Mathe ist cool!

Reeker, Holger und Müller, Eike

Buchcover
"Mathe ist cool!" vermittelt fortgeschritteneren Olympioniken verschiedene Wettbewerbsstrategien,, größtenteils anhand von Übungsaufgaben (Lösungen nur teilweise vorhanden).
Inhaltlich richtet es sich an Schüler ab der Klasse 10, wobei einige Kapitel auch für Oberstufenschüler sehr anspruchsvoll sind.
Für Anfänger ist auch "Mathe ist cool - junior!" sehr geeignet.
Wem die Junior-Version aber zu einfach ist, für den dürfte "Mathe ist cool!" sehr interessante Themen bereithalten.

Es ist aber auch ganz sicher für jeden geeignet, der sich einfach für schöne Mathematik interessiert oder eine Mathe-AG oder ähnliches leitet.

Die Themen sind:
-Würfelspiele
-lateinische Quadrate
-Strategien & Superstrategien (insbesondere zur Zahlentheorie)
-Kegelschnitte
-Kettenbrüche
-Matrizen zur Darstellung rekursiver Folgen
-Teleskopprinzip
-Trigonometrie
-Pellsche Gleichung
-Geometria del compasso
-Kreisinversion
-Rosenkurven
-Gruppentheorie zur Lösung kombinatorischer Probleme
-Parkettierungen der Ebene und Polyeder
-Euler und Derive


Seitenzahl: 160 Seiten
Verlag: Cornelsen (2001)


Hinzugefügt am: 2007-07-01
Kritiker: robbe
Bewertung

Zugehöriger Link: Katalog amazon.de
Gelesen: 3497




Durchschnittsbewertung: 3 Bewertungen

Suchbegriffe : Wettbewerbsaufgaben :: Mathematik :: Denksport :: Schöne Mathematik :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Mathe ist cool!
Bewertung von robertoprophet am 09.07.2008

robertoprophet schreibt:

Meiner Meinung nach muss man schon ein Genie sein, um bereits in Klasse 10 alles zu verstehen. Einige der vorgestellten Aufgaben sind auf oberem IMO-Niveau, von daher ist die Schrift in höchstem Maße anspruchsvoll (zumindest für den durchschnittlichen Landesrunden- bzw. auch Bundesrundenteilnehmer der MO). Schön finde ich, dass eine breite Themenpallette abgehandelt wird, allerdings wird die elementare und teils auch analytische Geometrie nicht ausreichend behandelt. Erstere eigentlich gar nicht, jedenfalls nicht wettbewerbsrelevant. Außerdem stört mich wieder, dass Lösungen fehelen oder besonders in Kapitel 3 nur sehr kurz gehalten werden. Zum Thema Zahlentheorie gibt es (fast) gar keine Lösungen wenn mich nicht alles täuscht. Trotzdem 9 Punkte.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Mathe ist cool!
Bewertung von Diophant am 26.08.2008

Diophant schreibt:

Zu diesem Buch will ich meinem Vorredner im wesentlichen zustimmen. Da aber sehr viel zu Strategien und Superstrategien gesagt wird, und zwar teilweise durchaus auch für ambitionierte Schüler verständlich und wertvoll (beispielsweise wird die Verwendung der AGM-Ungleichung zur Lösung von Extremwertproblemen anschaulich erläutert), von meiner Seite die volle Punktzahl!


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Mathe ist cool!


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]