Forum:  Signale und Systeme
Thema: Leistungsdichtespektrum und Gewinnung eines Zeitsignals daraus
Themen-Übersicht
TundraGrad4
Neu
Dabei seit: 07.09.2020
Mitteilungen: 4
Aus:
Themenstart: 2020-09-25 21:19

Hallo,

Ich habe ein Leistungsdichtespektrum gegeben und daraus muss ich ein Zeitsignal ermitteln. Ich weiß das im Leistungsspektrum der Phasenzusammenhang verloren geht. Allerdings ist das nicht wirklich ein Problem weil ich nur ein Zeitsignal ermitteln möchte mit dem ich wieder durch eine FFT das gleiche PSD erhalte. Ich hab da keinen wirklichen Ansatz.
Vielleicht könnte man das PSD als einen Filter für ein stochastisches Signal also ein weißes Rauschen nehmen.??


Spock
Senior
Dabei seit: 25.04.2002
Mitteilungen: 8120
Aus: Schi'Kahr/Vulkan
Beitrag No.1, eingetragen 2020-10-03 16:18

Hallo!

Verfolge mal die Diskussion hier, und beachte insbesonders, daß die "Rückrechnung" vom PSD auf das Zeitsignal nicht eindeutig ist.

Grüße
Juergen




Dieses Forumbeitrag kommt von Matroids Matheplanet
https://https://matheplanet.de

Die URL für dieses Forum-Thema ist:
https://https://matheplanet.de/default3.html?topic=249550=84401
Druckdatum: 2020-12-04 21:35