Die Mathe-Redaktion - 30.04.2017 07:14 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Apr. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 284 Gäste und 4 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
buhs Montagsreport: Gefahr durch schwarze Löcher gebannt
Freigegeben von matroid am Mo. 03. April 2017 19:48:24
Verfasst von buh - (232 x gelesen)
Bildung 
Das Gerno-Logo für buhs Montagsreport
Gefahr durch schwarze Löcher gebannt

Neutralisierung quasi gelungen
 

03869 Duemmer. Erschien uns der „Erbe der Titanen“, der „PI-Oberrat der Geometrie“ oder „Zahlando der Rechenkunst“ bisher nur als Nerv im Fleische der Mathematik, ist es Gerno Twolte und Team®  nun auch gelungen, weitere Wissenschaftsbereiche aufzureißen und dort Sensationelles zu vollbringen:
Schwarze Löcher sind nicht länger eine Gefahr!

In der 2017-er Ausgabe der „AnnPhysofl“ veröffentlichte der neu zum Team® hinzugestoßene  Tr. mess*. Vysco Bolidi einen Artikel, in dem er überzeugend nachweist, dass
mehr... | 2859 Bytes mehr | 2 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: In eigener Sache
Freigegeben von matroid am Sa. 01. April 2017 22:05:35
Verfasst von matroid - (348 x gelesen)
Bildung 
Urlogo für buhs Montagsreport
In eigener Sache

buh gibt auf
 

Berlin: In den letzten Monaten und Jahren hat sich einiges um den Montagsreport herum verändert.
Zum einen konnte der ursprünglich* wöchentlich erscheinende MontagsReport durch verschiedene Ursachen bedingt
nicht mehr regelmäßig, zeitweise sogar gar nicht erscheinen. Zum anderen sind in letzter Zeit gerade montags um den MR, dessen Seriosität** unbestritten ist, herum zunehmend zweifelhafte Tiraden von Winkeldreiteilenden, Pizzafotografierenden und fermatierten Goldbachiasten zu finden, die der Intention des MontagsReports grundlegend fremd sind.
mehr... | 1845 Bytes mehr | 9 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: Vier2 - Ein schwarzes Loch pubertiert
Freigegeben von matroid am Mo. 13. März 2017 21:10:38
Verfasst von buh - (292 x gelesen)
Bildung 
Kupfersulfatlösunglogo für buhs Montagsreport
42

Ein schwarzes Loch pubertiert
 

Nach dem Impfen einer Kupfersulfatlösung: Anfangs kaum sichtbar beginnt ein Kristall zu wachsen. Ion für Ion, Schicht für Schicht. Eines Morgens ist er groß. Schön. Unvergleichlich. Der schönste Kristall der Welt.

Es hat keinen Urknall gegeben. Es gab nicht einmal ein leichtes Knacken.
Einer hatte eine Idee und machte sie zur materiellen Gewalt.
Das Internet erweiterte sich ein wenig, kaum spürbar. Ich hatte Glück, ich war dabei.
Dabei bei der Geburt eines schwarzen Lochs.
mehr... | 1835 Bytes mehr | Kommentare? | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: Bellevue und die Prozente
Freigegeben von matroid am Mo. 13. Februar 2017 21:09:26
Verfasst von buh - (443 x gelesen)
Bildung 
Urlogo für buhs Montagsreport
Bellevue und die Prozente

Postfaktische Zahlen
 

Berlin: Natürlich haben Sie ihn im ersten Wahlgang zum Bundespräsidenten gemacht; das war ja auch nicht das Interessante.
Interessant war (zumindest nach Meinung der MoPo*), ob man diesmal wohl den Wahlrekord von Theodor Heuss knacken würde**. Naja, dafür kann man schon mal die Seite 3 opfern.
Opfern mussten die Verfasser wohl auch ihre Mathenote, denn mit statistisierenden Grafiken und bewegenden Worten teilen sie mit, dass Heuss damals 1954 mit 88,2% und Weizsäcker 1989 mit 86,2% die Rekordhalter sind.
Grafisch sieht das dann so aus (leicht zusammengeschnitten von mir):
mehr... | 1647 Bytes mehr | 5 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: DER*: Was wird sein in …
Freigegeben von matroid am Mo. 16. Januar 2017 20:05:29
Verfasst von buh - (200 x gelesen)
Matroids Matheplanet 
Urlogo für buhs Montagsreport
DER*: Was wird sein in …

Sooo! wird es sein.
 

Zinbiel: Der Berg teilte sich, und Le Ghu Anh trat hervor. Neben sich ein Rhind**, das einen unerwartet konservativen Papyrus auf seinem Rücken balancierte. Bedächtig schritt der Le zum Podest, nahm den Papyrus und begann zu lesen*:

„Liebe Witten, Chatten, Solingen! Liebe ausgestorbene Skripten! Es
(…) konservativ, das ich …  gefunden habe. Vielleicht (…) selbst auch nicht immer elekt(…) Dennoch ist (…)icht emittierendes Druckerzeug(…), die Zukunft (…) Matheplan(…) sehen, auch wenn (…) Wie gewohnt werde ich (…) Hat jemand (…)schenlampe? Fein. Dann(…)  ...verkünden:

mehr... | 5446 Bytes mehr | 1 Kommentar | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: 4. Advent
Freigegeben von matroid am So. 18. Dezember 2016 21:39:57
Verfasst von Leonardo_ver_Wuenschmi - (182 x gelesen)
Matroids Matheplanet 
Adventsslogo für buhs Montagsreport

4. Advent


 

Stille im Nalytischen Gebirge*. Über den Gipfeln schweben die Schneelasten für den Heiligen Abend.

