Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar]

Vorschau:
Re: Über das Auswahlaxiom

Hi zusammen,

bin gerade dabei den Beweis zum Zornschen Lemma zu verstehen. Da kam mir dieser Artikel auf jeden Fall wie gerufen. :)

Eine Sache fiel mir allerdings sofort auf und hat mich stutzig gemacht. Bei der Frage:

"Gibt es zu jeder Familie I von nichtleeren Mengen fed-Code einblenden
eine Abbildung

fed-Code einblenden

mit

fed-Code einblenden

für alle i?"

I im obigen Beispiel ist doch die Indexmenge und nicht das, was wir allgemein unter einer Familie verstehen. Jedenfalls bin ich bislang immer davon ausgegangen, dass es die Abbildung f selber ist, welche als Familie bezeichnet wird. Ist das oben in der Tat falsch, oder hab ich da gerade einen Denkfehler oder womöglich eine andere Definition von Familie vorliegen?

Vielen Dank für den tollen Artikel und auf eine womögliche Antwort.

Viele Grüße

Michael

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]