Die Mathe-Redaktion - 18.11.2017 03:37 - Registrieren/Login
Auswahl
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 246 Gäste und 5 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel
Matroids Matheplanet Forum Index » Rätsel und Knobeleien (Knobelecke) » * Worträtsel: Finde das kürzeste und längste Wort mit A,E,I,O,U
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich * Worträtsel: Finde das kürzeste und längste Wort mit A,E,I,O,U
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2017-08-21


Hallo zusammen,

in meiner "Rätselwerkstatt" hab ich ein neues Rätsel zusammengebraut, das ich Euch hiermit gerne vorstellen möchte.

Die Rätselaufgabe lautet:
Nenne das kürzeste UND das längste Wort deutscher Sprache, in denen jeder Vokal (A,E,I,O,U) jeweils genau einmal vorkommt.


Folgende Regeln/Bedingungen gelten für die beiden zu findenden Wörter:
  • nicht erlaubt sind AEIOU = Nachschlagewerk des österreichischen Kulturinformationssystems sowie A.E.I.O.U. = habsburgischer Wahlspruch von Kaiser Friedrich III.
  • nur Wörter in deutscher oder eingedeutschter Sprache (keine anderen Sprachen)
  • muss im Duden zu finden sein oder prinzipiell geeignet sein, in einem Duden vorzukommen
  • es sind alle Wortformen erlaubt
  • der Sinn eines Lösungswortes muss noch erkennbar sein (keinen Sinn ergibt z. B. Marmeladennudelnschnäuztuchumtrunk)
  • keine Eigennamen, Nicknamen und dergleichen (erlaubt sind jedoch Wörter, die aus einem Eigennamen abgeleitet sind, wie z. B. Nobelpreis oder die durch einen Eigennamen eingedeutscht sind, jedoch keine künstlich erfundenen Bestandteile wie z. B. Nicknamen wie etwa bei Primentusmofa)
  • es dürfen keine Umlaute vorkommen und keine Vokale, die als Umlaute verwendet werden, z. B. Baerin - grundsätzlich sind mehrere Vokale hintereinander aber natürlich schon erlaubt, falls es Sinn ergibt
  • außerdem keine Abkürzungen
  • die Wörter dürfen keine anderen Zeichen außer Buchstaben enthalten (z. B. keinen Bindestrich, Punkte, etc.), d. h. es muss ein nach deutscher Sprache zusammenhängendes Wort sein

Ich bin der Ansicht, die kürzeste und die längste mögliche Wortlänge gefunden zu haben.
Als Lösungseinsendung bitte ein kürzestes UND ein längstes Wort zu den gegebenen Bedingungen einsenden. Es genügt nicht, lediglich die Wortlängen zu nennen. Ich bitte darum, mir Lösungseinsendungen als private Nachrichten (PNs) zu schicken und nicht hier im Forum zu posten.

Wer als Schnellste/r ein genauso kurzes UND genauso langes Wort wie ich findet, das die Bedingungen erfüllt (wobei die Wörter aber nicht identisch mit den meinigen sein müssen), erhält die (virtuelle) Goldmedaille, für den/die zweit- bzw. drittschnellste/n vergebe ich noch Silber bzw. Bronze. Sollte jemand als Schnellste/r ein noch kürzeres kürzestes Wort und/oder noch längeres längstes Wort als ich finden, dem verleihe ich die (virtuelle) Platinmedaille.

Viel Spaß beim Rätseln!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Der Themensteller hat bestimmt, dass Du Deine Lösung nicht direkt im Forum posten darfst.
Sende stattdessen Deine Lösung als private Nachricht an den Themensteller. Benutze dazu den Link 'Privat', den Du unter seinem Beitrag findest.
Der Themensteller wird zu gegebener Zeit über eingesandte (richtige) Lösungen informieren
und nach Ablauf einer (von ihm) festgelegten Zeit alle Lösungen veröffentlichen.
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-21


Die Platin-Medaille erhält kurtg für das Unterbieten der Wortlänge meines kürzesten Lösungswortes.

Herzlichen Glückwunsch!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-21


Die Gold-Medaille erhält StrgAltEntf für zwei Lösungswörter, die mit meiner kürzesten und längsten Wortlänge übereinstimmen.

