Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar]

Vorschau:
Re: Verleihung der 16. MP-Awards
@Wally, ich halte das (leider) für eine normale Entwicklung. Das ist Thermodynamik: Volumenzunahme führt zu einer Abkühlung... Je kleiner der Kreis der Leute ist, die ein solches Modell tragen (sei es ein Forum, ein e.V. etc.), um so höher ist das Verbundenheitsgefühl und das Engagement. Seit damals hat sich die Zahl der Nutzer dagegen vervielfacht und es wird dadurch auch einen Gutteil anonymer und selbstverständlicher. Viele Neuanmelder scheinen den MP als eine Antwortmaschine ähnlich WolframAlpha misszuverstehen, wo ich nur eine Frage posten muss und dann selbstverständlich eine Antwort erhalte. Daher nerven mich auch ein wenig die Leute, die sich anmelden, eine Frage stellen (oder unleserlich abfotografieren) und die Antwort dann nicht einmal mehr lesen - vermutlich weil die Antwort in einem anderen Forum zufällig etwas schneller erfolgt ist. Um so mehr ein Dank auch an die anderen Helfer, ob Award-Gewinner oder nicht, die sich hier engagieren. Ciao, Thomas
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]