Forum:  Determinanten
Thema: Rückschlüsse auf Isometrienormalform anhand der Determinante
Themen-Übersicht
Milten
Neu
Dabei seit: 09.03.2020
Mitteilungen: 4
Aus:
Themenstart: 2020-09-14 14:51

Guten Tag,

bei einer Aufgabe zur Isometrienormalform, die wie folgt gestellt ist:


Mit:




Die Lösung beginnt mit:


Leider verstehe ich nicht, wieso die INF hier unbedingt aus 2 Drehkästchen bestehen muss. Denn könnte bei det A = 1 nicht auch einfach je zwei 1er und -1er auf den Diagonalen stehen? Bzw. muss es ja keinen EW -1 geben, wenn beide Drehwinkel auf 0 sind, dann hätte ich ja einfach die Identität. Oder ist mit den Drehkästchen dieser allgemeine Fall eingeschlossen?




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=249401=3035
Druckdatum: 2020-11-26 08:39