Die Mathe-Redaktion - 24.09.2017 10:46 - Registrieren/Login
Auswahl
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Apr. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 414 Gäste und 13 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Editorial: "Lebenszeichen" von Buri
Freigegeben von matroid am Mo. 28. März 2016 16:25:22
Verfasst von Buri -   2240 x gelesen [Gliederung] [Statistik] Druckbare Version Druckerfreundliche Version
Vermischtes

Liebes Matheplanetforum,


sicher habt ihr bereits zur Kenntnis genommen, dass Eurer aktives Mitglied Buri (mein Vater) seit einiger Zeit nicht mehr im Matheplaneten aktiv/online war.

Hintergrund ist eine Erkrankung seinerseits, die einen längeren Krankenhausaufenthalt notwendig gemacht hat. Dieser Aufenthalt dauert derzeit noch an.

Es geht ihm aber soweit (wieder) ganz gut und er freut sich daher auch sehr, demnächst selbst wieder in vollem Umfange im Matheplaneten aktiv sein zu können.

In der Zwischenzeit hat er mich gebeten, Eure Ihn betreffenden Fragen, Forumsbeiträge etc., auszudrucken. Er wird dann vom "Krankenbett" aus versuchen, die Beiträge so gut wie möglich zu bearbeiten.

Ich stelle sie dann an seiner statt hier in das Forum ein. Bitte verzeiht mir, wenn ich die im MP gültigen Forums-Regeln, Nettiquetten etc. nicht gleich 100%ig draufhabe, es ist keine Absicht von mir... :-)


Viele Grüße auch und insbes. von Buri,


Burmi (Sohn v. Buri i.A.)

1.4.2016: Weitere News: LinkLebenszeichen von Buri

Link auf diesen Artikel Link auf diesen Artikel  Druckbare Version Druckerfreundliche Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen Weitersagen Kommentare zeigen Kommentare  
pdfFür diesen Artikel gibt es keine pdf-Datei


Arbeitsgruppe Alexandria Dieser Artikel ist im Verzeichnis der Arbeitsgruppe Alexandria eingetragen:
: Vermischtes :: automatisch eingefügt und unbearbeitet :
"Lebenszeichen" von Buri [von Buri]  
Liebes Matheplanetforum, sicher habt ihr bereits zur Kenntnis genommen, dass Eurer aktives Mitglied Buri (mein Vater) seit einiger Zeit nicht mehr im Matheplaneten aktiv/online war. Hintergrund ist eine Erkrankung seinerseits, die einen längeren Krankenhausaufenthalt notwendig gemacht hat. D
[Die Arbeitsgruppe Alexandria katalogisiert die Artikel auf dem Matheplaneten]

 
Verwandte Links
 
Besucherzähler 2240
 
Aufrufstatistik des Artikels
Insgesamt 17 externe Besuche zwischen 2017.09 und 2017.09 [Anzeigen]
DomainAnzahlProz
http://matheplanet.com529.4%29.4 %
http://google.de1058.8%58.8 %
http://suche.t-online.de15.9%5.9 %
http://google.at15.9%5.9 %

Aufrufer der letzten 5 Tage im Einzelnen
Insgesamt 4 Aufrufe in den letzten 5 Tagen. [Anzeigen]
DatumAufrufer-URL
2017.09.15-2017.09.22 (4x)https://www.google.de/

Häufige Aufrufer in früheren Monaten
Insgesamt 8 häufige Aufrufer [Anzeigen]
DatumAufrufer-URL
2016-2017 (8x)http://google.de/url?sa=t&rct=j&q=

[Seitenanfang]

" Editorial: "Lebenszeichen" von Buri" | 15 Kommentare
 
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: 'Lebenszeichen'
von cis am Mo. 28. März 2016 17:26:47


Krass, alles Gute!

 [Bearbeiten]

Re: 'Lebenszeichen'
von matroid am Mo. 28. März 2016 18:22:08


Schlimm, das zu hören, aber gut, es zu wissen. Wir hatten uns schon Gedanken gemacht. Ich bin froh und glücklich zu hören, dass es schon wieder aufwärts geht.
Ich wünsche Buri alles Gute zur Genesung und freue mich darauf, dass er hier wieder aktiv sein wird.

Herzliche Grüße
Matroid

 [Bearbeiten]

Re: 'Lebenszeichen' von Buri
von Martin_Infinite am Mo. 28. März 2016 18:31:54


Danke Burmi für das Lebenszeichen. Ich hatte mir bereits Sorgen gemacht und gerade heute eine PM geschrieben, nachdem ich gesehen hatte, dass der User Buri (aber offenbar nicht Wolfgang) nach einiger Zeit wieder online gewesen ist.
 
Es freut mich zu lesen, dass es Wolfgang ganz gut geht (wobei das "wieder" im Artikel andeutet, dass es nicht immer so war — das tut mir Leid). Ich wünsche ihm eine gute Genesung, und dass er das Krankenhaus bald wieder gesund und munter verlassen kann.

Beste Grüße,
Martin

 [Bearbeiten]

Alles Gute
von gonz am Di. 29. März 2016 14:52:49


Burmi, danke für die Nachricht.

Auch von mir beste Wünsche für eine baldige Genesung

Gerhard aka gonz

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von tommy40629 am Mi. 30. März 2016 14:13:47


Gute Besserung an Buri!

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von Slash am Mi. 30. März 2016 14:20:57


Auch von mir die besten Grüße und Genesungswünsche an Buri.

