Die Mathe-Redaktion - 18.11.2017 03:32 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 250 Gäste und 5 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Cousinchen
Matroids Matheplanet Forum Index » Spiel & Spaß » MP-Stilblüten etc. sammeln
Thema eröffnet 2009-06-30 21:14 von mire2
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Seite 15   [1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28]   28 Seiten
Autor
Kein bestimmter Bereich MP-Stilblüten etc. sammeln
FriedrichLaher
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 30.10.2001
Mitteilungen: 1863
Aus: Wien,Oesterr., Wohnort Stuttgart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.560, eingetragen 2013-05-03


Komplex oder doch nicht?

Die deutschte - oder die mathematische - Sprache ist schon manchmal
seltsam: da ist ein reelles Vielfaches trotzdem komplex;
Trost:
fed-Code einblenden




-----------------
Wenn das Erlernen der Mathematik einigermaßen ihre Erfindung widerspiegeln soll, so muß es einen Platz für Erraten, für plausibles Schließen haben.  [Vorw. Georg Pólyas Buch "Mathem. und Plausibles Schliessen, B.1 Induktion und Analogie in d. Mathem."]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
thureduehrsen
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 408
Aus: Kiel, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.561, eingetragen 2013-05-11


Die Computertechnik durchdringt alle Lebensbereiche:

Jetzt gibt es Styroporboxen mit GUI.

mfg
thureduehrsen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
buh
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 09.05.2001
Mitteilungen: 801
Aus: Deutschland-Berlin
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.562, eingetragen 2013-05-17


(OmmO in)
LinkDie nächste MPC vs. Google

"Hallo,

meiner Meinung nach sollte das Posten von links komplett verboten werden. "

Das Posten von rechts dagegen bleibt also erlaubt?

Gruß von buh2k+13







  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
emmi82
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 06.05.2013
Mitteilungen: 386
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.563, eingetragen 2013-05-17


2009-12-11 11:17 - maravilla in Beitrag No. 14 schreibt:
es handelt sich dabei doch um das Kommunikativgesetz!

2009-12-11 11:40 - Tetris in Beitrag No. 15 schreibt:
Hi maravilla!

Kommunikation ist immer gut!

Erinnert mich an eine Studienarbeit in Optik beim Thema Frequenzverdopplung eines Lasers, da wurde die "Konversationseffizienz" über der Energie der Laserlinie aufgetragen und auch noch per Strg-C in die nächste Grafik übernommen biggrin .
[ Nachricht wurde editiert von emmi82 am 17.05.2013 11:53:44 ]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
intrigus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.08.2012
Mitteilungen: 53
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.564, eingetragen 2013-05-21


2013-05-21 09:55 - Nerdomane im Themenstart schreibt:
Meine Frage lautet, ob die Möglichkeit besteht, die Imaginäre Zahl (i²=-1) in der Schule zu verwenden, speziell bei der Verwendung der PQ-Formel mit quadratischen Thermen? :-?

Thermen sind doch etwas schönes :)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
chryso
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 07.02.2009
Mitteilungen: 10529
Aus: Österreich
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.565, eingetragen 2013-05-23


2013-05-21 23:01 - intrigus in Beitrag No. 564 schreibt:
2013-05-21 09:55 - Nerdomane im Themenstart schreibt:
Meine Frage lautet, ob die Möglichkeit besteht, die Imaginäre Zahl (i²=-1) in der Schule zu verwenden, speziell bei der Verwendung der PQ-Formel mit quadratischen Thermen? :-?

Thermen sind doch etwas Schönes :)

Und imaginäre Zahlen i2=-1 auch !



-----------------
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
trek
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 26.09.2007
Mitteilungen: 3892
Aus: Münster, jetzt: Lützelsachsen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.566, eingetragen 2013-06-08


Neueste Tendenz !
Jetzt wird der Akkusativ zum Tod des Genitivs:
2013-06-08 19:53 - Tobias2093 in Beitrag No. 14 schreibt:
...
links ist die Auslenkung ja geringer als rechts wegen den Hebel.
 biggrin



-----------------
Jeder Körper, der in eine Flüssigkeit taucht, kommt feucht wieder raus.
(3.Archimedisches Prinzip)

Ceterum censeo iacturam esse faciendam!
(frei nach Cato Maior, Quinqui Hastati,A.D.MCMLXXII)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5341
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.567, eingetragen 2013-06-14


Bildbeschreibung
Quelle

Bei mir sind die Dinger auch immer kaputt...
 
