Antworte auf:  Paper gesucht: Warum gibt es das hier nicht? von Neymar
Forum:  Sonstiges, moderiert von: matroid

[Zur Forum-Gliederung] [Wie man Fragen beantwortet] [Themenstart einblenden]

  Alle registrierten Mitglieder können Mitteilungen schreiben.
Benutzername:
Passwort:
Nachricht-Icon:                   
                  
              
Nachricht:


 

Erledigt J


Input assistance tools (JavaScript): [Link extern intern] [MathML?] [$$?]
[fed-area] [LaTeX-inline] [LaTeX-display] [Tikz] [hide-area][show-area] [Source code [num.]][?]
 Show Preview      Write using fedgeo formula editor or Latex.

Smilies for your message:
😃 😄 😁 🙂 🙃 😉 🤗 🤫 🤔 🙄 😴 🤒 😎 😮 😲 😂
🙁 😖 😒 😐 😡 👌 👍 👎 🤢 🤧 🥵 🥶 😵 🤯 😛 😷
Optionen: Deaktiviere HTML in dieser Nachricht
Deaktiviere MATHML in dieser Nachricht. Wenn Dein Text $-Zeichen enthält, die nicht LaTeX-Formeln begrenzen.
Deaktiviere Smilies in dieser Nachricht
Zeige die Signatur (Kann in 'Mein Profil' editiert werden.)
    [Abbrechen]
 
Beachte bitte die [Forumregeln]


Themenübersicht
Slash
Aktiv
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 7983
Herkunft: Cuxhaven-Sahlenburg
 Beitrag No.6, eingetragen 2019-09-18 23:30    [Diesen Beitrag zitieren]

Dar arXiv ja ein Preprintserver ist und von vielen Wissenschaftlern genutzt wird, auch als Open-Access-Quelle, bleiben die Artikel auch nach einer Veröffentlichung dort. Sie können auch nicht gelöscht werden. Nur nach einer Veröffentlichung dürfte derselbe Artikel dort nicht mehr hochgeladen werden.

Das arXiv ist daher auch eine gute Fundgrube für bereits veröffentlichte Artikel, die bereits in teuren Fachblättern stehen. Die meisten davon kann man an der Uni natürlich eh gratis bekommen, aber so ist es doch einfacher.


Neymar
Aktiv
Dabei seit: 03.01.2019
Mitteilungen: 672
Herkunft:
 Beitrag No.5, eingetragen 2019-09-18 22:25    [Diesen Beitrag zitieren]

Die Paper bei Arxiv sind natürlich legal.

$>$ Okay, das wusste ich nicht und ist auch gut zu wissen.


Gruß,
Neymar


Kornkreis
Senior
Dabei seit: 02.01.2012
Mitteilungen: 860
Herkunft: Chemnitz
 Beitrag No.4, eingetragen 2019-09-18 22:03    [Diesen Beitrag zitieren]

Vor allem bei wichtigen (high-impact) Arbeiten wird oft eine Präversion des Papers auf arxiv gestellt. Das hat den Zweck, dass die Arbeit schon mal sichtbar für die Fachwelt ist, auch bevor der teils sehr lange dauernde (vor allem bei high-impact Journalen wie Nature) Review-Prozess abgeschlossen ist. Die Paper bei Arxiv sind natürlich legal.


Neymar
Aktiv
Dabei seit: 03.01.2019
Mitteilungen: 672
Herkunft:
 Beitrag No.3, eingetragen 2019-09-18 21:58    [Diesen Beitrag zitieren]

ad Slash: Ist das denn legal, so ein Paper online zu stellen? Das scheint ja nicht vom Publisher gemacht worden zu sein.

ad Lulu: Danke für den Hinweis, ich werde es mal probieren!


Slash
Aktiv
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 7983
Herkunft: Cuxhaven-Sahlenburg
 Beitrag No.2, eingetragen 2019-09-16 22:43    [Diesen Beitrag zitieren]

Suchst du das hier?

[Die Antwort wurde vor Beitrag No.1 begonnen.]


lula
Senior
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 11131
Herkunft: Sankt Augustin NRW
 Beitrag No.1, eingetragen 2019-09-16 22:41    [Diesen Beitrag zitieren]

Hallo
 die Liste die du durchsuchst ist nicht die von Nature, in dem Namen der Zeitschrift kommt nur nature vor!
 die meisten Unis haben nature in der Bibliothek, also such erstmal da, oder die Uni hat einen Zugang dazu, erkundige dich in der Bibliothek.
Gruß lula


Neymar
Aktiv
Dabei seit: 03.01.2019
Mitteilungen: 672
Herkunft:
 Themenstart: 2019-09-16 22:20    [Diesen Beitrag zitieren]

Hallo alle zusammen,

ich möchte folgende spezifische Veröffentichung lesen:

www.nature.com/articles/nature13388

Nun bin ich hier die Papers aus dem Jahr 2014 durchgegangen und finde einfach nicht das Paper, welches ich suche.

Könnt ihr mir sagen, warum nicht bzw. wie ich es sonst auf der Webseite finde?

PS: Ich bin über die Online-Bibliothekssseite der Uni auf den Link gekommen, deshalb hoffe ich mal, dass das auch legal ist.


Viele Grüße,
Neymar


 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]