Dass Buri schon vom "Krankenbett" aus wieder aktiv ins Forum einsteigen möchte, ließ mich sofort an Srinivasa Ramanujan denken, der ja leider aufgrund seiner zeitlebens gesundheitliche Probleme viel Zeit im Krankenhaus verbringen musste.

Wer also Buri mal im Krankenhaus besucht(real oder online), der bringe ihm eine langweilige (Taxicab)Zahl mit - Buri wird schon etwas interessantes an ihr finden. smile

Alles Gute!
Slash

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von buh am Mi. 30. März 2016 15:01:15


Auch ich wünsche Buri viel Erfolg auf dem Wege der Genesung.
Ich hoffe, er kann sich bald wieder auf dem Planeten tummeln, der ohne ihn ein wenig leerer ist.

Gruß von buh2k+16

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von xiao_shi_tou_ am Mi. 30. März 2016 15:56:34


Gute Besserung!

 [Bearbeiten]

Re:
von Gerhardus am Mi. 30. März 2016 16:20:33


Seit seinem Vortrag auf dem letzten matheplanet-Treffen denke ich an Buri als einen der aktivsten Ratgeber und wünsche ihm jetzt alsbald gute Besserung und Genesung.
Mein Kryptologiekurs im letzten Winter endete mit sog. "Zero-Knowledge-Beweisen". Recherchen auf matheplanet.com öffneten Buris wunderbar symmetrisches Theaterspiel zu diesem Thema aus dem Jahr 2004, worüber ich mit den (hoffentlich  noch willigen) Autoren des verwendeten Kryptologie-Lehrbuches noch zu diskutieren habe.
Viele Grüße
Gerhardus

 [Bearbeiten]

Re:
von Bernhard am Mi. 30. März 2016 18:28:58


Hallo Burmi!

Ich wünsche Deinem Vater auch alles Gute.
Ich bewundere ihn, daß er selbst auf dem Krankenbett noch an uns denkt.
Mir hätte Deine Nachricht als "Krankmeldung" durch Dich eigentlich bereits genügt. Dann hätte ich das gewußt und ihm eine Auszeit zur Genesung gerne gegönnt. Aber daß er sich es nicht nehmen lassen will, hier weiterzumachen, ist bewundernswert.

Viele Grüße an ihn!

Von Bernhard

 [Bearbeiten]

Hut ab!
von mlk_20 am Mi. 30. März 2016 22:24:19


Also als erstes natürlich wünsche ich Buri auch eine gute Genesung.
Ich muss dazu auch noch was anderes sagen.
Ich finde es sehr schön, dass man quasi in einem Matheforum so ein zusammenhalt zeigt. Hut ab! Ich dachte eher,falls einer nicht mehr online kommt ist es seine Sache. Natürlich Buri, kann man nicht mit kleinen Usern vergleichen, aber trotzdem finde ich die Aktion von den anderen älteren Usern und die von Buri sehr lobenswert. Ich hoffe, dass man diesen zusammenhalt auch an die nächsten Generationen weiter geben kann, die irgendwann dieses Forum übernehmen. (Soweit will ich natürlich nicht denken, aber das Leben ist endlich von daher muss man sowas auch in betracht ziehen)

Einen schönen Abend wünsche ich euch allen noch! smile

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von Ex_Mitglied_45408 am Do. 31. März 2016 13:27:38


Ich wünsche dir gute Besserung, Buri. smile

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von Milmaz am Do. 31. März 2016 20:29:53


Gute Besserung!

 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von juergen007 am Do. 31. März 2016 20:59:36


hallo Burmi,(BuriSan würden die Japaner sagen:))
Ich hatte das Vergnügen, ihn auf dem Treffen im Herbst kennenzulernen, und die Gespräche bei einer Zigarettenlänge sehr genossen.
Seine einfache aber nicht simple Darstellung der abc-vermutung regte mich an mich mehr mit Zahlentheorie zu beschäftigen. Und nebenbei noch etwas Einstein.
Wünschte ich hätt so einen Prof gehabt! Hoffe ich kann im Mai zum Treffen nach Berlin kommen und man sieht sich wieder.
Best wishes smile
Jürgen


 [Bearbeiten]

Re: "Lebenszeichen" von Buri
von Buri am Mo. 04. April 2016 16:26:42


2016-03-31 20:59:36 - juergen007 schreibt:
... die Gespräche bei einer Zigarettenlänge sehr genossen.
Ja, so war es, lieber juergen007.
Ich möchte noch bemerken, dass nicht die Raucherei, sondern etwas anderes (ihr könnt es euch denken) die Ursache für meine Erkrankung war.

Diese Erkrankung war ein Schlaganfall.

Also ein überaus deutlicher Wink der Natur, den ich verstanden habe.
Ich freue mich sehr, euch alle hier weiterzusehen, sitze an einem Internet-Terminal in der Bibliothek des Krankenhauses Dresden-Friedrichstadt, und sehe meiner Entlassung in der kommenden Woche entgegen.

Diese Mitteilung gibt es jetzt sowohl als Artikel als auch als Forumthema hier mit jeweils unterschiedlichen Kommentaren / Beiträgen, und das soll auch so bleiben, obwohl das Posten als Artikel eigentlich ein Versehen war.
Gruß Buri
PS: Ob ich wohl zum Treffen im Mai kommen kann?
Sicher ist es nicht, dass ich kann.

Sicher ist es jedoch auch noch nicht, dass ich nicht kann.
Es war schon immer so:
Mit Buri muss man immer rechnen. So bleibt es auch.

 [Bearbeiten]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]