Herzlichen Glückwunsch!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Goswin
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.09.2008
Mitteilungen: 1133
Aus: Chile, Ulm
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2017-08-21


Findet ihr so etwas per Software (indem ihr Wörter aus Schriftstücken untersucht) oder einfach von Hand (bzw von Kopf)?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-21


Hallo Goswin,

ich vermute, dass schon beide Lösungsmethoden zum Einsatz kamen.
Erlaubt ist natürlich jede denkbare Methode, an die Wörter ranzukommen (außer meinen Rechner auszuspähen razz ).

Aber eine Softwarelösung ist sicher nicht das verkehrteste, aber ich würde nicht behaupten wollen, dass diese garantiert die besten Lösungen liefert.

Mehr will ich erstmal nicht verraten. Gerne später einmal mehr dazu, wenn ich eine Rätselauflösung mache.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-22


Die Silber-Medaille erhält fermat63, der als Zweitschnellster zwei Lösungswörter eingesendet hat, die mit meiner kürzesten und längsten Wortlänge übereinstimmen.

Herzlichen Glückwunsch!

Außerdem möchte ich hiermit ehrenvoll verkünden, dass fermat63 mit einer weiteren Lösungseinsendung als erster meine längste Wortlänge überboten hat.

Da die Platin-Medaille schon an den schnellsten Über- oder Unterbieter vergeben wurde, bleibt mir nur anerkennend zu sagen:

Hervorragende Leistung, fermat63!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-22


Hiermit möchte ich anerkennend hervorheben, dass fermat63 eine Lösung eingesandt hat, bei der er meine kürzeste Wortlänge unterboten hat.

Somit ist fermat63 der erste Rätselteilnehmer, der sowohl mein kürzestes Wort unterboten als auch mein längstes Wort überboten hat.

Gratulation - hervorragend!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, vom Themenstarter, eingetragen 2017-08-30


Die Bronze-Medaille erhält rogerS, der als Drittschnellster zwei Lösungswörter eingesendet hat, die meine kürzeste und längste Wortlänge erreicht haben.

Herzlichen Glückwunsch!

Das von rogerS eingesandte längste Wort hat dabei nicht nur meine Wortlänge erreicht, sondern sogar übertroffen!

Hervorragend!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
rogerS
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.03.2011
Mitteilungen: 396
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2017-09-08


Hallo Primentus

Wann lost du den auf, bin sehr gespannt auf das allerkürzeste und allerlängste Wort.
Und auch auf deine die ja, wenn ich das richtig verstanden habe, beide geschlagen wurden

LG

Roger


-----------------
lG
Roger



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-08


Hiermit möchte ich verkünden, dass fermat63 seine längste Wortlänge, die bereits meine längste Wortlänge übertroffen hatte, nun nochmals übertroffen hat.

Hervorragende Leistung!

Des Weiteren hat MartinN meine kürzeste Wortlänge erreicht.

Sehr gut!

@rogerS:

Ja, ich denke, es wäre langsam an der Zeit, das Rätsel aufzulösen.
Ich werde voraussichtlich im Laufe des heutigen Tages noch eine Rätselauflösung machen. Man darf also gespannt sein!

Ich melde mich dann später noch einmal.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-08


Hallo an alle,

nun ist es soweit. Da bereits alle Medaillen vergeben sind, mache ich jetzt eine Rätselauflösung - mit den besten eingesandten Lösungen, meinen eigenen beiden Lösungen und den Rekorden für das kürzeste und längste Wort.

Wer möchte, kann trotzdem noch weiterrätseln, sollte dann aber nicht in den nachfolgenden versteckten Bereich gucken.

Hier nun die Rätselauflösung:


Zunächst mal vielen Dank für Euer Interesse an diesem Rätsel und eure eifrige und rege Teilnahme!

Es galt einerseits, meine kürzeste Wortlänge von 7 Buchstaben und gleichzeitig meine längste Wortlänge von 23 Buchstaben zu erreichen oder diese kürzeste Wortlänge zu unterbieten und/oder die längste zu überbieten.

Mein kürzestes Wort lautet: Sequoia (7) (ein Mammatbaum; dieses Wort stammt zwar von einem Eigennamen ab, ist in seiner Form aber eingedeutscht und daher erlaubt)

Mein längstes Wort lautet: Schlichtungsvorschlages (23) (ein Wort im Genitiv, aber alle Wortformen waren ja erlaubt)

Soweit die Ausgangssituation.

