Kommentar zur Buchbesprechung bearbeiten [Änderungshistorie]

Bewertung von Berufspenner
Kommentar
 Zeilenumbrüche automatisch

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Kommentar zur Buchbesprechung]


Vorschau:
8
Bewertung 8
Kommentar Ich denke, dass dieses Buch in der Tat zum persönlichen Geschmack passen muss, um damit sinnvoll arbeiten zu können. Grundsätzlich scheint das Buch aber bei seiner Zielgruppe sehr gut anzukommen (Siehe z.B. die Rezensionen auf Amazon). Daher schließe ich mich eher der ursprünglichen Buchbesprechung von fbWebTutor an. Ein perfektes Buch als Erstlingswerk kann man auch nicht erwarten und dafür erfüllt es seine Aufgabe gut. Es bietet Studenten ein paar erklärende Sätze über den reinen mathematischen Formalismus hinaus. Sowas ist für ein Erstsemester Gold wert. Die Zusammenfügung von Definitionen, Sätzen und Erklärungen auf gemeinsame Seiten wären sicherlich für den Lesefluss förderlicher. Allerdings glaube ich, dass viele Leser von ihrem eigentlich Lehrbuch aus direkt die Erklärungen nachschlagen. Daher sehe ich die Definitionen und Sätze in diesem Buch eher als Mittel zum Zweck, damit das Buch für sich abgeschlossen ist.
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]