Die Mathe-Redaktion - 20.11.2019 12:21 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 825 Gäste und 15 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 

In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:

Schriftlich Teilen7 %  7.4% (37)
Umrechnung ins 12-er System5 %  5.8% (29)
Enthaltenen Mehrwertsteuerbetrag ausrechnen2 %  2.4% (12)
Dreieck konstruieren gemäß SSW6 %  6.8% (34)
Höhe eines rechtwinkligen Dreiecks berechnen1 %  1.6% (8)
Terme vereinfachen mit Distributivgesetz0 %  0.8% (4)
Gleichungssystem mit Additionsverfahren lösen0 %  1.0% (5)
Lösungsmenge quadratischer Ungleichungen angeben2 %  2.2% (11)
Halbwertzeit berechnen5 %  5.6% (28)
Winkelberechnung mit Cosinussatz6 %  6.8% (34)
Ich kann das wohl immer noch46 %  46.2% (232)
Im Leben sind später ganz andere Sachen wichtig13 %  13.5% (68)

abgegebene Stimmen: 502
Es ist nur eine Wahl pro Tag möglich!

[ Wahlkabine | Andere Umfragen ]


"In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:" 24 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von frosty am Do. 25. August 2005 16:27:15


*schäm*

was ist denn das 12er System?

frosty

[Bearbeiten]

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Mathe-Krokodil am Do. 25. August 2005 16:35:01


geht mir genauso :-)

Was das ist, krieg ich noch hin, aber das systematische Umrechnen kann ich nicht (mehr?)

Aber beim naeheren Nachdenken glaube ich, dass man sich das mit ein wenig Gerhirnschmalz recht schnell (wieder?) ueberlegen kann.

Zerknirschte Gruesse,
Mathe-Krokodil

ps. Die Umfrage finde ich sehr witzig, allerdings sollte man sie nicht bei dem MP-Publikum stellen, da ihr ja alle auch viel im Schulbereich Nachhilfe gebt. Wenn man von den Professoren an der Uni da ehrliche Antworten bekommen koennte, waere das viel lustiger :-)

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Rebecca am Do. 25. August 2005 16:56:50


Eine andere geeignete Zielgruppe wären unsere Bildungspolitiker.

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von CyberDevil am Do. 01. September 2005 13:53:45


" Eine andere geeignete Zielgruppe wären unsere Bildungspolitiker."

da wären dann allerdings RadioButtons nicht angebracht, eher CheckBoxes, wo man auch mehrere (bzw. fast alle) Antworten ankreuzen kann...

vielleicht dazu noch eine Schaltfläche "Alles auswählen" :)

CyberDevil

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von MartinKH am Do. 25. August 2005 16:38:55


Ein System zur Darstellung von Zahlen, wie das Dezimalsystem. Beim Dezimalsystem werden 10 Ziffern (0,1,2,...,9) verwendet, im Zwölfersystem (auch Duodezimalsystem) halt zwölf Ziffern. Diese sind dann 0 bis 9 und X (oder #) für 10 und E für 11.



Achso, Umrechnen kann man das ganze recht einfach: Die Duodezimalschreibweise einer Dezimalzahl erhält man aus den Resten, die sich bei der Division durch 12 ergeben:



315:12=26, Rest 3
 26:12=2, Rest 2
  2:12=2, Rest 2



Dann von unten nach oben gelesen ergibt sich die Duodezimaldarstellung 223.

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von matroid am Do. 25. August 2005 21:35:08


Bei uns war das Z die 10 und E die 11. Das haben wir am Anfang der Sexta gemacht. Es war mir sehr unklar damals, aber es ist schon eine wichtige Erkenntnis, daß es andere Zahlsystem gibt. Wir haben auch mit dem 3-System usw. gerechnet, das war einfacher zu verstehen, denn es kamen nicht so seltsame Sachen wie E oder Z vor. An das Binärsystem erinnere ich mich nicht, vielleicht war dessen Bedeutung damals in der Schule noch nicht angekommen.

Gruß
Matroid


Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von AimpliesB am Do. 25. August 2005 18:39:12


Die Antworten bisher machen mir Angst!!!
Bin ich die einzige, die nichts mehr kann?

[Bearbeiten]

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Martin_Infinite am Do. 25. August 2005 18:46:09


Hi Teresa,
 
ach, wähle doch auch das Letzte :-)
 
 Gruß
Martin

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Gonzbert am Do. 25. August 2005 19:13:38


@Teresa: Nee, keine Angst. Schade das es keine Mehrfachauswahlen gibt ;-)


Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von cow_gone_mad am Do. 25. August 2005 20:15:59


Und was bedeutet: "Dreieck konstruieren gemäß SSW"?

Seite, Seite, Winkel? Wenn ja, bekom ich manchmal 2 raus ...

Liebe Grüsse,
cow_

[Bearbeiten]

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Rebecca am Do. 25. August 2005 20:31:04


"Dreieck konstruieren gemäß SSW" erklärt Eckard so:

hydra.nat.uni-magdeburg.de/math4u/var/sb4.html

Gruß
Rebecca


Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Rebecca am Fr. 26. August 2005 16:45:28


Da fehlt eigentlich noch die Alternative: Wiehso, in der Schuhle konte ich dass auch nicht.

