Die Mathe-Redaktion - 14.11.2019 06:47 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 519 Gäste und 8 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

Meine letzte Note in Mathe war eine

133 %  33.3% (184)
213 %  13.6% (75)
37 %  7.2% (40)
48 %  8.5% (47)
55 %  5.3% (29)
62 %  2.7% (15)
Ich bin männlich18 %  18.8% (104)
Ich bin weiblich10 %  10.5% (58)

abgegebene Stimmen: 552
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"Meine letzte Note in Mathe war eine" 14 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von buh am Sa. 28. September 2002 18:42:15


Es wurde Zeit!

Dank, Matroid, Dank!

Undichweiß: EswirdeinmaleinWunderrrrrrgeschehn: Nie hatte Deutschland bessere Mathenoten als jetzt.

Statist(r)ick dankt&freut sich schon im Voraus (in Vor-Aus??)!

Gruß von buh

[Bearbeiten]

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von matroid am Mo. 30. September 2002 22:49:12


Diese Umfrage entwickelt sich in erstaunlicher Übereinstimmung zur Umfrage "Ich mache in den Ferien jeden Tag Mathe?". Ich sehe schon Buhs Histogramme und Freiformkurven.
Gelegentlich beschleicht mich der Verdacht, daß wir hier nicht repräsentativ sind.

Gruß
Matroid

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von buh am Mi. 02. Oktober 2002 11:02:19


Wie kommst du darauf,wir seien nicht repräsentativ? Es kann doch jeder mitmachen resp. muss, weil ja der "ImbUnm" fehlt. :-)

Gruß von buh


Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von Ex_Mitglied_40174 am Sa. 05. Oktober 2002 23:20:41


Fragt doch mal nach der letzten Note im Lügen.

[Bearbeiten]

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von matroid am Sa. 05. Oktober 2002 23:26:57


Leider gibt es die nicht auf Zeugnissen und Diplomen.
Ansonsten eine gute Idee.

Hinsichtlich der Bewertung der gegebenen Antworten vertraue ich ganz buhs Erfahrung und Fähigkeiten.

Möglicherweise haben die gelogen, die hier angeblich männlich sind?


Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 10. Oktober 2002 20:34:30


STREBER!!!!!

[Bearbeiten]

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 11. Oktober 2002 14:27:22


Versager!


Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 11. Oktober 2002 18:01:47


Schade, dass man "Ich bin weiblich/männlich" nur als Alternative, nicht aber als additive Angabe zur Note geben kann.

[Bearbeiten]

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von matroid am Fr. 18. Oktober 2002 01:04:21


Damit kann man doch nichts beweisen.

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von Ex_Mitglied_40174 am Fr. 18. Oktober 2002 23:26:57


Nun ja, in den letzten Jahren war unter den Preisträgern des Bundeswettbewerbers Mathematik kein einziges Mädchen - warum?

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von matroid am Sa. 19. Oktober 2002 00:07:05


Das ist ne ganz heikle Frage, und da ich hier ja nicht einfach als Anonymous auftreten will, kann ich dazu nichts sagen.

Gruß
Matroid

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von buh am Sa. 19. Oktober 2002 09:55:00


>war unter den Preisträgern des Bundeswettbewerbs Mathematik kein einziges Mädchen - warum?

Vermutlich deshalb, weil nach einem Zusatzartikel zum Gleichstellungsparagraphen in Deutschland alle Frauensportarten mit K anfangen sollen.

Gruß von buh

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von Ex_Mitglied_40174 am Do. 24. Oktober 2002 01:39:13


wettbewerbe und öffentliche kämpfe haben frauen nicht wirklich nötig.
macht uns nicht so viel spaß. ist nur stress.

Schnewittchen.

Re: Meine letzte Note in Mathe war eine
von milkmaid am Do. 24. Oktober 2002 07:53:00


@buh: Bist du ein Macho? Oder sollte das ein Scherz sein?

@Schne(e)wittchen: Also ich habe schon Spaß an Wettbewerben. Man kann zeigen, dass man was drauf hat, und man freut sich, wenn man gewinnt.

MilkMaid


Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst Du Mitglied sein: Zur Anmeldung

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]