Kommentar zur Buchbesprechung bearbeiten [Änderungshistorie]

Bewertung von Cyianor
Kommentar
 Zeilenumbrüche automatisch

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar zur Buchbesprechung]


Vorschau:
8
Bewertung
8
Kommentar
Ich schreibe hier als Erstsemester, also Teil der Zielgruppe dieses Buches. Es wurde in meinem Mathe Vorkurs an der Uni als Einstiegshilfe empfohlen und da ich heute nichts vor hatte bin ich mal in die Unibibliothek und hab mir das Buch durchgelesen. Es liest sich wirklich sehr entspannt und flüssig, was vor allem an Beutelspachers Schreibstil liegt. Er ist großer Fan des Ausformulierens mathematischer Sachverhalte, wodurch seine Beispiele leichter lesbar und schneller verständlich sind als wenn er sie durchgehend in Symbolschreibweise gegeben hätte (übrigens auch ein Punkt den das Buch behandelt.)

Die Inhalte des Buchs finde ich generell gut gewählt, auch wenn kein Punkt in irgendeiner Art und Weise vertieft wird. Beutelspacher schneidet hier viele Themen an und gibt größtenteils seine eigene Meinung dazu wider. Nur selten zeigt er verschiedene Möglichkeiten auf (z.B. verschiedene Schreibweisen, die in Büchern verwendet werden oder verschiedene Interpretationsweisen mathematischer Wörter).

Viel Neues hat mich das Buch nicht gelehrt, trotzdem hab ich einige Wörter endlich richtig verstanden (z.B. kanonisch und wohldefiniert), die einem in den Vorlesungen zwar immer untergejubelt werden aber nie wirklich erklärt werden. Von dieser Seite her und für einige ganz interessante Ratschläge bezüglich mathematischer Notation verdient das Buch auf jedenfall 4 Sterne.

Einen hab ich abgezogen, da ich selbst beim zügigen Durchlesen einige Rechtschreib- und Layoutfehler bemerkt habe, die, wie ich finde, gerade in solch einem Buch, wo es doch um Präsentation und Exaktheit der Sprache geht nicht mehr passieren sollten. Ich weiß, dass es mittlerweile eine achte Ausgabe gibt in der diese Fehler eventuell korrigiert sind. Ich hatte heute leider nur die sechste Ausgabe zur Hand, aber bereits diese ist die vierte als überarbeitete gekennzeichnete Auflage und in einer solchen sollten so eindeutige Fehler behoben worden sein.
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]