Wissenschaftliches Rechnen mit Matlab

Quarteroni, Alfio; Saleri, Fausto

Buchcover
Dieses kleine Buch ist ideal für all die, denen die klassischen Bücher zur numerischen Mathematik zu trocken sind. Besonders Ingenieure und Freunde der angewandten Mathematik werden mit diesem Buch ihre Freude haben. So gehen mathematische Theorie und ihre Anwendung mit dem in der Hochschullandschaft und Industrie weit verbreitetem Computer Algebra System Matlab Hand in Hand. Die Aufmachung mit ihrem dreifarbigen Layout ist sehr ansprechend und viele Beispiele, Codelistings und Diagramme lockern den Text erheblich auf. Die Vielen Aufgaben (inkl. Lösungen) zu jedem Kapitel fördern die Vertiefung der vorher behandelten Themen. Behandelt werden folgende Themen:

1 Was man wissen sollte
1.1 Reelle Zahlen
1.2 Komplexe Zahlen
1.3 Matrizen
1.4 Reelle Funktionen
1.5 Irren ist nicht nur menschlich
1.6 Einige Worte zu MATLAB
1.7 Was wir nicht erwähnt haben
1.8 Aufgaben

2 Nichtlineare Gleichungen
2.1 Das Bisektionsverfahren
2.2 Das Newton-Verfahren
2.3 Fixpunktiterationen
2.4 Beschleunigung mit dem Aitken-Verfahren
2.5 Algebraische Polynome
2.6 Was wir nicht erwähnt haben
2.7 Aufgaben

3 Approximation von Funktionen und Daten
3.1 Interpolation
3.2 Stückweise lineare Interpolation
3.3 Approximation durch Spline Funktionen
3.4 Das Verfahren der kleinsten Quadrate
3.5 Was wir nicht erwähnt haben
3.6 Aufgaben

4 Numerische Differentiation und Integration
4.1 Approximation der Ableitung
4.2 Numerische Integration
4.3 Die adaptive Simpson-Formel
4.4 Was wir nicht erwähnt haben
4.5 Aufgaben

5 Lineare Systeme
5.1 Die LU-Faktorisierung
5.2 Pivoting
5.3 Wie genau ist die LU-Faktorisierung?
5.4 Wie man ein tridiagonales System löst
5.5 Iterative Verfahren
5.6 Wann soll ein iteratives Verfahren abgebrochen werden?
5.7 Das Richardson-Verfahren
5.8 Was wir nicht erwähnt haben
5.9 Aufgaben

6 Eigenwerte und Eigenvektoren
6.1 Das Potenzverfahren
6.2 Verallgemeinerung des Potenzverfahrens
6.3 Wie man den shift berechnet
6.4 Die Berechnung aller Eigenwerte
6.5 Was wir nicht erwähnt haben
6.6 Aufgaben

7 Gewöhnliche Differentialgleichungen
7.1 Das Cauchy-Problem
7.2 Das Euler-Verfahren
7.3 Das Crank-Nicolson Verfahren
7.4 Null-Stabilität
7.5 Stabilität auf unbeschränkten Intervallen
7.6 Verfahren höherer Ordnung
7.7 Prädiktor-Korrektor-Verfahren
7.8 Systeme von Differentialgleichungen
7.9 Was wir nicht erwähnt haben
7.10 Aufgaben

8 Numerische Verfahren für Randwertprobleme
8.1 Approximation von Randwertproblemen
8.2 Finite Differenzen in 2 Dimensionen
8.3 Was wir nicht erwähnt haben
8.4 Aufgaben


Hinzugefügt am: 2012-07-24
Kritiker: Berufspenner
Bewertung

Zugehöriger Link: zu Amazon
Gelesen: 2803




Durchschnittsbewertung: 2 Bewertungen

Suchbegriffe : Numerik :: Numerische :: Numerische Lineare Algebra :: Numerische Mathematik :: Matlab :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Wissenschaftliches Rechnen mit Matlab
Bewertung von gaussmath am 17.01.2014

gaussmath schreibt:

Matlab ist kein Computer Algebra System. Es ist lediglich um solche Funktionen durch eine entsprechende Toolbox erweiterbar.

Grüße, Marc


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Wissenschaftliches Rechnen mit Matlab


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]