Die Mathe-Redaktion - 17.11.2017 23:44 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 401 Gäste und 19 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Konverter DynaGeo nach fedgeo
Freigegeben von matroid am So. 27. Juli 2003 13:10:14
Verfasst von viertel -   2361 x gelesen [Gliederung] [Statistik] Druckbare Version Druckerfreundliche Version
Tools

Jetzt passiert es: mein erster Artikel. Aber eigentlich nur aus der Not heraus, weil auf dem Matheplaneten so viel los ist. physikus hat mich drauf hingewiesen, daß ein Artikel länger zu sehen ist als ein Thread (der ziemlich schnell in der Versenkung verschwindet). Also, worum geht es? Es gibt einen


Konverter von
EUKLID DynaGeo
nach
fedgeo


Habt ihr Euch auch schon mal gewünscht, fedgeo-Zeichnungen interaktiv zu erstellen? Möglichst noch einzelne Elemente noch ein wenig zurecht schubsen?



Ein Progamm, mit dem man sowas machen kann ist EUKLID DynaGeo von Roland Mechling. Und irgendwann hatte ich die verrückte Idee, das für den fedgeo zu nutzen.

In Zusammenarbeit mit Matroid (der mit Ideen lieferte und den fedgeo etwas angepaßt hat) und Roland Mechling (danke für die Insider-Informationen) hab ich mal eine erste Version eines solchen Konverters gestrickt.

Das Ding ist alles andere als perfekt, was schon alleine daran liegt, daß nicht alles umgesetzt werden kann. Es gibt auch keinen Weg von fedgeo nach DynaGeo. Aber für eine schnelle Illustration, die auch ein paar Elemente enthalten darf, ist es recht brauchbar.

Der Pferdefuß an der Sache: man muß (a) Windows haben (ich höre schon das Stöhnen von einigen) und (b) natürlich DynaGeo (das leider nur unter Windows läuft).

Und wo gibt es das Ding? Auf meiner Homepage als ZIP zum Download:
http://www.dvisoft.de/allerlei/DynaGeo2fedgeo.html 
(garantiert script- und werbefrei :-D )

Probiert es aus, und wenn was schief geht, was eigentlich funktionieren müßte, meldet Euch. Viel Spaß damit wünscht

das 1/4

Trennlinie

Siehe auch
fedgeo im Überblick: Reden wir über Mathematik
Handbuch: fedgeo - Geometrie-Erweiterung im Formeleditor

Link auf diesen Artikel Link auf diesen Artikel  Druckbare Version Druckerfreundliche Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen Weitersagen Kommentare zeigen Kommentare  
pdfFür diesen Artikel gibt es keine pdf-Datei


Arbeitsgruppe Alexandria Dieser Artikel ist im Verzeichnis der Arbeitsgruppe Alexandria eingetragen:
: Tools :: Matroids Matheplanet :: Sonstige Themen :
Konverter DynaGeo nach fedgeo [von viertel]  
[Die Arbeitsgruppe Alexandria katalogisiert die Artikel auf dem Matheplaneten]

 
Verwandte Links
 
Besucherzähler 2361
 
Aufrufstatistik des Artikels
Insgesamt 20 externe Besuche in 2012 [Anzeigen]
DomainAnzahlProz
http://google.de1575%75 %
http://google.ch15%5 %
http://google.com210%10 %
http://www.bing.com15%5 %
http://google.com.sa15%5 %

Häufige Aufrufer in früheren Monaten
Insgesamt 7 häufige Aufrufer [Anzeigen]
DatumAufrufer-URL
2012-2015 (7x)http://google.de/url?sa=t&rct=j&q=

[Seitenanfang]

" Konverter DynaGeo nach fedgeo" | 6 Kommentare
 
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Konverter DynaGeo nach fedgeo
von matroid am So. 27. Juli 2003 17:38:01


Hi viertel,

ich habe mal einen Test gemacht. Dabei ist mir aufgefallen, daß es noch eine offene Baustelle gibt, nämlich die Orientierung der Schnittpunkte von Kreisen.
Es ist für mich noch vollkommen unklar, wie DynaGeo die '1' und die '2' sortiert.
Folglich bewirkt der 'dynamode' bei Kreisschnittpunkten derzeit nichts.

Das hier liefert Dein Konverter:



fed-Code einblenden



Dann habe ich bei einem Schnittpunkt die
'-1' durch '-' ersetzt - und es sah so aus:

fed-Code einblenden



und das hier wäre richtig:

fed-Code einblenden


Ich mußte von Hand korrigieren:
- bei Schnittpunkt schreibe '-' und nicht '-1'
- mehrmals bei Kreisschnittpunkte '1' und '2' getauscht.

Gruß
Matroid

 [Bearbeiten]

Re: Konverter DynaGeo nach fedgeo
von physikus am So. 27. Juli 2003 19:35:12


ich habe den konverter mal an all den objekten getestet, die funktionieren sollten. winkelhalbierende habe ich also ausgelassen. soweit klappte das wunderbar, bis auf folgende funktionen, die ihm wohl unbekannt waren:
e[41] = _P1_k2;        point;        functionDepend;        "coordinateX(P21) + 2", "coordinateY´
       (P21)";        "hidden"
(folgezeile, die mit e[41] wohl zusammenhaengt:
e[42] = k2;        circle;        radius;        P21, _P1_k2;        "hideLabel" )
==> ? Type functionDepend unbekannt
e[36] = _P1_g5;        point;        rotation;
P12, P20, _t_g5, _e_g5;        "hidden"
==> ? Type rotation unbekannt

(normalerweise sollten da auch farben sein,
aber ich bin mir jetzt nicht sicher, ob die nicht
mit rausgeloescht wurden)
so sieht das ganze dann aus:
fed-Code einblenden

 [Bearbeiten]

Re: Konverter DynaGeo nach fedgeo
von viertel am So. 27. Juli 2003 22:58:08


Bei Problemen bin ich natürlich daran interessiert, die geo-Datei zu bekommen, um den Fehler nachzustellen. In meinem Profil findet ihr meine eMail-Adresse (oder auch unter meinen Beiträgen im Forum).
Dietmar 1/4

 [Bearbeiten]

Re: Konverter DynaGeo nach fedgeo
von matroid am So. 27. Juli 2003 23:19:57


Bei mir war es die Datei 05eck.geo aus den von dynageo mitgelieferten Beispielen.

Gruß
Matroid

 [Bearbeiten]

Re: Konverter DynaGeo nach fedgeo
von viertel am Di. 29. Juli 2003 18:29:13


@physikus:
Stimmt. Punkte mit festen Koordinaten geht, aber berechnete nicht. Dafür geht inzwischen die Winkelhalbierende.

 [Bearbeiten]

Re: Konverter DynaGeo nach fedgeo
von viertel am Di. 29. Juli 2003 18:53:25


Die Probleme mit den Schnittpunkten Linie/Kreis und Kreis/Kreis sind behoben.

 [Bearbeiten]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]