Die Mathe-Redaktion - 23.08.2017 23:29 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Apr. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 525 Gäste und 25 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

In der Schule mochte im am liebsten

Gleichungen mit x lösen18 %  18.3% (36)
Dreiecke konstruieren3 %  3.6% (7)
Wahrscheinlichkeiten ausrechnen10 %  10.7% (21)
Funktionen ableiten9 %  9.1% (18)
Stammfunktionen finden8 %  8.1% (16)
Summenformeln anwenden1 %  1.5% (3)
Rechnungen mit Sinus und Cosinus3 %  3.6% (7)
Vektoren addieren4 %  4.6% (9)
Kurven diskutieren22 %  22.3% (44)
Konvergenz von Folgen beweisen6 %  6.6% (13)
Nichts davon, sondern ...11 %  11.7% (23)

abgegebene Stimmen: 197
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"In der Schule mochte im am liebsten" 11 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Bernhard am Di. 28. Februar 2017 19:05:19


Hallo!

Warum ist bei "Nichts davon, sondern…" nicht die Möglichkeit gegeben, dann auch dort einzutragen, was einem damals so gefallen hat?
Bei mir war es die Mengenlehre, Geometrie (nicht nur Dreiecke!) und alles, was mit Primzahlen, Teilbarkeit, Faktorzerlegung usw. zu tun hatte.

Und warum steht diesmal nicht bei der Umfrage "Ich mache nicht mit." - oder besser, auf die Schule bezogen: "Ich machte nie mit!" ?

Viele Grüße, Bernhard

[Bearbeiten]

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von LeBtz am Fr. 03. März 2017 00:41:31


Es ist wohl genau so gedacht, wir du es nun auch umgesetzt hast, man soll durch einen Kommentar ergänzen, wenn man diese Antwort wählt ;)

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Bernhard am Di. 28. März 2017 23:44:02


Hallo!

Warum hat eigentlich niemand geschrieben:
"Nichts davon, sondern… die Ferien!!"
???

Viele Grüße, Bernhard


Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Slash am Mi. 01. März 2017 10:40:28


Bei der männlichen Schülerschaft im Teenageralter wird sich "Wahrscheinlichkeiten ausrechnen" und "Kurven diskutieren" wohl in erster Linie auf die Mitschülerinnen beziehen und somit bei diesen ganz vorne liegen.

[Bearbeiten]

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von PhysikRabe am Mi. 01. März 2017 19:18:31


Haha :-D Bester Kommentar!

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Ex_Mitglied_47425 am Fr. 03. März 2017 21:56:35


Sowas ist ja auch viel interessanter als Mathe :-)


Re: In der Schule mochte im am liebsten
von mire2 am Mi. 29. März 2017 12:34:43


... und wann wird endlich der "IM" durch "ich" ersetzt? oO

[Bearbeiten]

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Bernhard am Mi. 29. März 2017 23:00:11


Wow!

Ich habe das noch gar nicht bemerkt! Vor lauter Mathematik verlernt man die Rechtschreibung! Ist das jetzt auch so ein Begabungsproblem??
 

Bernhard

Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Slash am Mo. 01. Mai 2017 23:45:28


Das gibt es doch gar nicht! Steht das wirklich schon von Anfang an so da? Mir ist das erst jetzt nach deinem Hinweis aufgefallen.


Re: In der Schule mochte im am liebsten
von Goswin am Mi. 05. April 2017 15:06:27


Nichts davon, sondern Textaufgaben

[Bearbeiten]


Re: In der Schule mochte im am liebsten
von mrdjv2 am Fr. 07. April 2017 16:44:23


Bei uns gab es mal den sogenannten "Funktionskrimi", bei dem man anhand verschiedener Informationen ein Polynom von vorgegebenem Grad herausfinden musste.

Z.B. hat eine Nullstelle bei 2, bei x = 7 diese und jene Steigung, hier eine Wendestelle, da ein Maximum usw usf...

Einige Lehrer nannten das auch Steckbriefaufgaben. Ich weiß gar nicht, was da offiziell verwendet wird.

Das hat mir jedenfalls auch ein bisschen Spaß gemacht.

[Bearbeiten]


Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst Du Mitglied sein: Zur Anmeldung

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]