Die Mathe-Redaktion - 23.11.2017 21:40 - Registrieren/Login
Auswahl
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 659 Gäste und 26 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
 
Suchwörter   (werden UND-verknüpft)
Keines der folgenden   keine eigenen Beiträge
Name des Autors 
nur die Themen
Forum 
 Suchrichtung  Auf  Ab Suchmethode  Sendezeit Empfehlungbeta [?]
       Die Suche erfolgt nach den angegebenen Worten oder Wortteilen.   [Suchtipps]

Link auf dieses Suchergebnis hier

Forum
Thema Eingetragen
Autor

Analysis
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
komplizierte Gleichung auflösen...  
Beitrag No.3 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-12-11
shampoonator
J

Ah danke  euch:)
Werde erstmal zum Sport gehen und dann versuchen Florians Ergebnis per Hand zu verifizieren.



Analysis
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
komplizierte Gleichung auflösen...  
Themenstart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-12-11
shampoonator
J

Hallo, Matheplanet.
Pünktlich zum Weihnachtsfest hab ich wieder ein Problem.


fed-Code einblenden

Die Lösung brauch ich für die Implementierung eines Wege-Such Algorithmus. Allerdings scheitere ich an der Auflösung.

Wäre super, wenn mir jemand behilflich sein könnte :)

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 11.12.2008 18:01:14 ]

Geometrie
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Länge aus Zeichnung ermitteln  
Beitrag No.11 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-06-18
shampoonator
J

Hi Viertel,
fed-Code einblenden

Danke für deine Hilfe und die tolle Zeichnung. :)

Geometrie
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Länge aus Zeichnung ermitteln  
Beitrag No.9 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-06-18
shampoonator
J

Ich muss mir mal antworten damit das Häckchen entfernt wird, was hiermit geschen sein sollte.

Geometrie
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Länge aus Zeichnung ermitteln  
Beitrag No.8 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-06-18
shampoonator
J

Sorry für die Unverständlichkeiten :(
Es fiel mir irgendwie schwer mein Problem in Worte zu fassen.

Aber Viertel hat es voll und ganz verstanden, und seine Erklärung kann ich auch nachvollziehen, allerdings steht in besagtem paper halt:

fed-Code einblenden


Wenn ich Viertels idee folge komme ich auf ein cot unter der wurzel, nicht auf ein sin.

und auf so ein Ergebnis komme ich nicht :(


[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 18.06.2008 08:59:10 ]

Geometrie
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Länge aus Zeichnung ermitteln  
Beitrag No.5 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-06-17
shampoonator
J

@ Werner,
so bekomme ich aber das h nicht weg :( wenn ichs nach h auflöse
(War auch meine rster Gedanke=

@Viertel
Ist ja auch keine Aufgabe, wie gesagt also ich versuchs nochmal
a und ã sind gegeben (Punkte)
Die zweiKreise ergeben sich dadurch das der Winkel zwischen einem (Blickpunkt) v und a und ã immer Epsilon ist.
zusätzlich gegeben ist h gegeben.
r kann ich, wie erwähnt berechnen:

Kurz gesagt:

Ich habe r,a und ã, h und den Winkel Epsilon gegeben
Und d, soll halt der Durchmesser eines Kreises sein, der die oberen beiden Kreise berührt.

Ich hoffe das war etwas verständlicher :(


[Die Antwort wurde nach Beitrag No.3 begonnen.]
[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 17.06.2008 20:05:07 ]

Geometrie
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Länge aus Zeichnung ermitteln  
Themenstart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-06-17
shampoonator
J

fed-Code einblenden
Bild
fed-Code einblenden
Irgendjemand einen entscheidenen Hinweis?
Dieses Geometriegedönz ist schon so lange her :(
Danke für eure Hilfe :) Guido

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 17.06.2008 18:32:23 ]

Algorithmen / Datenstrukturen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Laufzeitberechnung (rekursive Formel gegeben)  
Beitrag No.6 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-05-13
shampoonator
 

Hi Franz :)

fed-Code einblenden

Danke Guido :)

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 13.05.2008 13:11:53 ]

Algorithmen / Datenstrukturen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Laufzeitberechnung (rekursive Formel gegeben)  
Beitrag No.4 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-05-13
shampoonator
 

Hi Fru/Franz

Gegrillt hab ich trotzdem ;)

Nein, die hab ich mehr oder weniger übersehen.
Also zuerst substituiere ich
fed-Code einblenden

Oder hab ich da noch was übersehen :(?

Guido




Algorithmen / Datenstrukturen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Laufzeitberechnung (rekursive Formel gegeben)  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-05-12
shampoonator
 

Ahh super danke :)

Dann kann ich ja heute doch noch beruhigt grillen :D

Schönen Restfeiertag :)

Algorithmen / Datenstrukturen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Laufzeitberechnung (rekursive Formel gegeben)  
Themenstart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-05-12
shampoonator
 

Frohe Pfingsten euch allen :)
Edit:[Ich meinte natürlich rekursive Formel..]

Ich steh gerade mal wieder ein bischen aufn Schlauch...

Es geht vermutlich mal wieder um ne einfache mathematische Rechnung, die mir nicht in den Kopf will )

Also eine Komponente der LAufzeit soll sich wie folgt berechnen:
fed-Code einblenden


[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 12.05.2008 14:43:04 ]

Numerik & Optimierung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Verfahren von Adams-Bashforth, Adams-Moulton zeichnerisch erklären?  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-11
shampoonator
 

Hi Buri

Namen wurden korrigiert :)

Hilft mir leider nicht wirklich weiter, da dort eine Prädiktor-Korrektor-Methode, welche als Adams-Bashforth-Moulton Verfahren bekannt ist, erklärt wird.