Gruß
Rebecca

[Bearbeiten]

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von matroid am Fr. 26. August 2005 17:07:26


Auch das wird zur Not durch die letzte Wahlmöglichkeit erfaßt.

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Holibert am Mo. 29. August 2005 19:39:06


Genau ! ^^ ;)

Gruss

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von cow_gone_mad am Mo. 29. August 2005 20:26:25


Wird damit auch erfasst: "Wenn ich mich jetzt hinsetze und drübergrübel innerhalb einer Stunde sicher. Allerdings mit der Geschwindigkeit aus der Schule sicher nicht."?
Sonst weiss ich nicht, was ich wählen soll ...

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von matroid am Mo. 29. August 2005 22:32:57


Das ist eine gute Antwort. Das muß tatsächlich jeder Mathematiker können.

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von cow_gone_mad am Mo. 29. August 2005 23:11:34


Aber ich weiss noch immer nicht, was ich nehmen soll ...
Vielleicht doch das Letzte. Ich finde nur, dass man das doch zu allem sagen kann:
Du kannst nicht rechnen => Anderes ist wichtiger zum Beispiel bist du gesund.
Du bist krank => Denk dran, dass du geliebst wird.
Dein Herz wurde gebrochen => Denk an deine coolen Fähigkeiten (z.B. Rechnen) damit findest du schnell eine neue (bzw. einen neuen).

Natürlich ist mein Zirkelschluss absolut angreifbar!

Liebe Grüsse,
cow_

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von matroid am Mo. 29. August 2005 23:14:59


Ja, recht hast Du. Immer wenn man etwas nicht kann, dann kommt man mit irgendwelchen Erklärungen salvatorischen Charakters: ich muß das nicht wissen, ich bin aber gesund, wenigstens habe ich Erfolg bei Frauen, usw.
Das sind alles lahme Ausreden.

Für Dich kommt doch nur die vorletzte Option in Frage.


Gruß
Matroid

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von cow_gone_mad am Mo. 29. August 2005 23:25:04


Auch damit bin ich vollkommen unzufrieden, weil ich es halt nicht mehr vernünftig kann. Es ist so wie mit dem Streuungsquerschnitt, den muss ich mir auch immer 20 Mal überlegen, bis ich ihn richtig hinbekomme, und jedes Mal stört es mich.

Ich werde mich halt wie so oft, einfach enthalten, weil ich mit keiner Möglichkeit zufrieden bin.

Liebe Grüsse,
cow_

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von matroid am Mo. 29. August 2005 23:32:34


Das ist eine interessante Ergänzung für die Umfragen: die Enthaltung!
Wie soll man die zählen? Vielleicht die Anzahl der Mitglieder minus die Anzahl der abgegebenen Stimmen gleich Anzahl der Enthaltungen?

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von cow_gone_mad am Mo. 29. August 2005 23:46:47


Früher gab es mal die Option "Ich mache bei dieser Umfrage nicht mit." Aber ich will ja mitmachen!
Deswegen kann ich nur allen, die sich enthalten wollen, dazu auffordern sich aktiv an den Diskussionen hier zu beteiligen. Das ist eh viel besser, um auf sich aufmerksam zu machen, als abzustimmen.

Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von Stefan72 am Do. 01. September 2005 18:09:15


Also, viele der Dinge (z.B. Dreiecke konstruieren; SSW -oder wie auch immer das heißt- erinnert mich eher an einen Wählerbund in Schleswig-Holstein... ;-)) konnte ich weder in der Schule noch kann ich sie jetzt. In Geometrie stand ich meistens 3 oder 4. Ich halte sie aber prinzipiell nicht für weniger wichtig als das mathematische Wissen und die Fertigkeiten, die ich in der Zwischenzeit angehäuft habe (die mich aber einfach mehr interessieren und mir mehr liegen).

Naja, in Mathe promovieren kann man trotzdem auch ohne diese Dinge, zum Glück, sonst müsste ich jetzt spätestens damit aufhören... ;-)

Ob Bildungspolitiker das können oder nicht, ist völlig nebensächlich. Wichtig ist alleine, dass sie anderen die finanziellen Mittel zugestehen dies (und anderes) zu lehren.

Liebe Grüße
Stefan


Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von matroid am So. 18. September 2005 15:55:37


Danke für eure Stimmen.

Es ist gut, daß die die meisten das alles noch können.
Oder, sie können es sich neu überlegen.

Die gleiche Umfrage sollte einmal auf einer Internet-Seite mit einem völlig mathefernen Thema erfolgen. Aber da habe ich keins an der Hand.

Gruß
Matroid

[Bearbeiten]


Re: In der Schule konnte ich das, aber heute nicht mehr:
von cow_gone_mad am Mo. 19. September 2005 16:06:15


Nachdem ich gestern noch jemand telefonisch erklaeren konnte, wie man die Lage von Ebenen zueinander bestimmt, habe ich mich jetzt nun getraut doch eine Stimme fuer "Ich kann das wohl noch immer abzugeben." :-)

[Bearbeiten]


Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst Du Mitglied sein: Zur Anmeldung

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]