Forum:  Funktionen
Thema: Corona-Abstand in einer Warteschlange
Themen-Übersicht
Chocohuna
Aktiv
Dabei seit: 05.02.2016
Mitteilungen: 49
Aus:
Themenstart: 2020-08-04 22:56

Sei n die Anzahl der wartenden Personen in der Schlange.
S = 0,26 m ist die durchschnittliche Personenschuh-Größe der BRD.
l die Länge der Warteschlange [m]. Wobei der erste und der letzte Schuh nicht mitgezählt werden (die Warteschlange wird gemessen vor dem letzten Wartenden und hinter dem Vordersten in der W-Schlange).

Dann gilt:
l = (n-1) * 1,5 m + (n-2) * 0,26 m.

Und es folgt dann:
y = 1,76 x + 2,02   (wobei l=y und n=x)

Die Nullstelle von l lautet: x = 1,15. Daher gilt die Formel nur für n>=2.

Nun zur Frage:
Kann ich die Formel auch in geschlossener Form angeben, so dass n>=0 erfüllt wäre? Dank.


Caban
Senior
Dabei seit: 06.09.2018
Mitteilungen: 1324
Aus: Brennpunkt einer Parabel
Beitrag No.1, eingetragen 2020-08-05 00:20

Hallo

Wie lautet die Orginalaufgabe?

In meinen Augen macht die ganze Rechnung nur für n>=2 Sinn. Bei n=0 und n=1 macht Abstand kaum Sinn.

PS: in der Funktionsgleichung stimmt das Vorzeichen des Absolutglieds nicht.

Gruß Caban


Chocohuna
Aktiv
Dabei seit: 05.02.2016
Mitteilungen: 49
Aus:
Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-08-18 10:01

Hallo,
ich hab die Aufgabe damals selbst erstellt.
Eine Warteschlange gibt es eigentlich erst ab n>=2. Aber ich wollte gerne wissen, ob es zusätzliche Terme gibt, so dass für n=0 und n=1 null herauskommt.

Ich denke man kann hier die delta-Distribution gewinnbringend verwenden.
Daher lautet meine Formel für n>=0:

fed-Code einblenden


lula
Senior
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 11184
Aus: Sankt Augustin NRW
Beitrag No.3, eingetragen 2020-08-18 13:22

Hallo
 Wieso ist der Abstand in der Schlange von Schuh hinten zu Schule vorne gemessen? Das hat wenig mit Abstand dicke Person zu dicker Person zu tun. Fir Detafunktion einzuführen nur um zu sagen f=0 für n=0,1 ist nicht sehr sinnvoll.
lul




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=248931=4015
Druckdatum: 2020-11-23 23:13