Matheplanet-Award: MP-Awards für 2013
Released by matroid on Fr. 27. Dezember 2013 01:00:00 [Statistics]
Written by matroid - 1074 x read [Outline] Printable version Printer-friendly version -  Choose language   
Matheplanet-AwardThis is the outline view of the article [Show content view]

 

 

Section Kopf
Title MP-Awards für 2013
Created 2013-12-27 01:00:00 by matroid [Änderungshistorie]
contains 1868 Bytes


Section 10
Title Neuer Abschnitt in MP-Awards für 2013
Created 2013-12-19 16:24:04 by matroid [Änderungshistorie]
contains 6053 Bytes

7921 charactes in tolal


Section 98
Title Neuer Abschnitt in MP-Awards für 2013
Created 2013-12-19 16:22:23 by matroid [Änderungshistorie]
contains 466 Bytes

8387 charactes in tolal


Section 99
Title Neuer Abschnitt in MP-Awards für 2013
Created 2013-12-19 16:21:26 by matroid [Änderungshistorie]
contains 549 Bytes

8936 charactes in tolal

Get link to this article Get link to this article  Printable version Printer-friendly version -  Choose language     Kommentare zeigen Comments  
pdfFür diesen Artikel gibt es keine pdf-Datei


Arbeitsgruppe Alexandria Dieser Artikel ist im Verzeichnis der Arbeitsgruppe Alexandria eingetragen:
: Matheplanet-Award :: automatisch eingefügt und unbearbeitet :
MP-Awards für 2013 [von matroid]  
Awards-Gala So. 15h     Matheplanet-Mitglieder-Award für 2013 Awards werden in 15 Kategorien vergeben. Für die Awards sollen Mitglieder nominiert werden, die im Jahr 2013 in der jeweiligen Kategorie positiv hervorgetreten s
[Die Arbeitsgruppe Alexandria katalogisiert die Artikel auf dem Matheplaneten]

 
 
Aufrufzähler 1074
 
Aufrufstatistik des Artikels
Insgesamt 2 externe Seitenaufrufe zwischen 2014.03 und 2015.07 [Anzeigen]
DomainAnzahlProz
http://google.com150%50 %
http://google.de150%50 %

[Top of page]

"Matheplanet-Award: MP-Awards für 2013" | 13 Comments
The authors of the comments are responsible for the content.

Re: MP-Awards für 2013
von: Martin_Infinite am: Sa. 04. Januar 2014 17:16:03
\(\begingroup\)Wie lässt sich denn erklären, dass es dieses mal so unglaublich viele Nominierungen gibt? Bei den Kategorien 7,8,14,15 ist das schon etwas ungewöhnlich. Wie dem auch sei, allen viel Spaß noch beim Wählen.\(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: Ex_Mitglied_40174 am: Mo. 06. Januar 2014 14:54:10
\(\begingroup\)Keine Ahnung. Ich wurde auch nominiert, obwohl ich dieses Jahr fast garnicht hier war 😮 \(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: matroid am: Mo. 06. Januar 2014 22:07:22
\(\begingroup\)Naja, Anonymous bekommt eben nur zufällig Stimmen. Aber im Ernst: Ich weiß ja nicht, wer Dich gewählt hat. Es ist doch nicht so schlecht, dass man noch - obwohl dieses Jahr wenig aktiv - im Bewussstsein von anderen Mitgliedern ist. Und, noch mal in mehr Ernst: Wir haben hier sehr viele Mitglieder, die jeder hunderte von Beiträgen im Forum geschrieben haben. Ich weiß, dass nicht jeder einen Award erhalten kann - dazu habe ich deutlich zu wenig Awards ausgelobt. Aber es freut mich, wenn durch die Nominierung zumindest ein wenig Anerkennung zurückkommt auf den, der nominiert worden ist. Manche Schauspieler sterben, bevor sie eine Oscar erhalten haben - aber es klingt doch gut, wenn im Nachruf zu lesen ist, dass er dreimal für einen Oscar nominiert war. Die MP-Awards sind noch exklusiver als die Oscars, denn man muss auch Mathe (oder Physik oder Informatik oder Latex oder Matlab) können. Keep on voting! Matroid \(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: Morris am: Di. 07. Januar 2014 11:07:08
\(\begingroup\)Von einem Mitglied nominiert zu werden, ist meiner Meinung nach sowieso eine der größten Auszeichnungen. Sich an einen Kandidaten zu erinnern, der schon auf der Liste steht, ist leicht, aber daß jemand sich die Mühe gemacht hat nachzudenken und dabei auf einen selbst gekommen ist, ist schon etwas Besonderes. Gruß Morris \(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: PhysikRabe am: Di. 07. Januar 2014 22:31:38
\(\begingroup\)Ich stimme Morris zu, und bedanke mich hiermit bei allen, die mich nominiert haben. Das freut mich wirklich sehr!\(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: OmmO am: Di. 14. Januar 2014 00:53:56
\(\begingroup\)Dass ich als "Bester Informatik-Ratgeber" nominiert wurde, ist auch völlig ungerecht und sinnlos.\(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: gaussmath am: Di. 14. Januar 2014 09:20:18
\(\begingroup\)Keiner hat behauptet, dass die MP-Awards objektiv gewählt werden. Warum sollten sie das auch?\(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: Martin_Infinite am: Di. 14. Januar 2014 14:44:38
\(\begingroup\)In der Kategorie "Bester Chatter" ist ein gewisser "oo" nominiert. 😉 [Das bin ich.]\(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: Otis am: Di. 14. Januar 2014 19:54:20
\(\begingroup\)In der Kategorie "Bester Informatik-Ratgeber" ist ein gewisser "viertel" nominiert. ;) [Das bin ich.] PS @MI: das kann ja jeder behaupten 😛 \(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: ZetaX am: Do. 16. Januar 2014 19:11:35
\(\begingroup\)Wieso wählen soviele meine Zweitaccounts Gockel, Martin_Infinite und chryso¿\(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: KidinK am: Fr. 17. Januar 2014 06:19:19
\(\begingroup\)@ZetaX: 😁 \(\endgroup\)
 

Re: MP-Awards für 2013
von: matroid am: Do. 23. Januar 2014 11:28:01
\(\begingroup\)Morgen, am Freitag um 24h endet die Abstimmung. Wer noch ein paar Stimmen übrig hat, muss sie jetzt verteilen. Klickst Du hier: http://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/mpaward13.php Viele Grüße Matroid\(\endgroup\)
 

Woher weißt du das?
von: chryso am: So. 26. Januar 2014 03:18:22
\(\begingroup\)@ZetaX Dass du mich in einem Atemzug mit Gockel und mit Martin nennst, finde ich ja sehr ehrend (verdiene ich gar nicht), aber ich frage mich doch, wie du so hinter die Kulissen blicken kannst. 😉 😁 @Martin_Infinite Ich komme erst jetzt darauf, was "oo" bedeuten soll. Und ich fragte mich beim erstenmal Lesen, welche Assoziation da wohl mit einem "00" (=WC) bestehen könnte. 😁 Lg chryso\(\endgroup\)
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]