Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar]

Vorschau:
Re: Die Gruppengeschwindigkeit von Wasserwellen
\(\newcommand{\IX}{\mathbb{X}} \newcommand{\IW}{\mathbb{M}} \newcommand{\politician}[1]{\text{Ich habe die Frage nicht verstanden. #1}} \newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle}\)
Hallo Roland,

ich schreibe das hier als Kommentar, damit es nicht so still ist, unter deinem Artikel, denn du wünscht dir ja ein Kritik.

Ich hatte die Situation mal scherzhaft so formuliert:

>>
Ein Mathematiker postet einen Beweis in einer Newsgroup für mathematische Themen. Als nach einer Woche immer noch keine Antwort gepostet worden ist, folgert er zufrieden: "Entweder ist der Beweis richtig oder sie sind alle tot."
<<

Deine beiden Artikel sind evtl. nicht das Spezialthema der Mathematiker. Wir haben hier aber auch Physiker und Ingenieure. Wenn es nötig wäre, würde jemand etwas sagen.

Ich selbst verstehe nichts von dem Thema, ich erkenne aber, dass deine Beiträge genau ausgearbeitet, mit Bedacht aufgebaut und sprachlich und orthografisch einwandfrei sind.
Man erkennt genau, du hast das Handwerkszeug gelernt.

Es ist schade, dass sich (bisher) niemand inhaltlich mit dir für das Thema begeistert. Es wäre schön, wenn du noch Ideen oder Anregungen erhalten würdest.

Viele Grüße
Matroid
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]