Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar]

Vorschau:
Re: Über das Auswahlaxiom

@Fabi
Schön, daß offenbar auch Interesse für die Grundlagen der heutigen Methematik besteht - und hübsch geschrieben :-) Die Beweise sind im wesentlichen Standard (man findet kaum je andre - wär freilich mal reizvoll) und eigentlich auch nicht zu schwierig. Umso erstaunlicher, daß nach meinem Eindruck die meisten späteren Diplommathematiker damit im Studium nie in Berührung kommen ... und umso verdienstvoller, diese Sachen hier mal auszubreiten :-)

@Morris
In Hinblick auf Vereinigungen unendlicher Familien unendlicher Mengen folgt alles wesentliche aus dem Umstand, daß für JEDE unendliche Menge M das cartesische Produkt MxM gleichmächtig zu M ist.
(siehe auch S. 33-36 in math.marvinius.net/allgtop1.pdf )
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]