6000 Jahre Mathematik - Eine kulturgeschichtliche Zeitreise, Band 2

Wußing, Hans / Alten, Heinz-Wilhelm / Wesemüller-Kock, Heiko

BuchcoverVon Euler bis heute Nach dem ersten Teil von "6000 Jahren Mathematik" hatte ich natürlich auch die größten Erwartungen an den zweiten Band, der von Euler bis zur Gegenwart die restliche Geschichte der Mathematik durchleuchten soll. Ist es dem Autor wieder gelungen, den hervorragenden ersten Teil zu übertreffen, der schon so spannend und interessant geschrieben war? Und tatsächlich: Hans Wußing hat sich nochmals übertroffen, und der zweite Band ist mindestens so gut, wenn nicht sogar besser, als der erste. Die Abhandlung beginnt im Zeitalter des Absolutismus, schreitet danach voran zur Aufklärung und endet mit der Globalisierung der Mathematik seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Abgerundet wird das Buch schließlich mit Gedanken und einem Ausblick zur Mathematik, den Eberhard Zeidler geschrieben hat. Er beschreibt zukünftige Forschungsaufgaben der Mathematik und stellt die Frage, wo die Mathematik zukünftig steht und ihre mögliche Grenzen sein könnten. Zudem wird deutlich, wie sehr die Entwicklung des Computers die Mathematik beeinflusste - auch wenn vielleicht die berechtigte Frage aufkommt, ob die Mathematik durch den PC nicht überflüssig werden könnte. Doch Wußing antwortet darauf mit einem klaren "Nein" und erläutert dies Dazu beispielhaft anhand des Gauß-Algorithmus zum Lösen linearer Gleichungssysteme mit n Unbekannten. Der Aufwand, dies für Aufgaben der Technik zu lösen, sei viel zu hoch und überschreite die Speicherkapazität wie Rechengeschwindigkeiten der vorhandenen Computer zumindest heute noch bei Weitem. Daher müssten intelligente mathematische Verfahren entwickelt werden, um die spezifische Struktur der vorgelegten Probleme optimal auszunutzen - und genau dafür braucht man natürlich die Mathematik und ihre Protagonisten. Das gesamte Buch bietet einen guten Überblick über die verschiedenen Gebiete des Fachs, wie sie sich entwickelten, welche Persönlichkeiten die Bereiche vorangetrieben haben und um was es darin eigentlich geht: von der Topologie über die Differentialgeometrie bis hin zur Zahlentheorie. Auch ein Überblick über gelöste mathematische Probleme wie der Große Fermat oder die Poincaré-Vermutung sowie über ungeklärte Fragen wie die Riemannsche Vermutung kommt nicht zu kurz. Wie im ersten Band überzeugt Wußings Werk erneut durch viele farbige Abbildungen auf jeder Seite und dem mit voller Freude geschriebenen Text. Insgesamt kann beide Bände jedem ans Herz legen, der einen detaillierten Gesamtüberblick über die kulturgeschichtliche Entwicklung der Mathematik von damals bis heute bekommen möchte und dabei Wert auf Anschauung und lebendige Sprache legt. Insgesamt ein fantastisches Werk. Ersterscheinung auf spektrumdirekt.de.

Hinzugefügt am: 2009-04-20
Kritiker: FlorianM
Bewertung

Zugehöriger Link: Katalog amazon.de
Gelesen: 4217




Durchschnittsbewertung: 4 Bewertungen

Suchbegriffe : Geschichte :: Mathematik :: Sachbücher :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
6000 Jahre Mathematik - Eine kulturgeschichtliche Zeitreise, Band 2
Bewertung von Jingels am 28.12.2011

Jingels schreibt:

Ebenso wie Band 1: sehr empfehlenswert !


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

6000 Jahre Mathematik - Eine kulturgeschichtliche Zeitreise, Band 2
Bewertung von Anonymous am 29.12.2012

Anonymous schreibt:

Tolles Buch


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

6000 Jahre Mathematik - Eine kulturgeschichtliche Zeitreise, Band 2
Bewertung von Delastelle am 30.11.2020

Delastelle schreibt:

Hallo,

Ich hatte den Doppelband jetzt auch noch besprochen und habe ein paar Bilder hochgeladen (im Forum).
Siehe:
LinkWußing 6000 Jahre Mathematik - ein paar Bilder zur Buchbesprechung

Viele Grüße
Ronald


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
6000 Jahre Mathematik - Eine kulturgeschichtliche Zeitreise, Band 2


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]