Zwei Rätselteilnehmer konnten meine kürzeste Wortlänge (7) erreichen, aber fanden kein Wort, das meine längste Wortlänge erreicht hat.
Es sind dies:
a) Hans-Juergen mit dem Wort: Autopie (7) (sowohl eine Krankheit als auch autonome Fahrzeuge für Car-Sharing)
und b) MartinN mit den Worten Eisauto (7) (Eisblock in Autoform) und Autoeis (7) ((Speise-)Eis in Form eines Autos)

Leider konnten für diese sehr guten Leistungen keine Medaillen vergeben werden, da das längste Wort fehlte. Dennoch - sehr gute Einsendungen! Vielen Dank!

Die Bronze-Medaille ging an rogerS - herzlichen Glückwunsch! Er hat meine kürzeste Wortlänge erreicht mit dem Wort Eisauto (7) und mein längstes Wort um zwei Buchstaben überboten mit dem Wort Sprachgeschichtsforschung (25).

Die Silber-Medaille ging an fermat63 - herzlichen Glückwunsch! Er hat zunächst sowohl meine kürzeste Wortlänge als auch meine längste Wortlänge erreicht mit den Worten Bioauen (7) (besonders umweltfreundliche Auen) und Flussschifffahrtslotsen (23). Bio ist zwar strenggenommen eine Abkürzung, aber eine so gebräuchliche (wie auch z. B. Alu für Aluminium), dass ich das hab gelten lassen. Im Nachgang hat fermat63 noch meine längste Wortlänge um drei Buchstaben überboten durch Einsendung des Wortes Stahlschrottschiffsrettung (26) (ein Schiff, das Stahlschrott geladen hat, wird gerettet). Anschließend hat fermat63 auch mein kürzestes Wort unterboten durch Einsendung des Wortes Bioaue (6) (nur eine Bioaue anstatt mehrere). Damit gilt fermat63 als einziger Rätselteilnehmer, der sowohl meine kürzeste Wortlänge unterboten (um einen Buchstaben) als auch meine längste Wortlänge überboten hat (um drei Buchstaben). Und heute hat fermat63 sogar noch ein Wort eingesendet, indem er sein 26buchstabiges Wort nochmals übertroffen hat - dazu gleich mehr.

Die Gold-Medaille ging an StrgAltEntf - herzlichen Glückwunsch! Er hat sowohl meine kürzeste als auch meine längste Wortlänge erreicht mit den Worten: Sequoia (7), Schlichtungsvorschlages (23). Witzigerweise - wie man sieht - hat er also die gleichen beiden Wörter ermittelt, die ich auch als Lösung hatte.

Die Platin-Medaille ging an kurtg - herzlichen Glückwunsch! Er hat als Schnellster mein kürzestes Wort unterboten mit dem Wort: Ioaue (5) (eine Aue auf dem Himmelskörper Io). Io ist zwar ein Eigenname, war aber als Teil eines Wortes gemäß Rätselbeschreibung erlaubt. Damit ist kurtg der Rekordhalter für das kürzeste eingesandte Wort.

Und fermat63 ist mit seinem erst heute eingesandten Wort Strumpfschrankholzknirschen (27) (das Holz eines Schrankes, in dem Strümpfe gelagert sind, beginnt zu knirschen) der Rekordhalter für das längste eingesandte Wort, war dies aber auch schon vorher durch seine bereits erwähnte Einsendung mit 26 Buchstaben.

Ich gratuliere nochmals allen genannten Teilnehmern für die hervorragenden Leistungen!

Des Weiteren wurden noch etliche weitere Wörter eingesendet, die jedoch nicht meine kürzeste bzw. längste Wortlänge erreicht haben. Auch für diese Einsendungen möchte ich mich nochmals bedanken. Vorschläge für das kürzeste Wort waren z. B.: niveaulos, Mietauto, Leihauto, autofrei, Autotypie, Autopsie, Unharmonie, Augenoptik. Und Vorschläge für das längste Wort waren z. B.: Magermilchjoghurt, Klimaschutzzone, Kochpflichtstundenplan.

