Die Mathe-Redaktion - 24.07.2019 07:21 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Sept.
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 325 Gäste und 10 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

Einführung in die Diskrete Finanzmathematik

Kremer, Jürgen

Buchcover
Übersicht Inhaltsverzeichnis
1. Ein-Perioden-Wertpapiermärkte
2. Portfoliotheorie
3. Mehr-Perioden-Modelle
4. Optionen, Futures und andere Derivate
5. Risikomanagement
6. Diskrete Stochastische Analysis
7. Diskrete Stochastische Finanzmathematik
8. Mathematische Grundlagen
9. Lösungen der Aufgaben

Wie man anhand des Inhaltsverzeichnis bereits erkennt, beschränkt sich dieses Buch nicht auf Ein- und Mehr-Perioden-Modelle, wie viele andere Werke zur diskreten Finanzmathematik. Dies ist zum Teil gelungen, denn die Abschnitte über Portfoliotheorie, Risikomanagement und insbesondere Optionen, Futures und andere Derivate runden das Buch sehr gut ab. Der Autor lässt auch viel Praxiswissen in diesen Teil einfließen. So wird gezeigt, wie man die mathematische Formeln in JAVA Code umsetzen kann. Des Weiteren bietet der Autor auf seiner Seite http://www.rheinahrcampus.de/Prof-Dr-Juergen-Kremer.1499.0.html diese und weitere JAVA Quelltexte an.

In den letzteren Abschnitten werden verschiedene finanzmathematische und mathematische Grundlagen aufgeführt. Die meisten Ergebnisse werden nur gezeigt und nicht bewiesen. Daher sind diese Abschnitte dicht gepackt mit Stoff.

Letztendlich erhält dieses Buch von mir 7 von 10 Sterne. Mir hat sehr gut gefallen, dass im ersten Teil ein richtiger Praxisbezug hergestellt wurde. Die Herangehensweise an einigen Punkten war jedoch für mich erst ein wenig verwirrend, so wird mehr mit Partitionen als mit Filtrationen gearbeitet. Dennoch ist dieser Teil alles in allem sehr empfehlenswert.
Demgegenüber steht der zweite Teil mit den finanzmathematischen Grundlagen. Hier wird meines Meinung nach nur Stoff runter geschrieben. Richtig behandelt werden die Themen aber nicht. Ursprünglich ist dieser Teil als Vorbereitung auf die stetige stochastische Analysis. Man sollte sich aber lieber direkt ein gutes Buch zur stochastischen Analysis holen und diesen Teil auslassen, wenn man die Einführung in die Diskrete Finanzmathematik von Jürgen Kremer liest.


Hinzugefügt am: 2009-01-19
Kritiker: grosser
Bewertung

Zugehöriger Link: Katalog amazon.de
Gelesen: 2081




Durchschnittsbewertung: 1 Bewertungen

Suchbegriffe : Stochastik :: Finanzmathematik :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:

Neuer Kommentar zu:
Einführung in die Diskrete Finanzmathematik


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]