(das explizite Verfahren bestimmt eine erste Näherung, die dann in das an sich implizite Verfahren eingesetzt wird)

Oder habe ich dort was übersehen?

Danke dir
Guido

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 12.04.2008 10:56:10 ]

Numerik & Optimierung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Verfahren von Adams-Bashforth, Adams-Moulton zeichnerisch erklären?  
Themenstart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-11
shampoonator
 

Hallo Planet.

Bin grade dabei für NumII zu lernen, und habe eine Aufgabe gefunden, die ich so nicht wirklich lösen kann:
fed-Code einblenden

 hier PDF

fed-Code einblenden

Danke
Guido :)

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 11.04.2008 19:53:45 ]

Matheplanet
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: michl1211
Thread für Verbesserungsvorschläge  
Beitrag No.73 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-08
shampoonator
 

Hi Felix,

Na gut, ich dachte eigentlich das die FED und LATEx doch schon sehr ähnlich sind. Ein paar "\" hier, ein paar {} dort. (Dachte ich :D).
Gut die Umwandlung von LATEX zu FED könnte man Clientbasiert laufen lassen zur Not.

Aber du hast vermutlich Recht.

Mittlerweile schaffe ich es ja auch fast schon auf Anhieb alles richtig zu schreiben im FED :D.


Guido

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 08.04.2008 14:18:55 ]

Matheplanet
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: michl1211
Thread für Verbesserungsvorschläge  
Beitrag No.68 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-08
shampoonator
 

Hi Leute :)

2008-04-07 23:44 - huepfer in Beitrag No. 67 schreibt:
Gut ähnliches könnte man sicher auch mit LaTeX machen. Ich wollte damit nur sagen, dass diese copy&paste-Möglichkeit weitlich genutzt wird.

Ich denke das keiner wirklich den FED ersetzen will, so wie er ist.
Aber man könnte ihm doch einfach die möglichkeit geben Latex und die FED-Sprache zu unterstützen.  Latex würde dann einfach in die FED-Sprache übersetzt.

Die Latexliebhaber könne Latex tippen, es wird übersetzt in Fed und dementsprechend angezeigt.

Die Eigenschaften von FED würden erhalten bleiben.

Kurz gesagt:

Was helfen würde wäre eine Latex2FED übersetzer.


Oder seh ich das falsch?

Guido


[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 08.04.2008 11:32:37 ]

Matheplanet
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: michl1211
Thread für Verbesserungsvorschläge  
Beitrag No.60 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-07
shampoonator
 

Also ich hab einen wunsch bzgl. des FED:
Ich hätte ihn gerne sozusagen "inline" also in der Seite selbst eingebettet, nicht als Popup.
Dann könnte man sich auch diese Copy-Paste geschichte sparen.
Ich weiss nicht auf was dieses Forum aufgebaut ist, aber vermutlich wäre der Wunsch nicht so einfach zu realisieren.
Ein zusätzlichen Latex Modus wäre super smile

Ausserdem könnte man die Navigationsleiste links etwas verbessern, ich finde es im allgemeinen etwas unübersichtlich und viel zu groß. (vorallem wenn ich an meinem 15" Laptop sitze).
Aber das is mehr meine Scrollfaulheit, was ich aber wirklich nützlich fände:
Der Chat sollte unter Chat zu finden sein und nicht unter Schwätz. Darüber hinaus wäre es schön, wenn man sich nicht nochmal für den chat anmelden muss, wenn man eh schon für das Forum angemeldet ist.
Mir ist (um ehrlich zu sein) immernoch nicht der Unterschied zwischen Suche Matheplanet und Suche Forum bewusst wink

Es wäre schön, wenn man die "Liste" NEUES IM FORUM, individuell anpassen könnte, so das man nur die neuen einträge der Foren sieht, die einen interessieren.

Alles in allem sind das aber nur Verbesserungsvorschläge, den eigentlich gibts es imho kein besseres Mathe (&Co) Forum im Internet. *schleim* wink


Numerik & Optimierung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Konsistenzordnung des Euler-Verfahrens  
Beitrag No.6 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-04
shampoonator
J

Danke, das hab ich gebraucht ><.
Dabei ist es so offensichtlich *seufz*

Numerik & Optimierung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Konsistenzordnung des Euler-Verfahrens  
Beitrag No.4 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-04
shampoonator
J

Ach ich muss das Thema nochmal anfassen :/

fed-Code einblenden

Numerik & Optimierung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Konsistenzordnung des Euler-Verfahrens  
Beitrag No.3 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-02
shampoonator
J

Danke Kay,

Brett vorm Kopf wurde entfernt ;)

Numerik & Optimierung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: shampoonator
Konsistenzordnung des Euler-Verfahrens  
Themenstart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2008-04-02
shampoonator
J

Hallo MAtheplanet :)

Ich hab hier ein kleines Beispiel zum Berechnen er Konsistenzordnung des expliziten Eulers (Polygonzugverfahren)

Irgendwie versteh ich das aber nicht:

fed-Code einblenden

[ Nachricht wurde editiert von shampoonator am 02.04.2008 14:48:46 ]
  

Sie haben sehr viele Suchergebnisse
Bitte verfeinern Sie die Suchkriterien

[Die ersten 20 Suchergebnisse wurden ausgegeben]
Link auf dieses Suchergebnis hier
(noch mehr als 20 weitere Suchergebnisse)

-> [Suche im Forum fortsetzen]
 
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]

used time 0.756407