Grüße
Dixon



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
fru
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.01.2005
Mitteilungen: 21456
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.568, eingetragen 2013-06-25


Fernsehen, Musil hören, Hobbys, Freunde, Feiern, Bekannschaften, Verwandtschaft, Besuche, Tiere, besondere Tage usw. und so fort

Robert Musil liest man wohl eher als daß man ihn hört ...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
thureduehrsen
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 408
Aus: Kiel, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.569, eingetragen 2013-06-26


2013-06-25 18:45 - Akura in Beitrag No. 6 schreibt:
2013-06-25 18:43 - fru in Beitrag No. 5 schreibt:
2013-06-25 18:10 - rmqkr in Beitrag No. 4 schreibt:
2013-06-25 17:49 - cis in Beitrag No. 3 schreibt:
Vll. mochte er keine Katzen...  confused


Vll. mochte er Katzen...  confused


Vll. mochte er Katzen und mochte zugleich keine Katzen...  confused


Solange wir ihn nicht fragen, können wir nicht sicher sein.

Köstlich! biggrin

mfg
thureduehrsen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5341
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.570, eingetragen 2013-06-26


Für Fortgeschrittene:
2013-06-25 18:58 - weird in Beitrag No. 18 schreibt:
Erstaunlich, dass die Erkenntnis, dass eine Definition niemals richtig oder falsch, sondern immer nur mehr weniger sinnvoll ist, zu manchen hier noch nicht wirklich durchgedrungen ist.

Grüße
Dixon



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10562
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.571, eingetragen 2013-06-26


Hallo Fru
moderne Menschen lesen nicht, sondern lassen sich Bücher vorlesen, der Markt für Hörbücher boomt. soweit zu Musil hören.
Gruss lula



-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Hans-Juergen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.03.2003
Mitteilungen: 1265
Aus: Henstedt-Ulzburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.572, eingetragen 2013-07-01







  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Zetavonzwei
Senior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 07.03.2012
Mitteilungen: 634
Aus: Bamberg, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.573, eingetragen 2013-07-01


Hallo,

Diese Zahl gibt an, wie häufig sich eine Gazelle innerhalb einer Stunde wegen der vielen Richtungswechsel beim Laufen übergeben muss.

Grüße,
Zvz



-----------------
Jeden Tag eine gute Einsicht.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Wauzi
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.06.2004
Mitteilungen: 10987
Aus: Bayern
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.574, eingetragen 2013-07-02


Weshalb man auch von Brechzahl spricht



-----------------
Primzahlen sind auch nur Zahlen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Hans-Juergen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.03.2003
Mitteilungen: 1265
Aus: Henstedt-Ulzburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.575, eingetragen 2013-07-12


"Differenz von Cosinüssen als Einheit erkennen" - natürlich darf man vermuten, daß diese besonderen Nüsse scherzhaft gemeint sind.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
fru
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.01.2005
Mitteilungen: 21456
Aus: Wien
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.576, eingetragen 2013-07-26


Du meinst also, eine Rotation sei nur um den Uhrsprung möglich.

Na, dann drehen wir mal die Zeiger um den Sprung in dieser Uhr...





  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
trek
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 26.09.2007
Mitteilungen: 3892
Aus: Münster, jetzt: Lützelsachsen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.577, eingetragen 2013-07-28


2013-07-28 11:23 - Slighty in Beitrag No. 11 schreibt:
...
Nur die Frage, wie rechnest Du den cosh(^-1)(1200) aus ? In Grad oder Rad ?

Sebastian

Antwort:
bei gemischten Einheiten muss man immer in "rad" rechnen.




