Die Mathe-Redaktion - 22.08.2017 07:16 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Apr. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 147 Gäste und 6 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Berufspenner Ueli rlk trek MontyPythagoras
Ingenieurwesen » Technische Mechanik » Zentrales Kräftesystem-Rechnung
Druckversion
Druckversion
Autor
Universität/Hochschule J Zentrales Kräftesystem-Rechnung
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2017-08-08 17:32


Hallo zusammen.

Es geht um folgende Aufgabe:




Meine Lösung:




Bei Nummer 3 bin ich sicher noch nicht fertig.

Weiß aber nicht weiter. Wie soll ich die Federkräfte ausrechnen bzw. was muss ich in die Formel einsetzen?

mfg smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-08 17:55


Ich glaube ich habe die Lösung.

Einfach die zweite Gleichung nach F1,F2 auflösen und fertig ist die Rechnung .

oder?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
dietmar0609
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2007
Mitteilungen: 2427
Aus: Oldenburg , Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2017-08-09 11:12


warum  postest du nicht die Lösung ?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-09 12:25


2017-08-09 11:12 - dietmar0609 in Beitrag No. 2 schreibt:
warum  postest du nicht die Lösung ?

Mache ich.
Bin gestern nur nichtmehr dazu gekommen.

fed-Code einblenden

mfg smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
dietmar0609
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2007
Mitteilungen: 2427
Aus: Oldenburg , Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2017-08-09 15:33


wenn ich es richtig verstanden habe, sollst du das Ergebnis durch a, c und p ausdrücken.

Gruss Dietmar



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-10 15:29


2017-08-09 15:33 - dietmar0609 in Beitrag No. 4 schreibt:
wenn ich es richtig verstanden habe, sollst du das Ergebnis durch a, c und p ausdrücken.

Gruss Dietmar

Freischnitt und die aufgestellen Gleichgewichtsbedingungen stimmen oder?

 confused


mfg



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
dietmar0609
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2007
Mitteilungen: 2427
Aus: Oldenburg , Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2017-08-10 16:12


das , was du geschrieben hast, ist richtig. Wenn ich es richtig verstehe, sollen in deinen Ergebnissen aber nur a, c und P vorkommen. Oder irre ich mich da  ??

Gruss Dietmar



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-10 17:47


2017-08-10 16:12 - dietmar0609 in Beitrag No. 6 schreibt:
das , was du geschrieben hast, ist richtig. Wenn ich es richtig verstehe, sollen in deinen Ergebnissen aber nur a, c und P vorkommen. Oder irre ich mich da  ??

Gruss Dietmar

Anscheinend stehe ich auf der Leitung.

Wie soll ich vorgehen, dass in den Ergebnissen nur mehr a,c und P vorkommen.

mfg smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10401
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2017-08-10 19:15


Hallo
 du musst dein Delta L durch a und Länge de Feder mit Dehnung ersetzen.
 bis dann, lula


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-11 15:25


2017-08-10 19:15 - lula in Beitrag No. 8 schreibt:
Hallo
 du musst dein Delta L durch a und Länge de Feder mit Dehnung ersetzen.
 bis dann, lula

Hallo smile

fed-Code einblenden

mfg



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10401
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, eingetragen 2017-08-11 16:20


Hallo
 da \Delta a  bzw \Delta L nicht gegeben sind solltest du es aus a und \alpha ausrechnen.
bis dann, lula


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-11 18:56


2017-08-11 16:20 - lula in Beitrag No. 10 schreibt:
Hallo
 da \Delta a  bzw \Delta L nicht gegeben sind solltest du es aus a und \alpha ausrechnen.
bis dann, lula

Hallo

Vielleicht ist es absoluter Blödsinn was ich jezt gemacht habe aber mehr fällt mir jetzt im Moment nicht ein.



fed-Code einblenden


mfg smile




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10401
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, eingetragen 2017-08-11 20:03


Hallo
ja wirklich wie du sagst a..B..
fed-Code einblenden
bis dann, lula




-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.13, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-11 21:14


@lula

Jetzt die richtige Lösung:

a ist die enstpannte Lage.

L ist die ausgelenkte/angespannte Lage.

\Delta L=L-a




Jetzt erkenne ich erst was ich da "verbrochen" habe bei meinem ersten Lösungsversuch. Das konnte alleine von den Einheiten her nicht stimmen.  eek


Danke noch einmal für die Hilfe.

mfg smile





  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.14, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-13 10:13


Hallo zusammen.

Ich will auch den Winkel Alpha noch ausrechnen auch wenn er nicht gefragt ist.

Lösung: Alpha mit der zweiten Gleichung berechnen.

fed-Code einblenden


Meine Frage:

Da ja die Federkraft vom Winkel abhängt und der Winkel wiederum von den beiden Kräften abhänig ist kann man dieses Beispiel überhaupt ganz lösen?

Denn um damit sinnvoll rechnen zu können müsste ja der Winkel oder die Federkraft noch gegeben sein.

Oder sehe ich etwas nicht?

mfg smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10401
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.15, eingetragen 2017-08-13 12:45


Hallo
fed-Code einblenden


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.16, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-13 14:49


2017-08-13 12:45 - lula in Beitrag No. 15 schreibt:
Hallo
fed-Code einblenden

Ok danke.


Das läuft dann auf eine trigonometrische Gleichung hinaus.
Denke ich.

mfg smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 10401
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.17, eingetragen 2017-08-13 15:45


Hallo
 das läuft nicht raus auf, sondern ist eine.
bis dann lula
hak ab, wenn alles klar ist


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.11.2016
Mitteilungen: 112
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.18, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-13 16:02


Danke für die Hilfe

smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Martin1993 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Martin1993 hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
Martin1993 wird per Mail über neue Antworten informiert.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]