Kommentar zur Arbeitsgruppe bearbeiten [Änderungshistorie]

Bewertung von matroid
Kommentar
 Zeilenumbrüche automatisch

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zur Kommentar zur Arbeitsgruppe]


Vorschau:
0
Bewertung\(\newcommand{\IX}{\mathbb{X}} \newcommand{\IW}{\mathbb{M}} \)
0
Kommentar\(\newcommand{\IX}{\mathbb{X}} \newcommand{\IW}{\mathbb{M}} \)
Hi GrandPa,

durch Spenden sind bisher ca. 800 Euro zusammengekommen. Ausgegeben wurde davon noch nichts.

Das gesammelte Geld soll dazu dienen, einen neuen, schnelleren Server für den MP beziehen und monatlich bezahlen zu können. Geplanter Umzugstermin: um den 3. Oktober herum.

Durch den neuen Server werden höhere monatliche Kosten verursacht, und das Geld, das jetzt schon einkommt, bildet dafür einen Grundstock, der es mir (bzw. uns) erlaubt, eine größere monatliche Verpflichtung einzugehen.
Obwohl es jetzt mit der Spendenbereitschaft m.E. sehr gut läuft, ist ja nicht garantiert, daß das Spendenaufkommen immer so weiter geht.
Mit einem Puffer von ca. 1000 Euro hat man aber - wenn Geld einmal fehlen sollte - immer noch Zeit für einen neuen Spendenaufruf.

Meine Rechnung: Der MP soll sich aus den monatlichen Spenden finanzieren. Benötigt werden ca. 100 Euro pro Monat. Die Mietdauer beträgt mind. 1 Jahr. Ein vorhandener Grundstock von ca. 1000 Euro bleibt stehen und dient dazu, finanzielle Risiken zu puffern.

Obwohl nun schon fast bald die anvisierten 1000 Euro zusammengekommen sind, wird der Umzug erst im Oktober erfolgen, denn vorher ist es mir zeitlich leider nicht möglich, die erforderlichen Arbeiten zu tun. Mein Beruf, Urlaub und Familie lassen es vorher nicht zu. Ich rechne mit 2 bis 3 Wochen Test- und Vorbereitungszeit, denn mit dem Umzug ist auch der Einsatz neuerer Versionen von php und mysql verbunden, und ich rechne damit, daß die vorhandene Software an einigen Stellen angepaßt werden muß.
In der Zwischenzeit versuche ich (und habe auch schon) durch einige Maßnahmen, die Rechnerbelastung zu verteilen oder zu vermindern. Die schlechten Antwortzeiten, unter der der MP und seine Besucher manchmal leiden, kommt oft von allerlei Automatiken, die mittlerweile im Netz üblich werden. Manchmal kommen von einer oder auch gleichzeitig mehreren Adressen im Netz mehrere 20 oder 50 Anfragen pro Sekunde.
Diese Anfragen zu bedienen ist wirklich unnötig, und ich versuche sie zu erkennen und abzublocken. Im Moment scheint das zu funktionieren.

Soweit zur Information

Viele Grüße
Matroid
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]