Blick ins Weite

Das alte will den weißen Weg dem neuen Jahr bereiten


An diesem vierten Advent möchte ich mit dem reversen Weihnachtsmärchen allen Planetariern, egal auf welcher der drei Seiten sie wohnen, ein ruhiges, besinnliches, glückliches Weihnachtsfest wünschen.

Und so ihr wollt, wird es auch 2017 wieder Neues von der Rückseite unseres Planeten geben.
 
 
  Freundlichst
 
Leonardo ver Wuenschmi
 
 
 
*: Siehe HIER
mehr... | 2 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: Der letzte Report - Zurück aus der Zukunft
Freigegeben von matroid am Mo. 05. Dezember 2016 20:34:17
Verfasst von buh - (259 x gelesen)
Matroids Matheplanet 
DLR-Logo für buhs Montagsreport

Der letzte Report

Zurück aus der Zukunft

Zinbiel:  Unerbittlich naht es. Das Ende des Jahres. Und damit naht auch die Zeit, in der auf allen Kanälen revertiert, also Rückschau gehalten, wird. Es ist die Zeit, in der Zahlen an der Kasse erfolgt und man in der Fußgängerzone auch auf tierische Esel trifft.
Zeit also ist es wieder für den LETZTEN REPORT, für die Abrechnung zum Tag des Längsten Gesichts, Zeit auch für die Spenden an K.Mehl@buhnet.com für Menschen, denen der Rechen fehlt.
Und weil es im Dezember schon immer so war, ist es auch in diesem Jahr im Dezember so, dass buhs Montagsreport bilanziert, wie, ob und wodurch  die Prophezeiungen des Le eingetreten sind:
mehr... | 6516 Bytes mehr | 2 Kommentare | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


buhs Montagsreport: Kalenderrevolution, die dritte?
Freigegeben von matroid am Mo. 28. November 2016 20:55:00
Verfasst von buh - (265 x gelesen)
Bildung 
Urlogo für buhs Montagsreport
Kalenderrevolution, die dritte?
Wenn Jahreszeiten wandern

Berlin. Eine heute weitgehend unbeachtete, für unser Wohlergehen aber durchaus wichtige Anwendung der Mathematik besteht in der richtigen Bestimmung von Daten, an Hand derer sich das gesamte Jahr formiert.  Wie bereits HIER sowie HIER eingehend erörtert und befürchtet wurde, sind offenbar nicht einmal mehr Fixdaten wie Weihnachten oder Geburtstag vor Verschiebungen sicher.
Das neueste Beispiel systematischer Deformation unseres datenbasierten*
Jahres fand sich im Reiseprospekt eines bekannten Anbieters:

mehr... | 2297 Bytes mehr | 1 Kommentar | Druckbare Version  Einen Freund auf diesen Artikel aufmerksam machen


[Weitere 8 Artikel]
 

  
Buchbesprechung

Bartsch, Hans-Jochen / Sachs, Michael
Taschenbuch mathematischer Formeln für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Rezensiert von shadowking:
Als ich mein Mathematikstudium begann, hatte ich noch nichts vom Bronstein, dem Maß aller Dinge im Bereich der Formelsammlungen, gehört. Dennoch hielt ich eine verläßliche und umfangreiche Formelsammlung für eine sinnvolle Investition, und so schaffte ich mir „den Bartsch“ an. ... [mehr...]
: Formelsammlungen :: Ingenieurmathematik :: Taschenbuch :: Integrale :: Arithmetik :: Vektorrechnung :: analytische Geometrie :
Umfrage
In der Schule mochte im am liebsten
 
Gleichungen mit x lösen
Dreiecke konstruieren
Wahrscheinlichkeiten ausrechnen
Funktionen ableiten
Stammfunktionen finden
Summenformeln anwenden
Rechnungen mit Sinus und Cosinus
Vektoren addieren
Kurven diskutieren
Konvergenz von Folgen beweisen
Nichts davon, sondern ...
 
 
vorherige Umfragen
 
Stimmen: 162 | Kommentare 10
Login
Benutzername
Passwort
  Neu registrieren
Ältere Artikel
Montag, 11. Januar


Sonntag, 20. Dezember


Montag, 14. Dezember


Dienstag, 08. Dezember


Montag, 09. November


Montag, 19. Oktober


Montag, 14. September


Montag, 13. Juli


Montag, 06. Juli


Montag, 15. Juni


Montag, 18. Mai


Montag, 11. Mai


Sonntag, 10. Mai


Dienstag, 28. April


Sonntag, 22. März


Montag, 02. März


Mittwoch, 01. April


Montag, 19. Januar


Sonntag, 21. Dezember

GliederungspunktAdvent (0)

Montag, 15. Dezember


Montag, 24. November


Montag, 10. November


Montag, 22. September


Dienstag, 19. August


Dienstag, 01. Juli


Dienstag, 24. Juni


Dienstag, 13. Mai


Montag, 05. Mai


Montag, 31. März


Montag, 10. März


Ältere Ärtikel

TPILB Project

This website features
a Blank Page according to
the recommendations
of the TPILB-Project.

Hinweise
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]