-----------------
Jeder Körper, der in eine Flüssigkeit taucht, kommt feucht wieder raus.
(3.Archimedisches Prinzip)

Ceterum censeo iacturam esse faciendam!
(frei nach Cato Maior, Quinqui Hastati,A.D.MCMLXXII)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Tetris
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.08.2006
Mitteilungen: 7418
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.578, eingetragen 2013-07-29


2013-07-29 04:14 - cis im Themenstart schreibt:
(...) Ebenso finde ich diesen Herrn Sigurd Falk nirgendswo (...). Vll. weiß ja jmd. aus der Gegend bescheid.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 5739
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.579, eingetragen 2013-08-10


2013-08-09 04:16 - juergen007 in Beitrag No. 2930 schreibt:
Dann möchte ich den titel "summa cum laube mit 3 sternen"
erhalten!

Zu einer Laube gehören für mich eher Rosen als Sterne…

Viele Grüße, Bernhard




-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
trek
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 26.09.2007
Mitteilungen: 3892
Aus: Münster, jetzt: Lützelsachsen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.580, eingetragen 2013-08-12


2013-08-12 18:14 - EpsilonDelta im Themenstart schreibt:
Hi!

Mir geht nicht ganz in den Kopf, warum Volumsarbeit nicht konservativ sein soll. ...
 razz



-----------------
Jeder Körper, der in eine Flüssigkeit taucht, kommt feucht wieder raus.
(3.Archimedisches Prinzip)

Ceterum censeo iacturam esse faciendam!
(frei nach Cato Maior, Quinqui Hastati,A.D.MCMLXXII)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
thureduehrsen
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 408
Aus: Kiel, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.581, eingetragen 2013-08-15


Man kann Mathematik nicht emotionslos betreiben.
Hier der Beweis:

2013-08-15 12:25 - Bozzo in Beitrag No. 2 schreibt:
Du musst einen Würfel aussuchen (wie viele Möglichkeiten hasst du dazu?)

wink



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
thureduehrsen
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 13.11.2007
Mitteilungen: 408
Aus: Kiel, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.582, eingetragen 2013-09-26


2013-09-26 03:53 - cis in Beitrag No. 3185 schreibt:

Wenn ich was dazu weiß, kann ich oder andere es schreiben.

Hmmmm.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 5739
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.583, eingetragen 2013-09-28


2013-09-27 03:01 - cis in Beitrag No. 3245 schreibt:
2013-09-27 02:38 - Kuhf in Beitrag No. 3244 schreibt:
@cis
Hast du den Döner nachgemacht?
Nein, es gibt sowieso mehr Dönerbuden als Einwohner in Deutschland. Was es braucht ist ein guter Diner, mit Produkten von MarcoEhrlichessen zu vernünftigen Preisen.

Zwischen einem Döner und einem guten Diner ist aber ein himmelweiter Unterschied!

Viele Grüße, Bernhard



-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Max_Cohen
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 14.12.2011
Mitteilungen: 3223
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.584, eingetragen 2013-09-30


Wie das in der Mathematiker (leider) ab und an vorkommt:

2013-09-30 17:55 - mabel in Beitrag No. 9 schreibt:
Leider habe ich schon selbst gedacht.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 26015
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.585, eingetragen 2013-10-01


somebody schreibt:
Richig oder vertahn ???
Nicht richtig, 2× vertan biggrin



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
trek
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 26.09.2007
Mitteilungen: 3892
Aus: Münster, jetzt: Lützelsachsen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.586, eingetragen 2013-10-21


Quantisierungsrauchen

Ob das wirklich hilft ?  confused



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
KingGeorge
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 15.04.2005
Mitteilungen: 7265
Aus: Münster
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.587, eingetragen 2013-10-21


2013-10-21 18:58 - trek in Beitrag No. 586 schreibt:
 Quantisierungsrauchen

Ob das wirklich hilft ?  confused


Bei mir ja, wie es bei dir ist weiss ich nicht.  biggrin



-----------------
Mit Schlechtreibung verbuchtelt man die Wechsstaben und läuft Gefahr sich verdrückt auszukehren.

Ich weiß, daß ich nichts weiß und Halbwissen ist gefährlich.
Bild




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
emmi82
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 06.05.2013
Mitteilungen: 386
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.588, eingetragen 2013-10-30


2013-10-30 15:36 - Schlumpfine96 im Themenstart schreibt:
Also wie der Test funktioniert ist klar aber bei dem Beweis, dass der Test wirklich stimmt harkt es ein wenig.

