Die Mathe-Redaktion - 21.07.2019 19:34 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Sept.
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 499 Gäste und 21 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

Numerical Recipes in C++

Press, William H.

Buchcover
Die "Numerical Recipes" sind ein Standardwerk für numerische Methoden und
Algorithmen. Diese Buchbesprechung bezieht sich auf die zweite Auflage
(Erscheinungsjahr 2002).

Das erklärte Ziel des Buches ist es, eine Mischung aus mathematischen
Hintergründen, Erläuterungen zu Algorithmen und gebrauchsfertigen
Implementierungen zu bieten. Die Programme sollen sofort benutzbar sein, aber
"black boxes" sollen geöffnet und erklärt werden. Das Buch kommt diesem Ziel
recht nahe mit für diese Art von Buch erstaunlich runden Ausführungen zum
mathematischem Hintergrund, die sehr gut für sich allein stehen können, und
wertvollen Hinweisen zu den verwendeten Algorithmen. Auf Details der
Implementierung wird nur in einem einführenden Kapitel zu den verwendeten
Basisklassen eingegangen. Ansonsten wird lediglich der fertige Code
präsentiert.

Wer den angegebenen Code tatsächlich verwenden will, sollte unbedingt die
Lizenzbestimmungen beachten. Der Kauf des (schon nicht gerade billigen) Buches
gestattet es ausschließlich, den Code aus dem Buch abzutippen (!) und zum
persönlichen und privaten Gebrauch auf einer Maschine zu verwenden. Die
Übertragung auf einen anderen Computer (auch in compilierter Form) ist
untersagt. Ansonsten ist der Erwerb einer Softwarelizenz erforderlich, der
Preis für die billigste liegt zur Zeit bei 120$, ermäßigt bei 65$. Will man
dieses Geld nicht investieren, bleibt einem nur die eigene Reimplementierung
der vorgestellten Algorithmen.

Aus den erwähnten Gründen kann ich die "Numerical Recipes" sehr empfehlen, um
zu lernen, welche effizienten Algorithmen zur Lösung eines Problems existieren
und wie man sie implementieren könnte. Die Lizenzpolitik der Autoren ist mir
persönlich jedoch prinzipiell unsympathisch und auch zu kostspielig, so daß
ich die Verwendung des Codes nicht empfehlen kann.

Die Kapitel
Solution of Linear Algebraic Equations
Interpolation and Extrapolation
Integration of Functions
Evaluation of Functions
Special Functions
Random Numbers
Sorting
Root Finding and Nonlinear Sets of Equations
Minimization or Maximization of Functions
Eigensystems
Fast Fourier Transforms
Fourier and Spectral Applications
Statistical Description of Data
Modeling of Data
Integration of Ordinary Differential Equations
Two Point Boundary Value Problems
Integral Equations and Inverse Theory
Partial Differential Equations
Less-Numerical Algorithms


Hinzugefügt am: 2005-06-08
Kritiker: Morris
Bewertung

Zugehöriger Link: Amazon.de
Gelesen: 4187




Durchschnittsbewertung: 4 Bewertungen

Suchbegriffe : Numerik :: Informatik :: Algorithmen :: Nachschlagewerke :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Numerical Recipes in C++
Bewertung von Seb am 09.06.2005

Seb schreibt:

In dem Zusammenhang möchte ich auch auf die online (pdf)-Version sowohl der "NR in C" als auf der "NR in Fortran" hinweisen, die mir persönlich schon viel geholfen haben:
NR in Fortran: library.lanl.gov/numerical/bookfpdf.html
bzw. Fortsetzung in F90: library.lanl.gov/numerical/bookf90pdf.html
NR in C: library.lanl.gov/numerical/bookcpdf.html

Seb


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Numerical Recipes in C
Bewertung von Hans-im-Pech am 08.11.2005

Hans-im-Pech schreibt:

Wie schon mein Vorredner sagt, sollte man hier noch hinzufügen, daß es quasi dasselbe Buch mit Fortran als Programmiersprache gibt!


Viele Grüße,
HiP

PS:
Und ja, meiner Meinung nach, ist es ein hilfreiches Buch!


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Numerical Recipes in C
Bewertung von susi0815 am 04.01.2006

susi0815 schreibt:

Falls jemand lieber Pascal mag, das gabs dafür auch irgendwann, wobei man die damalige Ausgabe nicht empfehlen konnte, da waren nur die Fortran-Routinen nach Pascal transferiert ohne Rücksicht auf gegenseitige Aufrufe und Schnittstellen.

Die C-Version hat mir persönlich immer mal wieder geholfen.

Susi


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Numerical Recipes in C++


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]