Mathematik: Schere - Stein - Papier und mehr
Released by matroid on So. 16. Februar 2014 10:34:31 [Statistics]
Written by Bernhard - 1700 x read [Outline] Printable version Printer-friendly version -  Choose language   
Spiele+RätselThis is the outline view of the article [Show content view]

 

 

Section Kopf
Title Schere - Stein - Papier und mehr
Created 2014-02-16 10:34:31 by Bernhard [Änderungshistorie]
contains 506 Bytes


Section 99
Title Neuer Abschnitt in Schere - Stein - Papier und mehr
Created 2014-01-01 18:17:06 by Bernhard [Änderungshistorie]
contains 1069 Bytes

1575 charactes in tolal


Section 99
Title Neuer Abschnitt in Schere - Stein - Papier und mehr
Created 2014-01-01 22:19:35 by Bernhard [Änderungshistorie]
contains 9889 Bytes

11464 charactes in tolal


Section 99
Title Neuer Abschnitt in Schere - Stein - Papier und mehr
Created 2014-01-01 22:49:19 by Bernhard [Änderungshistorie]
contains 1506 Bytes

12970 charactes in tolal


Section 99
Title Neuer Abschnitt in Schere - Stein - Papier und mehr
Created 2014-01-05 00:15:17 by Bernhard [Änderungshistorie]
contains 2155 Bytes

15125 charactes in tolal

Get link to this article Get link to this article  Printable version Printer-friendly version -  Choose language     Kommentare zeigen Comments  
pdfFür diesen Artikel gibt es keine pdf-Datei


Arbeitsgruppe Alexandria Dieser Artikel ist im Verzeichnis der Arbeitsgruppe Alexandria eingetragen:
: Spiele+Rätsel :: automatisch eingefügt und unbearbeitet :
Schere - Stein - Papier und mehr [von Bernhard]  
Schere - Stein - PapierEin Versuch zu einer Erweiterung eines alten Spiels Ich habe mir mal ein paar Gedanken zu diesem kleinen Spiel gemacht, das eigentlich weniger als Spiel, denn als Losverfahren verwendet wird und fast jedem von Euch bekannt sein dürfte. Wir werden es hier kurz analysieren u
[Die Arbeitsgruppe Alexandria katalogisiert die Artikel auf dem Matheplaneten]

 
 
Aufrufzähler 1700
 
Aufrufstatistik des Artikels
Insgesamt 227 externe Seitenaufrufe zwischen 2014.02 und 2022.08 [Anzeigen]
DomainAnzahlProz
https://google.com2812.3%12.3 %
http://google.de9541.9%41.9 %
https://google.de4218.5%18.5 %
https://www.bing.com177.5%7.5 %
https://duckduckgo.com94%4 %
http://google.hu83.5%3.5 %
http://google.com62.6%2.6 %
https://www.ecosia.org62.6%2.6 %
http://google.ch20.9%0.9 %
http://google.at20.9%0.9 %
https://www.qwant.com10.4%0.4 %
http://www.bing.com41.8%1.8 %
https://r.search.yahoo.com10.4%0.4 %
https://bing.com10.4%0.4 %
http://10.16.1.254:191010.4%0.4 %
http://suche.t-online.de10.4%0.4 %
http://de.searchnow.com10.4%0.4 %
https://www.startpage.com10.4%0.4 %
http://at.search.yahoo.com10.4%0.4 %

Häufige Aufrufer in früheren Monaten
Insgesamt 198 häufige Aufrufer [Anzeigen]
DatumAufrufer-URL
2014-2018 (62x)http://google.de/url?sa=t&rct=j&q=
2021-2022 (28x)https://google.de/
2020-2022 (27x)https://google.com/
2020-2022 (16x)https://www.bing.com/
2020-2022 (14x)https://google.de
2021-2022 (9x)https://duckduckgo.com/
201412-12 (8x)http://google.hu/url?sa=i&rct=j&q=
2015-2017 (6x)http://google.de/
201411-11 (6x)http://google.de/url?sa=t&rct=j&q=schere stein papier php
201803-07 (5x)http://google.com/
201407-07 (5x)http://google.de/url?sa=t&source=web&cd=3&ved=0CC0QFjAC
201503-03 (4x)http://google.de/url?sa=t&source=web&cd=13&ved=0CEQQFjAM
201504-04 (4x)http://google.de/url?sa=t&source=web&cd=3&ved=0CCcQFjAC
202107-11 (4x)https://www.ecosia.org

[Top of page]

"Mathematik: Schere - Stein - Papier und mehr" | 7 Comments
The authors of the comments are responsible for the content.