Nun noch etwas zu der Frage, wie man denn diese Lösungen ermitteln kann. Also ich selbst kann verraten, bin den Weg gegangen, ein möglichst umfangreiches deutsches Wörterbuch in Textdateiform zu analysieren und dieses entsprechend softwaretechnisch auszuwerten. So bin ich zum kürzesten und längsten Wort gelangt. Ich vermute, dass StrgAltEntf den gleichen oder zumindest einen ähnlichen Weg gegangen ist. fermat63 hingegen berichtete mir, dass er auf seine Lösungen durch alleiniges Nachdenken gekommen ist, was schon eine erstaunliche Leistung ist! Insgesamt denke ich, dass die meisten von Euch es eher durch eigenes Nachdenken versucht haben. Wie man sieht, war meine softwaretechnische Lösung am Ende gar nicht die beste, sowohl was das kürzeste als auch was das längste Wort betrifft. Sicherlich konnte man auch durch Googeln auf das eine oder andere Wort stoßen, und vielleicht hatte Euch manches solches Wort dann ja auch nochmals zum Nachdenken angeregt. Alles in allem - viele Wege führen nach Rom und letztlich war es egal, wie man diese Wörter ermittelt. Auf jeden Fall war es eine super Leistung von Euch allen! Nochmals vielen Dank an Euch, und ich hoffe Ihr hattet Spaß dabei!

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, eingetragen 2017-09-11


Sehr originelle Beiträge; ich habe mich bestens amüsiert smile

Vielleicht könntest du, Primentus, das mal beim Guinness-Buch einreichen. Erhellender als etwa der Weltrekord im Pfahlsitzen ist es allemal!

Übrigens gestehe ich schamvoll, dass meine Goldmedaille tatsächlich durch Programmierdoping zustande gekommen ist, und gebe sie gerne an fermat63 ab.

Auf die Auflösung des anderen AEIOU-Rätsels bin ich ebenfalls gespannt smile

Viele Grüße
StrgAltEntf



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Wally
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.11.2004
Mitteilungen: 7882
Aus: Dortmund, Old Europe
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, eingetragen 2017-09-11


Abkürzungen sind zwar verboten, aber für uns Donaldisten sind Abkürzungen das pralle Leben.
A.E.I.O.U. ist ein Österreichischer Stammtisch der Donaldisten und bedeutet in der Langfassung "Allein Entenhausen Ist Oesterreich Ueberlegen"

Wally



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.13, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-11


@StrgAltEntf:

Ja, das wäre sicherlich ganz witzig für's Guinessbuch der Rekorde, allerdings würde ich mich dann mit fremden Lorbeeren schmücken, da die Einsendungen ja von Euch kamen und die Rekorde ebenfalls nicht von mir stammen. wink

Aber ich finde solche sprachlichen Dinge auch sehr interessant.
Habe mir schon gedacht, dass Du - wie ich - die Programmierung zu Hilfe genommen hast, aber war/ist ja absolut legitim. smile

Beim "zweiten Worträtsel" wäre noch eine Bronze-Medaille zu vergeben, daher möchte ich das noch bissel laufen lassen, aber werde den Thread gleich nochmal kurz pushen.

@Wally:

Ja, der Donaldisten Club ist auf jeden Fall auch eine Erwähnung wert - auf diesen Spruch muss man auch erstmal kommen. wink

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
fermat63
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.10.2012
Mitteilungen: 2157
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.14, eingetragen 2017-09-11


@StrgAltEntf
Vielen Dank dass du mir die G-Medaille überlassen möchtest, ABER:

Ehre wem Ehre gebührt, auch wenn du mit Programmierhilfe Worte gesucht hast, ist das auch schon eine tolle Leistung so schnell Ergebnisse zu liefern, ich hätte noch nicht mal gewusst wie man da den Computer dafür einsetzt.

Ich war also ellenlang später als du gewesen und da kann ich froh sein noch eine Medaille zu bekommen.

Übrigens war ich bei dem kürzesten Wort sogar so engstirnig noch nicht mal was mit Auto zu kreieren, wie ich bei den Lösungsvorschlägen erst gesehen habe.

Mit 8 Buchstaben hatte ich noch Hairoute

Spasswort mit 7 Buchstaben TUIoase

@Primentus
Vielen Dank für die Medaille und für das Rätsel, hat viel Spass gemacht.

