Die Mathe-Redaktion - 23.11.2017 00:38 - Registrieren/Login
Auswahl
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden oder den Newsletter bestellen.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 430 Gäste und 13 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Berufspenner
Matroids Matheplanet Forum Index » Erfahrungsaustausch » Mathematik auf Englisch
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Universität/Hochschule Mathematik auf Englisch
Graf_Maxi
Neu Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 20.10.2017
Mitteilungen: 2
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2017-10-20


Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag hier, und dieser ist nicht fachlicher Natur. Ich höre meine erste Vorlesung auf Englisch, und würde gerne auch die Aufgaben auf Englisch abgeben. Nun finde ich es schön, wenn Aufgaben gut aufgeschrieben sind, daher habe ich nach Quellen mit schönen mathematischen Ausdrücken gesucht. Vergeblich.

Nur einen Link der Uni Göttingen habe ich gefunden (www.math.uni-goettingen.de/baule/wbuch.html), dieser ist leider nicht mehr aktiv. Ich wollte mal fragen, ob ihr eine gute Quelle für mathematische Wendungen kennt. Mir geht es dabei weniger um Fachwörter (die kriege ich im Zweifelsfall auf Wikipedia raus, bzw. die Vorlesung ist ja sowieso auf Englisch), sondern um schöne Wendungen nach dem Motto "Let <math>\epsilon > 0 </math> so that there exists a <math> \delta > 0 </math> ...".

Keine Ahnung, ob jemand Tips hat, die über "lies mal englische Bücher" hinausgehen (Ich habe schon viele deutsche Fachbücher mit absolut miesen Stil lesen müssen), die Frage hat auch keinerlei Dringlichkeit, sondern ist eher eine Frage aus Neugierde.

LG



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Triceratops
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 28.04.2016
Mitteilungen: 3062
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2017-10-20


Jerzy Trzeciak, Writing Mathematical Papers in English, utvle.files.wordpress.com/2010/09/1995-ems-trzeciak-writing_mathematical_papers_in_english__a_practical_guide.pdf

Matthew Leitch, How to write mathematics clearly, www.learningideas.me.uk/clearmaths/

Tom Leinster, Tips on mathematical writing, www.maths.ed.ac.uk/~tl/tips.pdf



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Graf_Maxi
Neu Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 20.10.2017
Mitteilungen: 2
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2017-10-24


Vielen Dank, die Links sind genau das, was ich gesucht habe.
Liebe Grüße
Graf_Maxi



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Folgende Antworten hat der Fragesteller vermutlich noch nicht gesehen.
Er/sie war noch nicht wieder auf dem Matheplaneten
schlunz
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 17.09.2015
Mitteilungen: 34
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2017-11-10 19:44


Hi,

diese Seite hat mir beim Schreiben meiner Bachelorarbeit sehr geholfen: hier



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
AlphaSigma
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 23.11.2012
Mitteilungen: 120
Aus:
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2017-11-10 21:05


Danke für den Link schlunz.

Der Link enthält am Ende hinter dem ".html" allerdings noch ein
"<br>" und funktioniert so nicht direkt. Kannst Du das noch korrigieren?

https://faculty.math.illinois.edu/~west/grammar.html

P.S Das bR wird hier scheinbar als br angezeigt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2017 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]