Forum:  Schwingungen und Wellen
Thema: Resonator für Mikrowellenstrahlung
Themen-Übersicht
Physiker123
Aktiv
Dabei seit: 16.02.2016
Mitteilungen: 475
Aus:
Themenstart: 2019-01-12 15:01

Hallo zusammen,
ich lese gerade (M.Aspelmeyer, Rev. Mod. Phys. 86, 1391 (2014)), dass ein Schwingkreis oder auch LC-Glied einen Resonator für Mikrowellenstrahlung bildet. Nach meinem Wissenstand haben Elektronen in einer Schaltung wenig mit Photonen gemeinsam. Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank im voraus


Wirkungsquantum
Aktiv
Dabei seit: 10.03.2015
Mitteilungen: 732
Aus:
Beitrag No.1, eingetragen 2019-01-12 15:10

Hallo,
ein LC Schwingkreis strahlt Elektromagnetische Wellen ab. Das kann man sich mit den Maxwellgleichungen klar machen (da man hier sich zeitlich ändernde E und B-Felder hat).
Am einfachsten lässt sich das aber am Hertzschen Dipol einsehen.

Grüße,
h


Physiker123
Aktiv
Dabei seit: 16.02.2016
Mitteilungen: 475
Aus:
Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2019-01-12 15:27

Hallo Wirkungsquantum :)

Das habe ich mir schon gedacht. Auf der englischsprachigen Wikipediaseite zu Microwave cavity finde ich:

"Microwave resonant cavities can be represented and thought of as simple LC circuits."

Bedeutet das deiner Meinung nach, dass der Resonator wirklich durch eine Schaltung ersetzt werden kann? Oder verhalten sich die beiden Systeme nur annähernd gleich?


Ueli
Senior
Dabei seit: 29.11.2003
Mitteilungen: 1413
Aus: Schweiz
Beitrag No.3, eingetragen 2019-01-12 18:48

Hallo Physiker,
Resonatoren und LC Schwingkreise sind sich sehr ähnlich.
Resonatoren mit L-C-Bauteilen haben idealerweise nur eine einzige Resonanzfrequenz aber eine niedrige Güte (hohe Verluste). Resonatoren haben hohe Güten, aber es sind mehrere Modi möglich. Resonatoren können mit Leitungsstücken oder Hohlräumen gebildet werden oder mit einem Quarz.
Gruss Ueli


Physiker123
Aktiv
Dabei seit: 16.02.2016
Mitteilungen: 475
Aus:
Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2019-01-14 12:23

Vielen Dank euch beiden!




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=239724=806
Druckdatum: 2019-08-21 10:21