Beste Grüße
fermat63



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
traveller
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 08.04.2008
Mitteilungen: 2173
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.15, eingetragen 2017-09-12


Der Themensteller darf natürlich seine eigenen Regeln auslegen wie er will, aber Wörter wie Eisauto, Autoeis, Bioauen und Ioaue erfüllen IMHO die Punkte
  • muss im Duden zu finden sein oder prinzipiell geeignet sein, in einem Duden vorzukommen
  • der Sinn eines Lösungswortes muss noch erkennbar sein (keinen Sinn ergibt z. B. Marmeladennudelnschnäuztuchumtrunk)

nicht.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.16, eingetragen 2017-09-12


2017-09-11 23:50 - fermat63 in Beitrag No. 14 schreibt:
ich hätte noch nicht mal gewusst wie man da den Computer dafür einsetzt.

Vor Jahren hatte ich mir mal für einen anderen Zweck aus unterschiedlichen Quellen eine Wörterliste zusammengestellt. Diese umfasst etwa 700000 Wörter. Die Liste nach AEIOU-Wörtern zu durchsuchen war dann eigentlich ein Klacks.

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.14 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.17, eingetragen 2017-09-12


2017-09-12 00:08 - traveller in Beitrag No. 15 schreibt:
der Sinn eines Lösungswortes muss noch erkennbar sein (keinen Sinn ergibt z. B. Marmeladennudelnschnäuztuchumtrunk)

Dieses wunderschöne Wort wurde von Primentus m. E. etwas voreilig als sinnleer gebranntmarkt. Ich wette, fermat63 hat auch hierfür eine plausible Daseinsberechtigung parat, und spätestens in der übernächsten Dudenausgabe wird es vorhanden sein.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.18, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-12


2017-09-12 00:08 - traveller in Beitrag No. 15 schreibt:
Der Themensteller darf natürlich seine eigenen Regeln auslegen wie er will, aber Wörter wie Eisauto, Autoeis, Bioauen und Ioaue erfüllen IMHO die Punkte
  • muss im Duden zu finden sein oder prinzipiell geeignet sein, in einem Duden vorzukommen
  • der Sinn eines Lösungswortes muss noch erkennbar sein (keinen Sinn ergibt z. B. Marmeladennudelnschnäuztuchumtrunk)

nicht.

Hallo traveller,

mir ist durchaus klar, dass die von Dir aufgezählten Wörter im bisherigen allgemeinen Sprachgebrauch vermutlich noch nirgendwo vorgekommen sind, aber es ging mir mehr um den Punkt, dass es prinzipiell vorstellbar sein muss, dass es so ein Wort gibt. Und warum sollte es nicht ein (Speise-)Eis in Autoform geben oder - falls es Wasser auf Io geben sollte/würde - eine Aue auf Io, usw.

Und letztendlich wollte ich auch nicht zuuu streng zu Werke gehen, was die Einsendungen betrifft. Ich finde, dass diese noch absolut im Rahmen waren. Das Wort "Marmeladennudelnschnäuztuchumtrunk" hab ich deswegen für unsinnig erklärt, weil man ein Schnäuztuch einfach nicht trinken kann (da es keine Flüssigkeit ist). Da finde ich wäre dann schon eine gewisse Grenze der Sinnhaftigkeit überschritten.

Aber letztenendes ist es auch ein bisschen Ermessenssache, ja.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
MartinN
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.08.2016
Mitteilungen: 744
Aus: Bayern
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.19, eingetragen 2017-09-12


Aber man kann zu einem Schäutztuch etwas dazu trinken :D
Und so Dinge wie "Autoeis" -denen man eine Definition zumisst- sind immer noch mehrdeutig, da sie noch nie wirklich verwendet wurden. Es kann ja auch das Eis gemeint sein, welches im Winter das Auto zufriert. Oder die Kurzform für Eis aus einem Automaten. Oder, oder, oder...

Erst die Verwendung einer solchen Konstruktion misst ihr ja eine Bedeutung zu ;)

Auch wenn "Autoeis" ein Vorschlag von mir war ^^ [wobei ich auch nicht unbedingt davon ausging, dass es gilt]



Aber da "y" auch die Stellung eines Vokals annehmen kann, mal eine Frage:
Kennt jemand ein kürzeres Wort als Autotypie, das a,e,i,o,u,y(als Vokal) enthält? [Autotypie war auch von mir :D]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mrdjv2
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.07.2003
Mitteilungen: 934
Aus: Aachen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.20, eingetragen 2017-09-12


Ich möchte gerne noch
Autohaftpflichtversicherungspolice
in den Raum werfen wink
Ich glaube, das ist noch ein bisschen länger...
Viele Grüße
Daniel


