Die Mathe-Redaktion - 13.11.2019 13:26 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 1037 Gäste und 15 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten

Ja15 %  15.4% (125)
Nein49 %  49.7% (404)
Was hätte ich davon?22 %  22.9% (186)
Was soll diese App denn tun?10 %  10.3% (84)
Dazu kann ich nichts sagen.1 %  1.7% (14)

abgegebene Stimmen: 813
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten" 28 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am So. 18. März 2012 09:59:11


Eins fürs Forum wäre perfekt, insbesondere weil mein Apfel mit dem Fed-Editor gewisse Probleme hat :(

[Bearbeiten]


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Otis am So. 18. März 2012 15:09:16


dann lieber eine Mobile-Ansicht der Seite. (m.matheplanet.com oder so) Die würde dann wenigstens auf jedem Betriebssystem laufen.

[Bearbeiten]


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von fermat78 am So. 18. März 2012 19:57:31


Ich könnte mich mit beiden Lösungen anfreunden. Wichtig wäre mir, dass man für den mobilen Zugang mit dem Smartphone eine Lösung findet.

Ich hätte nicht erwartet, dass sich so viele gegen eine App entscheiden. Mich würde mal interessieren was denn so dagegen spricht......vielleicht äußert sich ja mal jemand.

[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Gockel am So. 18. März 2012 20:21:46


Nun an erster Stelle wohl die Sinnlosigkeit einer solchen App.

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von fermat78 am So. 18. März 2012 22:43:42


Sinnlosigkeit für diejenigen, die nicht im Besitz eines Smartphones sind. Da gebe ich Dir recht....... eine konstruktivere Begründung wäre wünschenswert.

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Martin_Infinite am Mo. 19. März 2012 01:25:05


Einen Berg erklimmen, den Sonnenaufgang bewundern, die kalte Luft einatmen, die Teekanne rausholen ... HMMM oder doch lieber das Smartphone her und mit dem Internet rumdudeln. HMMM was gibt es denn für neue Induktionsaufgaben, gut dass ich die auch hier abrufen kann!

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Bernhard am Mo. 19. März 2012 19:17:51


Martin!

Du hast's getroffen!
Auch wenn der MP eine gute und hilfreiche Seite ist, ich will nicht immer und überall darin herumwurschteln.

Für die Matheklausurenschreiber könnte sich das allerdings gut auswirken: Endlich kann man sich den MP unters Kopfkissen legen!!

Bernhard


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 22. März 2012 09:16:52


Ziemlich egoistisch, andere würden doch lieber mobil im Matheplanten Surfen anstatt Beispielsweise zum 100.mal die selbe Zeitschrift bei ihrem Hausarzt zu lesen.
Die Möglichkeite zu haben ist doch nicht schlecht oder? Falls mal Sonne und Wiesen in Aussicht sind, dann lässt man das Handy halt in der Jackentasche ;)

[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Bernhard am Do. 22. März 2012 19:40:03


Hallo Anonymus!

Wenn ich irgendwo (vermutlich) länger warten muß, dann nehme ich mir ein Buch mit (Ja, sowas gibt es tatsächlich noch!!).

Aber was soll daran "egoistisch" sein??

Bernhard


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Morris am Do. 22. März 2012 21:58:53


Ich denke, die bisherige Diskussion geht etwas am Thema vorbei. Die Abstimmung hat ja die Aussage "Ich wünsche mir eine App" und nicht die Frage "Sollte es eine App geben?" zum Thema. All die Nein-Abstimmer wünschen sich offenbar keine App. Viele von ihnen haben aber vielleicht auch nichts gegen eine, das war ja nicht gefragt.

Ich muß allerdings zugeben, daß ich die stark ablehnende Haltung in einigen der vorigen Kommentare auch nicht ganz verstehen kann, vor allem von Leuten, die nachweislich extrem viel Zeit auf dem MP verbringen. Ok, Ihr macht das vor einem stationären Computer, also wohl auch nicht in der Natur. Isch 'abe garr kein Smartphone, aber manche, die eins haben, möchten gerne auf den MP, wenn sie gerade unterwegs sind. Ich sehe nicht, was daran schlecht sein soll.

Gruß Morris

[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Martin_Infinite am Fr. 23. März 2012 02:08:07


@Morris: Touché. Aber: Aus der Diskussion zwischen fermat78, Gockel und mir hat sich halt etwas anderes ergeben, was direkt mit "dem Thema" zusammenhängt.