Das hilft dann wenigstens beim Herbstlaub.  cool



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5341
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.589, eingetragen 2013-10-30


2013-10-30 04:40 - mathphys im Themenstart schreibt:
Das Ausdrücken der Felder läuft dann auf Fourier Integrale heraus.

Raps oder Soja?

Grüße
Dixon



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin_Infinite
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 15.12.2002
Mitteilungen: 39133
Aus: Münster
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.590, eingetragen 2013-11-26


Jemand in der Mensa ... schreibt:
Dann könnte man ja Zuh mit Kett vereinigen. ääh ...



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.591, eingetragen 2013-11-27


2013-11-27 14:22 - ???? in ???? Beitrag No. 4 schreibt:
Aber hier weiß ich nicht mehr, wie ich weitermachen soll, damit ich diese Bedienung auch verwenden kann.

Wie wäre es zum Beispiel mit etwas Trinkgeld?  biggrin

SCNR



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Hans-Juergen
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.03.2003
Mitteilungen: 1265
Aus: Henstedt-Ulzburg
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.592, eingetragen 2013-12-05


"Dies ist ein so interessantes Thema, mit guten Beiträgen im Thread, so dass es mich dazu veranlasst zu delurken."



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
BlakkCube
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.02.2010
Mitteilungen: 513
Aus: Potsdam
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.593, eingetragen 2013-12-08


Das bei serifenloser Schrift das Große I halt auch wie ein kleines L aussehen muss..

2013-12-06 17:52 - ? im ? schreibt:
Ich beziehe mich auf einen Satz aus dem Lehrbuch für AnaI von H. Heuser, der lautet:




-----------------
'Die Mathematik ist eine Art Spielzeug, welches die Natur uns zuwarf zum Troste und zur Unterhaltung in der Finsternis.'
- Jean-Baptist le Rond d'Alembert



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin_Infinite
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 15.12.2002
Mitteilungen: 39133
Aus: Münster
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.594, eingetragen 2013-12-15



Lineare Algebra: Verdrehter Üyramidenstumpf



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.595, eingetragen 2013-12-17


2013-12-04 18:25 - xxxx im xxxx schreibt:
Meine Frage ist welche Kriterien machen ein Model gut ? Wann wird ein Model als gut bewertet ?

Vielleicht sollte man hier Heidi Klum oder Jorge Gonzalez befragen  biggrin

SCNR

(vom Fragesteller gemeint war natürlich ein Modell mit zwei L)



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
gaussmath
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 16.06.2007
Mitteilungen: 9031
Aus: Hannover
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.596, eingetragen 2013-12-18



Threadtitel: "Schnecke Im brunnen mit Couchyprodukt"

Gemeint ist mit Sicherheit: "Kind im Brunnen wegen Cauchy-Produkt" ... oder?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dixon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5341
Aus: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.597, eingetragen 2013-12-18


2013-12-18 11:44 - gaussmath in Beitrag No. 596 schreibt:

Threadtitel: "Schnecke Im brunnen mit Couchyprodukt"

Gemeint ist mit Sicherheit: "Kind im Brunnen wegen Cauchy-Produkt" ... oder?

Ich denke, nicht. Das ist schon eine sehr raffinierte Anspielung... Mit Rücksicht auf jüngere Leser erkläre ich nicht, was der Frager mit seiner Schnecke (man könnte sagen: Freundin) auf der Couch so gemacht hat.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Wauzi
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 03.06.2004
Mitteilungen: 10987
Aus: Bayern
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.598, eingetragen 2013-12-18


wohl eher im Brunnen....
Inteessante Variante



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 26015
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.599, eingetragen 2014-01-02


jemand schreibt:
Wenn die Aufgabe verlangt, dass du die Näherung
des Integrals mit der Abweichung <math>\leq 10^{-3}</math>
berechnest, dann brauchst du für dieses den zu ermittelnden
Parapeter <math>n</math>.
Herr Kommissar, wer ist „Parapeter“?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
-->> Fortsetzung auf der nächsten Seite -->>
Seite 15Gehe zur Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28  
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 

 AQA

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]