Bearbeiten von: [Änderungshistorie]
  Zeilenumbrüche automatisch mache ich selbst mit HTML    

Ich möchte eine Mail an , nachdem mein Vorschlag bearbeitet ist.
  Nachricht zur Änderung:

Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
[Link zurück zum Artikel]

Vorschau:
Eine Korrespondenz mit gravierenden Folgen
Bild Das Geschrei dringt bis auf den Flur des Hauses. Ich versuche, die Worte zu verstehen, aber die schrille Stimme geht noch zwei Oktaven höher und endet schließlich in einem weinerlichen Quieken. Als ich die Tür erreiche, höre ich nur noch das dumpfe Pochen einer Faust, die anscheinend im Sekundentakt auf einen Holztisch schlägt. Dann beginnt jemand zu murmeln. „Unglaublich! Unverschämt! Ich werde mich dafür rächen! Jawohl, ich werde es ihm heimzahlen! Er wird schon noch sehen, mit wem er sich angelegt hat! Ich bin nicht Irgendwer! Nein! Das wird er noch bereuen!“ Der Mann sagt ein paar Worte, die ich an dieser Stelle lieber streiche. Verdammt, denk ich also. Wo bin ich hier bloß gelandet? Bevor ich die Tür zu dem wild gewordenen Höhlentroll öffne (oder was sonst da drin seien mag), check ich erstmal die Lage auf dem Flur. Sieht so aus, als ob ich mal wieder in der Vergangenheit gelandet bin. Die Wände sind aus Stein, genau wie der Boden und die Decke. Und Heizung gibt’s hier anscheinend auch nicht, ich frier mir nämlich grade alles ab. Da die anderen zwei Türen, die noch auf dem Flur sind auch nicht gerade einladend aussehen, entscheide ich mich für's Schlimmste und klopfe an die Tür mit dem Höhlentroll. Ihr sollt jetzt nicht denken, ich wäre eine von diesen überhöflichen Gören, die meinen sie müssten immer und überall anklopfen, aber wenn du Gefahr läufst, von einem zornigen Höhlentroll zerfleischt zu werden, tust du plötzlich Sachen, die du nie von dir erwartet hättest.
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]