Die Plancks

von Pufendorf, Astrid

Buchcover
Die Plancks

Eine Familie zwischen Patriotismus und Widerstand

Klappentext: Der Name des Physik-Nobelpreisträgers Max Planck
ist jedem geläufig. Nur wenige aber kennen seine Biografie
und sein familiäres Umfeld. Kaum jemand weiß etwas über das
Schicksal seines Sohnes Erwin, der von den Nationalsozialisten
wegen 'Hochverrats' zum Tode verurteilt und in Plötzensee
ermordet wurde. Vater und Sohn stehen im Mittelpunkt dieses
großen Familienporträts, das zugleich die dramatischen Umbrüche
vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis zur NS-Diktatur
spiegelt.

Die Publizistin Astrid von Pufendorf konnte erstmals den umfang-
reichen Nachlaß Erwin Plancks auswerten, in dem sich allein
460 Briefe Max Plancks an seinen Sohn (Erwin Planck) befinden.

                               - - - - -

Der Titel des Buches lockt zunächst den naturwissenschaftlich
interessierten Leser; leider ! Das wissenschaftliche Leben von
Max Planck wird 'so gut wie nicht' berührt. Zentrale Figur
dieser Biografie ist sein Sohn Erwin Planck, dessen Lebensweg
dargestellt wird, der Staatssekretär des Reichskanzlers
Kurt von Schleicher war und welche Rolle er im Widerstand gegen
das NS-Regime eingenommen hat.

Das Buch als Biografie gehört deshalb allein in den Bereich:
Geschichte.    


Hinzugefügt am: 2007-01-07
Kritiker: weserus
Bewertung Keine Wertung

Zugehöriger Link: amazon
Gelesen: 3647




Durchschnittsbewertung: 1 Bewertungen

Suchbegriffe : Biographien :: Geschichte :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Die Plancks
Bewertung von John_Matrix am 12.01.2007

John_Matrix schreibt:

Danke fuer die Empfehlung! Klingt hochinteressant, nicht zuletzt, da ich die Autorin persoenlich kenne. Aus einer Vergangenheit, in der ich noch mehr Zeit fuer Kultur hatte. Sie ist eine aeusserst interessante Frau, aber ich wusste nicht, dass sie jetzt Buecher schreibt. Insofern habe ich ueber diesen Buchtipp nicht schlecht gestaunt. Ich werde mir das Buch in jedem Falle zulegen.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Die Plancks


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]