Notizbuch der Arbeitsgruppe LaTeX
Logo der Arbeitsgruppe LaTeXLaTeXRUHT
(Mathematischer)-Textsatz mit LaTeX



Im Notizbuch der LaTeX-Arbeitsgruppe findet man eine umfangreiche und gut kategorisierte Linksammlung.  Für ein paar nützliche Pakete gibt es Beispiel-Sourcen die man schnell mal per copy+paste (und ein paar Anpassungen) selbst nutzen kann.

Kontakt:
Stefan_K
  Alle Register zeigen, die initial gezeigt werden sollen  34 28 63 22 39 22 15 36 24 15  Zum eigenen Notizbuch     [RegView] [Hilfe] Notizsymbol Notizsymbol Nur Einträge mit Dateianlage zeigen, aus allen Registern Öffentliche Register aller Notizbücher Übersicht aller Arbeitsgruppen  Zum eigenen Notizbuch Briefsymbol   Suchen im Notizbuch
 
Einträge aus allen Registern, die initial gezeigt werden sollen:

Quelltextbereich in LaTeX (Ex_Mitglied_1753/Stefan_K)

Anzeige eines Eintrags
Angelegt: 2005-05-22 17:29 von Ex_Mitglied_1753
Zuletzt geändert: 2007-05-31 21:27 von Stefan_K


\documentclass{scrartcl}

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin1]{inputenc}

\usepackage{listings}

\usepackage{xcolor} % Farbdefinitionen

\begin{document}

Quelltexte lassen sich in \LaTeX{} einfach und schön
mit dem Paket listings setzen. Hier zwei kurze Beispiele
jeweils die Berechnung des größten gemeinsamen Teilers.

Wenn man die Option float bei den Listings weglässt
dann werden sie auch an der Stelle ausgegeben,
an der sie im \LaTeX{} Quelltext auftauchen.
Es gibt noch viele weitere Optionen die man leicht in
der wirklich guten Dokumentation zum Paket findet.

\lstset{language=C++,numbers=left,numberstyle=\tiny,numberblanklines=false}
\begin{lstlisting}[float,caption={ggt in C++}]
/*
    Größter Gemeinsamer Teiler
*/

int ggt( int a, int b )
{
  int temp;
  if( a < b ) { temp=a; a=b; b=temp; }
  while( (temp = a%b) != 0 )
  {
    a = b;
    b = temp;
  };
  return b;
}
\end{lstlisting}


\lstset{language=[Objective]Caml, numbers=left, numberstyle=\tiny,%
 numberblanklines=false, frame=single, backgroundcolor=\color{yellow}}

\begin{lstlisting}[float,caption={ggt in OCaml}]
(* Größter Gemeinsamer Teiler *)
let rec ggt p q =
  let r = p mod q in
    if r != 0 then ggt q r
    else q
;;
\end{lstlisting}

\end{document}

--- 1 Eintrag Druckansicht der Liste ---

[Zurück]

 

 

 

 

 

 

 

Diese Druckansicht hat die Url:
http://matheplanet.com/default3.html?call=fav.php?op=print&fav_id=12361&agid=40
gedruckt: 09.12.2019 13:17:44