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 23. März 2012 09:28:32


Ich mache bei dieser Umfrage nicht mit. ;-)

[Bearbeiten]


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Yudaz am Mi. 28. März 2012 12:47:35


Warum sich dagegen aussprechen? Jeder der die App nicht nutzen will, wird doch auch nicht gezwungen dies zu tun.

Wenn ich beispielsweise eine Antwort auf eine gestellte Frage erwarte, wäre es recht praktisch, dies auf einfachem Wege von überall aus tun zu können.


[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Martin_Infinite am Mi. 28. März 2012 22:30:53


Das ist Satire, oder?

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Bernhard am Mi. 28. März 2012 23:00:47


Hallo Yudaz!

Ohne App wäre das Warten sogar noch einfacher!

Bernhard


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von xycolon am Di. 03. April 2012 22:40:35


Ich fänd das praktisch. Mit dem Browser die Matheplanetseite zu nutzen ist ziemlich unpraktisch.

Wobei ich die Lösung von Otis natürlich bevorzugen würde. Eine mobile Seite ist plattformunabhängig.

[Bearbeiten]


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 05. April 2012 09:09:25


Hauptsache, chatDetect fällt in der mobilen Version weg. Dadurch stürzt mein Android-Browser ständig ab. Allerdings erst ca. eine Minute nachdem ich die Seite verlassen habe.
Droge Matheplanet...

[Bearbeiten]


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Astro am Fr. 06. April 2012 17:43:03


Ich würde es cool finden. Dann könnte man sich draußen einfach auf die Schnelle einloggen oder ne Frage stellen, wenn man gerade etwas im Kopf hat und im Zug sitzt oder sowas. Es gibt doch ohnehin für alles ein App, also wieso dann nicht für den MP?

[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von buh am Sa. 07. April 2012 16:57:44


...oder in der Klausur; das wäre praktisch. ;-)
Hauptsache, es ist grad jemand online, der auch das Richtige weiß.

Gruß von buh2k+12

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Martin_Infinite am Sa. 07. April 2012 21:45:40


@buh: Hast du's erlebt? Hast du ihn/sie erwischt? ;)

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von buh am Mi. 11. April 2012 10:56:27


Ja.

Ja.
Manchmal ist der Segen des "immerundüberallonlineseinkönnens" doch ein Fluch.

Gruß von buh2k+12

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Gockel am So. 08. April 2012 22:11:55


Gerade das ist ja nun ein wirklich schlechter Grund für so eine App. Im Gegenteil: Das ist ein echt guter Grund, die App abzulehnen! Es soll nicht nach Lust und Laune gefragt werden, sondern nur nach gründlicher Überlegung.
Wenn einem im Zug Ideen kommen, schön und gut, aber dann sollte man sich zuerst Zettel und Stift nehmen und die Idee zunächst einmal durchdenken, bevor man auch nur auf den Gedanken kommt, den MP um Hilfe zu bitten!

mfg Gockel.

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Bernhard am Di. 10. April 2012 14:12:52


Hallo Gockel!

Ganz meiner Meinung!
Erst denken, dann fragen!
Das gilt allerdings nicht nur für zugfahrende Matheplanetarier…

Bernhard


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am So. 08. April 2012 16:10:25


Vielleicht auch ein Poker Programm? Als Einsatz kann man die MP-Stäbchen nehmen!

Oder ein Vorschlagprogrammm. Falls man keine gute Frage hat wird einem eine Frage vorgeschlagen.

[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Bernhard am Mi. 11. April 2012 09:44:57


Nennt man das dann Mathematisches Roulette?

Bernhard


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von matroid am Di. 17. April 2012 17:11:02


Ich habe mir heute ein iPad zugelegt, damit ich auch mal selbst sehe, wie es ist.

Gruß
Matroid

[Bearbeiten]

Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 19. April 2012 18:40:54


aus genau dem gleichen Grund habe ich mir auch ein iPad zugelegt.


Re: Ich wünsche mir eine App für den Matheplaneten
von Ex_Mitglied_40174 am Mi. 18. April 2012 17:28:28


fed-Code einblenden

[Bearbeiten]


Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst Du Mitglied sein: Zur Anmeldung

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]