-----------------
Never underestimate the impossible!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.21, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-12


2017-09-12 19:42 - mrdjv2 in Beitrag No. 20 schreibt:
Autohaftpflichtversicherungspolice

Hallo mrdjv2,

danke für Dein Interesse an diesem Rätsel.
Dein vorgeschlagenes Wort ist zwar ein sehr schönes, aber leider ist es so, dass jeder der fünf Vokale A, E, I, O, U nur genau einmal im Wort vorkommen darf (siehe Rätselbeschreibung ganz am Anfang des Threads). Daher kann ich das Wort nicht gelten lassen.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.22, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-12


2017-09-12 16:31 - MartinN in Beitrag No. 19 schreibt:
Aber da "y" auch die Stellung eines Vokals annehmen kann, mal eine Frage:
Kennt jemand ein kürzeres Wort als Autotypie, das a,e,i,o,u,y(als Vokal) enthält? [Autotypie war auch von mir :D]

Mir würde da nur Bayerntouri (als Abkürzung für Bayerntourist) einfallen, aber das ist erstens um zwei Buchstaben länger als Autotypie und zweitens hat das y dort eher die Rolle eines Konsonanten.

Ich glaube, das Wort Autotypie dürfte daher schon so ziemlich das kürzeste AEIOUY-Wort sein.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
mrdjv2
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.07.2003
Mitteilungen: 934
Aus: Aachen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.23, eingetragen 2017-09-12


2017-09-12 19:52 - Primentus in Beitrag No. 21 schreibt:
2017-09-12 19:42 - mrdjv2 in Beitrag No. 20 schreibt:
Autohaftpflichtversicherungspolice

Hallo mrdjv2,

danke für Dein Interesse an diesem Rätsel.
Dein vorgeschlagenes Wort ist zwar ein sehr schönes, aber leider ist es so, dass jeder der fünf Vokale A, E, I, O, U nur genau einmal im Wort vorkommen darf (siehe Rätselbeschreibung ganz am Anfang des Threads). Daher kann ich das Wort nicht gelten lassen.

LG Primentus

sorry, habe das "genau einmal" locker ignoriert wink


-----------------
Never underestimate the impossible!



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.24, eingetragen 2017-09-12


2017-09-12 20:06 - Primentus in Beitrag No. 22 schreibt:
Ich glaube, das Wort Autotypie dürfte daher schon so ziemlich das kürzeste AEIOUY-Wort sein.

Nicht besonders kurz oder lang, aber das folgende AEIOUY-Wort habe ich in meiner Wortliste gefunden, das besonders schön zum MP passt:




  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 5739
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.25, eingetragen 2017-09-21


Hallo!

Ich habe hier zwar nichts eingesendet, aber parallel mir doch ein bißchen Gedanken gemacht und rumprobiert.
Ich bin jetzt darauf gekommen, daß 40 Buchstaben wohl das Maximum für das längste Wort sein dürften.
Mein Gedankengang:
Die längsten Wörter oder Wortbestandteile, die man nachher zusammensetzen könnte, lassen sich wohl nach dem Schema SCH-Konsonant-Vokal-drei weitere Konsonanten kontruieren und haben damit 8 Buchstaben.
Beispiele sind Schlumpf, Schrimps, Schwulst, Schmarrn, ...

Nicht ganz perfekt, weil immer noch etwas kürzer, wäre dann mein Vorschlag

Schrimpsschmarrnschnellschmorschlumpf

Das wären immerhin schon 37 Buchstaben. Findet einer noch mehr?

Viele Grüße, Bernhard


-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.26, eingetragen 2017-09-22


2017-09-21 23:11 - Bernhard in Beitrag No. 25 schreibt:

Schrimpsschmarrnschnellschmorschlumpf



Köstlich!

Analog zum Brillenschlumpf gibt es natürlich auch den Schrimpsschmarrnschnellschmorschlumpf.

Dieser schmort den Schrimpsschmarrn nicht etwa den ganzen langen Sonntagvormittag in der Backröhre, während die Gattin erst beim Kirchgang und dann beim Frühschoppen ihre Zeit verbringt, sondern bereitet ihn rubbeldiekatz in der Mikrowelle zu. Der Schrimpsschmarrn ist dabei eine Variante des Kaiserschmarrn, bei dem die Rosinen durch Garnelen ersetzt werden.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.27, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-22


2017-09-21 23:11 - Bernhard in Beitrag No. 25 schreibt:

Schrimpsschmarrnschnellschmorschlumpf



Hallo Bernhard,

also 37 Buchstaben sind schon wirklich ein sehr langes Wort.
Da glaub ich geht echt nicht mehr viel mehr.
Gut möglich, dass um die 40 eine Art Höchstgrenze liegt.