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: Otis am: So. 16. Februar 2014 17:45:05
\(\begingroup\)Das erinnert mich an: de.bigbangtheory.wikia.com/wiki/Stein,_Papier,_Schere,_Echse,_Spock :D\(\endgroup\)
 

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: schnelle_frage am: So. 16. Februar 2014 19:09:59
\(\begingroup\)Ich verstehe die Idee mit den Windrädern nicht. Wenn man Stein - Papier - Schere konsequent weiterentwickelt, dann müsste es doch eigentlich das Ziel sein, einen vollständigen Graphen zu erzeugen (egal mit welcher Anzahl von Elementen). Einfacher ist es doch dann, einen beliebigen vollständigen, eulerschen Graphen - z.B. den K5 - zu nehmen und dann die Knoten einfach mit mehr oder weniger hanebüchenen Alltagsgegenständen zu benennen. Richtungspfeile einzeichnen nicht vergessen. Zum K5 sag ich übrigens nur - Schere, Stein, Papier, Spock, Echse. 😁 \(\endgroup\)
 

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: davidhigh am: So. 16. Februar 2014 21:25:31
\(\begingroup\)Hey, zum Thema ergänzend gibts auch das da hier: hier. Darin ist auch ein 25-Zeichen Spiel beschrieben. Ob das dann wirklich mehr Spass macht ist aber fraglich. 😉 Viele Grüße, David \(\endgroup\)
 

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: Bernhard am: Mo. 17. Februar 2014 00:34:10
\(\begingroup\)Hallo David! Die Seite ist interessant. Und insbesondere die sechseckigen Relationsringe (ich hatte sie Windräder genannt), die nach dem 25er-Kreis angegeben sind. Von solche schönen symetrischen Bildern habe ich nämlich auch geträumt. Aber merkwürdigerweise läßt sich das anscheinend mit meinen Beziehungsdefinitionen nicht so arrangieren, daß die Patt-Elemente sich jeweils gegenüberstehen und die zweiten Relationspfeile ein Hexagramm ergeben. Deshalb hatte ich dann zwei Windräder gebastelt. Viele Grüße, Bernhard\(\endgroup\)
 

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: Gerhardus am: Do. 20. Februar 2014 14:17:50
\(\begingroup\)Hallo Bernhard, dein Thema rechne ich weniger zur Spieltheorie als zur Graphentheorie. Die Spieltheorie sucht nach optimalen Strategien und zeigt, dass im Spiel Schere, Stein, Papier ein Gleichgewicht nur erreicht wird, wenn jede Option zufällig mit der Wahrscheinlichkeit 1/3 gewählt wird. Andernfalls findet der Gegner eine bessere Strategie. In der Graphentheorie bedeutet die Intransivität a < b, b < c und c < a, dass je drei Ecken a, b und c im einem gerichteten Graphen (Digraphen) einen Rundweg bilden. Das geht nur mit 3 Ecken. Im Vierecks-Turniergraph (Graph mit gerichteten Wegen für alle Eckenpaare) geht es nicht, man kann nicht einmal in höchstens zwei Schritten von jeder Ecke zu jeder anderen gelangen. In der Graphentheorie musst du allerdings überlegen was du mit "=" meinst. Gruß, Gerhard \(\endgroup\)
 

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: Ex_Mitglied_40174 am: Mi. 23. April 2014 11:32:31
\(\begingroup\)Hier müsste man unbedingt die drei intransitiven drei Würfel erwähnen, die faszinieren. \(\endgroup\)
 

Re: Schere - Stein - Papier und mehr
von: Diophant am: Fr. 02. August 2019 11:03:16
\(\begingroup\)-\(\endgroup\)
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]