Bearbeiten von: Abschnitt [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Artikelabschnitt]

Vorschau:
Neuer Abschnitt in Auf der Suche nach einer guten Strateg

Problembeschreibung

Aus der Spielanleitung zum Brettspiel Isola (aus dem Jahr 1980) Das Spielbrett umfasst 6x8 = 48 Felder, von denen die 2 Startfelder nicht gedrückt werden können. Die restlichen 46 Felder werden mit gelben drückbaren Plättchen belegt. Spielverlauf "Wenn ein Spieler an der Reihe ist, zieht er zunächst seine Figur ein Feld weiter auf ein benachbartes Feld, und zwar in jede beliebige Richtung. Danach entfernt er noch einen Spielstein seiner Wahl vom Plan. Dies geschieht indem man den Spielstein durch das Gitter hindurchdrückt. Ziel des Spieles ist es, durch Entfernen der Spielsteine den Gegner so zu behindern, daß dieser auf einem Feld isoliert wird und nicht mehr ziehen kann. Derjenige, dem es zuerst gelingt, seinen Gegenspieler zu isolieren, gewinnt das Spiel. Auf einem Feld darf nur eine Figur stehen. Als Feld gelten die gelben Spielsteine und auch die beiden Ausgangsfelder. Beide Spieler können die Ausgangsfelder (auch das des Gegenspielers) beliebig oft besetzen." Ich habe als Startfeld für Rot immer das Mittlere Feld links (Zeilenzahl ungerade) oder das Feld 1 über der Mitte (Zeilenzahl gerade) gewählt. Das Startfeld von Blau ist gespiegelt. Es wurden wie beim Originalspiel 2 Felder als nicht drückbar angesehen - die Startfelder von Rot und Blau.
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]