Man kann sich teilweise vielleicht noch mit Ypsilons als Vokalersatz behelfen. Ich wüsste jetzt aber kein konkretes Wort, bei dem sich auf diese Weise noch was herausholen ließe. Das Wort Chlorophyll hat leider schon ein zweites o, ansonsten hätte man hier bei 11 Buchstaben erst einen Vokal verbraucht.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Tetris
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.08.2006
Mitteilungen: 7418
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.28, eingetragen 2017-09-22


War "Leasingauto" schon?

Lg, T.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.29, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-22


Hallo Tetris,

nein, Leasingauto hatte bislang noch niemand vorgeschlagen.
Leider kommen darin auch zwei A's vor. Jeder der Vokale soll bei diesem Rätsel aber nur exakt einmal vorkommen. Aber es ist natürlich trotzdem ein schönes Wort.

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 3636
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.30, eingetragen 2017-09-22


Leasingufo würde passen biggrin



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.31, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-22


Hallo StrgAltEntf,

das ist ein guter Vorschlag. Wenn man denn mal ein Ufo sehen würde, könnte man auch eins leasen. Klappt bestimmt noch eines Tages. biggrin

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
traveller
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 08.04.2008
Mitteilungen: 2173
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.32, eingetragen 2017-09-22


2017-09-22 13:43 - Primentus in Beitrag No. 31 schreibt:
Wenn man denn mal ein Ufo sehen würde, könnte man auch eins leasen.

Nun, ich wage mal zu bezweifeln, dass man einen Leasingvertrag über ein unbekanntes Objekt abschliesst, egal ob dieses fliegt oder nicht razz



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.33, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-22


2017-09-22 15:45 - traveller in Beitrag No. 32 schreibt:
Nun, ich wage mal zu bezweifeln, dass man einen Leasingvertrag über ein unbekanntes Objekt abschliesst, egal ob dieses fliegt oder nicht razz

Ok, da hast Du wiederum recht. In dem Moment, wo man es leasen und nutzen würde, wäre es nicht mehr unbekannt. Daran hab ich nicht gedacht. wink

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 5739
Aus: Merzhausen, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.34, eingetragen 2017-09-23


2017-09-22 15:59 - Primentus in Beitrag No. 33 schreibt:
Ok, da hast Du wiederum recht. In dem Moment, wo man es leasen und nutzen würde, wäre es nicht mehr unbekannt. Daran hab ich nicht gedacht. wink

LG Primentus

Also wenn man nach dieser Logik geht, muß man sich fragen, warum es überhaupt noch UFOs gibt - wo sie doch soviele schon gesehen haben und sogar Fanclubs existieren?!

Viele Grüße, Bernhard


-----------------
"Wichtig ist, daß man nie aufhört zu fragen"
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben"
Albert Einstein



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.02.2016
Mitteilungen: 485
Aus: Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.35, vom Themenstarter, eingetragen 2017-09-23


2017-09-23 23:19 - Bernhard in Beitrag No. 34 schreibt:
Also wenn man nach dieser Logik geht, muß man sich fragen, warum es überhaupt noch UFOs gibt - wo sie doch soviele schon gesehen haben und sogar Fanclubs existieren?!

Hallo Bernhard,
das ist natürlich auch ein berechtigter Einwand.
Gar nicht so einfach zu handeln diese Ufothematik. <<< huch, ich hab grad ein UOEAI-Wort gefunden biggrin

LG Primentus



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Primentus hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Dies ist eine Knobelaufgabe!
Der Themensteller hat bestimmt, dass Du Deine Lösung nicht direkt im Forum posten darfst.
Sende stattdessen Deine Lösung als private Nachricht an den Themensteller. Benutze dazu den Link 'Privat', den Du unter seinem Beitrag findest.
Der Themensteller wird zu gegebener Zeit über eingesandte (richtige) Lösungen informieren
und nach Ablauf einer (von ihm) festgelegten Zeit alle Lösungen veröffentlichen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 

 AQA

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]