Die Mathe-Redaktion - 20.07.2019 03:34 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Sept.
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 252 Gäste und 4 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

Theoretische Physik: Elektrodynamik

Rebhan, Eckhard

Buchcover
Theoretische Physik: Elektrodynamik ist der zweite Band einer neuaufgelegten Reihe zur theoretischen Physik, die Ursprünglich aus zwei Bänden bestand. Die beiden "Urbücher" genossen aber bereits große Beliebtheit.

Neben den gelungenen Texten, den ausführlichen Rechnungen und den vielen sehr guten Beispielen wird das Buch durch viele erklärende Grafiken und ein gutes Layout abgerundet. Beim "Rebhan" hat man nie wirklich das Gefühl, dass etwas aus heiterem Himmel auf die Buchseiten fällt und jeder Schritt ist immer gut nachvollziehbar. Damit der Leser noch besser mit dem Buch arbeiten kann, widmet sich das erste Kapitel dem notwendigen mathematischen Rüstzeug. Dass das Buch beim Stoff direkt mit den Maxwell Gleichungen beginnt, mag zunächst irretieren. Beim "Rebhan" funktioniert es aber. Eingeschobene Exkurse gehen zusätzlich noch auf ausgewählte Themen und Nebengedanken ausführlicher ein. Begleitend zur Vorlesung eignet sich das Buch also auch sehr gut zum Selbststudium.

Inhaltsverzeichnis:

1. Einleitung
2. Mathematische Vorbereitung
3. Maxwell-Gleichungen
4. Elektrostatik
5. Magnetostatik
6. Stromkreise mit stationären und langsam veränderlichen Strömen
7. Theorie zeitlich schnell veränderlicher elektromagnetischer Felder


Hinzugefügt am: 2012-01-18
Kritiker: Berufspenner
Bewertung

Zugehöriger Link: zu Amazon
Gelesen: 2118




Durchschnittsbewertung: 2 Bewertungen

Suchbegriffe : Elektrodynamik :: Theoretische Physik :: Elektrizitätslehre :: Nachschlagewerke :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Theoretische Physik: Elektrodynamik
Bewertung von Tsantsa am 30.01.2012


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Theoretische Physik: Elektrodynamik


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]