Die Mathe-Redaktion - 25.11.2017 02:53 - Registrieren/Login
Auswahl
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 340 Gäste und 3 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste

sicher anlegen49 %  49.6% (520)
in Aktien anlegen1 %  1.7% (18)
für ein tolles Auto ausgeben1 %  1.0% (11)
in Wohneigentum stecken7 %  7.3% (77)
in eine Rente umwandeln0 %  1.0% (10)
Gold kaufen0 %  0.9% (9)
verkonsumieren1 %  1.6% (17)
für weite Reisen verwenden2 %  2.1% (22)
meine Schulden bezahlen1 %  1.5% (16)
einmal ins Weltall fliegen24 %  24.3% (255)
als Startkapital für meine Selbständigkeit verwenden2 %  2.5% (26)
davon keinem etwas sagen6 %  6.5% (68)

abgegebene Stimmen: 1049
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste" 13 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Bernhard am Sa. 04. Februar 2012 22:30:38


Ich wundere mich über diese überwältigende Mehrheit für "sicher anlegen".
Was versteht man denn darunter? Ich würde erst einmal einen Berater fragen, wie man solch eine Summe "sicher anlegt" - und der will natürlich auch was haben...
Eine Stiftung wäre übrigens auch eine Möglichkeit, die hier nicht angesprochen worden ist.
Man könnte das Geld aber auch dem Matheplaneten spenden...

Bernhard

PS.: Das wäre übrigens die erste Umfrage, bei der die Option "Ich mache bei sowas nicht mit." einen Sinn ergeben würde - weil man eben kein Geld hat, aber ausgerechnet diesmal fehlt sie! :-)

[Bearbeiten]

Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ex_Mitglied_40174 am Di. 07. Februar 2012 20:54:17


Ad PS: Aber die Frage steht doch im Konjunktiv!


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Berufspenner am Sa. 04. Februar 2012 23:30:32


Wenn ich so viel Geld hätte, würde ich es auch anlegen. Den Ertrag, den die Zinsen bringen, würde ich dann aber schön an die spenden, die es wirklich brauchen (Umweltschutz, Entwicklungsprojekte, Unterstützung für Kinderprojekte, etc.).

[Bearbeiten]

Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 08. März 2012 19:40:19


Sicher anlegen heißt, dass du ca. 2% p.a. bekommst, das gleicht allenfalls den Wertverlust durch Inflation aus, also mach lieber etwas außergewöhnliches damit...


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Martin_Infinite am So. 05. Februar 2012 09:54:25


Diese überwältigende Mehrheit für "Sicher anlegen" ist schon ziemlich niederschmetternd. Natürlich würde ich ins Weltall fliegen und dann das Band kappen. Das Leben ist zu kurz, um auf etwas zu warten. Alles wichtige spielt sich in der Gegenwart ab.





 
 
<iframe width="210" height="157" src="http://www.youtube.com/embed/ssnxo4lNp8w" frameborder="0"></iframe>

[Bearbeiten]

Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Bernhard am Mi. 08. Februar 2012 01:35:03


@ Martin!

Stimmt eigentlich.
Auf dem Mond brauchst Du Dir keine Sorgen mehr ums Geld zu machen - da hast Du andere.

Bernhard

Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von TheBear am Fr. 10. Februar 2012 18:39:33


Vielleicht geht es beim Anlegen ja um die Gegenwart? Man muss sich keine Sorgen mehr um später (insbesondere ums Alter) machen, so dass man *wirklich* in der Gegenwart leben kann. Ich glaube aber nicht, dass dieser Ansatz wirklich funktioniert, kenne aber genug Leute, die ihn gehen würden.

Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Bernhard am So. 12. Februar 2012 17:37:04


Hast recht, es gibt genügend Leute, die leben sowieso schon hinter dem Mond.
Und es gibt mindestens ebenso viele, die sich gerade deshalb Sorgen um deren Geld machen, aber um ihretwillen.
Die haben noch nicht kapiert, daß sie damit selbst bereits dort (hinterm Mond) angekommen sind…

Bernhard


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ex_Mitglied_40174 am Sa. 11. Februar 2012 18:11:19


Mal richtig ausgiebig shoppen gehen :D, verreisen und das Restgeld anlegen

[Bearbeiten]


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ueli am Sa. 18. Februar 2012 21:17:26


Ich glaube es war Vince Ebert, welcher die beste Idee hatte Geld auszugeben. Man engagiere einen Fussball- oder sonstigen Star als Putzhilfe und lade Freunde zum Essen ein. Die fragen dann: Der sieht ja aus wie ...! Drauf kann man dann ja antworten: Ja genau, so hat er sich mir vorgestellt, hat er bei euch auch schon geputzt?
Also wenn Roger Penrose beim nächsten MP-Treffen grilliert, dann habe ich im Lotto gewonnen!

Gruss Ueli


[Bearbeiten]


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ex_Mitglied_40174 am Di. 28. Februar 2012 21:18:42


Würde das meiste wohl in der ein oder anderen From für Frauen und Drogen ausgeben und den Rest sinnlos verprassen.

[Bearbeiten]


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ex_Mitglied_40174 am Mo. 12. März 2012 16:37:19


... einen Kredit über 123.456 Euro aufnehmen ... als Sicherheit dienen die 150.000 Euro ... von der Verwandtschaft entmündigt werden ... in ein nettes Heim kommen ...

[Bearbeiten]


Re: Wenn ich 150.000 Euro hätte, würde ich das meiste
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 16. März 2012 03:34:37


spenden sollte wenigstens eine option sein fuer diejenigen, die sich immerhin im Konjunktiv noch an ihre vorsaetze halten wollen, nein?

[Bearbeiten]


Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst Du Mitglied sein: Zur Anmeldung

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]