Die Mathe-Redaktion - 18.09.2019 20:31 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Sept.
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 479 Gäste und 22 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

1+1=10: Mathematik für Höhlenmenschen

Jürgen Beetz

Buchcover
In 13 Kapiteln wird auch Nichtfachleuten verständliche Mathematik, etwa auf Abiturniveau, mit unterhaltsamen Geschichten verbunden. Der Autor, Verfasser mehrerer anderer, der Mathematik und Philosophie gewidmeter Sachbücher, ist der (nicht ganz ernst gemeinten) Ansicht, daß man die in dem neuen Buch zusammengefaßten Erkenntnisse bereits in der Steinzeit hätte haben können, und daß das erste Mathegenie eine Frau gewesen sein muß.

Amüsant und lehrreich!


Hinzugefügt am: 2012-11-25
Kritiker: Hans-Juergen
Bewertung Keine Wertung

Zugehöriger Link: Springer Spektrum, Sachbuch
Gelesen: 2380



Suchbegriffe : Mathematik :: Unterhaltung :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
1+1=10: Mathematik für Höhlenmenschen
Bewertung Keine Wertung von EddiEinstein am 27.11.2012

EddiEinstein schreibt:

Für Interessierte hier...

= Kapitel und ihr Inhalt =

Kapitel 0. Der Beginn der Geschichte
- Erste Probleme mit Zählen und Zahlen -
Über die erste Begegnung eines Mathematikers mit Steinzeitmenschen und deren Kalender.

Kapitel 1. Wie Eddi Einstein das Rechnen lernte
- Die abstrakten Objekte des Denkens -
Über Zahlen und Mengen, Rechnen und Symbole, Potenzen und Wurzeln, Zinsen und Prozente, Gleichungen und ihre Manipulation sowie die Extreme: Null und Unendlich.

Kapitel 2. Rudi Radlos und die Erfindung des Rades
- Geometrische Figuren erhellen Gesetze -
Über die begrenzte Welt der Dimensionen, Geometrische Figuren und ihre Folgen, den Kreis und seine Eigenschaften, den Sprung zur dritten Dimension sowie Physik, Geometrie und Algebra.

Kapitel 3. Steinzeit-Wissenschaftler entdecken Zusammenhänge
- Koordinatensysteme zeigen Abhängigkeiten -
Über Kartesische Koordinaten, Kurven und ihre Aussagen, Zeitabhängigkeiten und ein Koordinatensystem für Zahlen.

Kapitel 4. Natürliches Wachsen und Schrumpfen
- "Funktionen" zeigen Zusammenhänge -
Über exponentielle Verläufe als Zahlenbombe, Wachstum als stetige Verzinsung und natürlichen Schwund und (k)ein Ende.

Kapitel 5. Bilder sagen mehr als tausend Worte
- Grafiken und ihre (vermeintliche) Aussage -
Über die Frage, ob sie auch die Wahrheit sagen - mit vielen kleinen Fallen, in die Kurven und Zahlen uns locken können.

Kapitel 6. Rechnen bis der Arzt kommt
- Reihen und Summen, Iteration und Rekursion -
Über Folgen von Zahlen, Reihen und Summen, Iteration und Rekursion sowie ein verwandtes und wichtiges Thema: Rückkopplung und Regelung.

Kapitel 7. Glauben, Wissen und Beweise
- Die mathematische Beweisführung -
Über den "Denk-Nullpunkt" der Mathematik, Beweise durch Umkehrung und Widerspruch, den Schluss von n auf n+1, unbeweisbar Wahres und nachweislich Unbeweisbares mit einem kleinen Ausflug zu Unberechenbarem, Unmöglichem und Unbekanntem.

Kapitel 8. Eddi E. lernt zu differenzieren
- Differentialrechnung und kleinste Größen -
Über das kleine Maß für Veränderungen, die Regeln des Differenzierens, die Praxis der Differentialrechnung und die königliche Eigenschaft der Exponentialfunktion.

Kapitel 9. Differenzieren ist umkehrbar
- Integralrechnung und Differentialrechnung sind Zwillinge -
Über das Glätten von Differenzen als Prinzip des Integrierens, den Hauptsatz der Differential- und Integralrechnung, die konstante Änderung als das Grundlage des Lebens und die Kraft der Differentialgleichung.

Kapitel 10. Eddi E. kämpft mit dem Zufall
- Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung -
Über die Regeln des Lottospiels, das Bus-Paradoxon oder das "Gesetz der Serie", Paradoxa und Katastrophen des Zufalls, die Gaußsche Glockenkurve und die Frage, ob Störche die Kinder bringen.

Kapitel 11. Zufall ist beherrschbar, Chaos nicht
- Chaostheorie und Fraktale -
Über den echten Zufall (gebändigt durch Statistik) und den unechten Zufall (das Chaos). Mit einem kleinen Ausflug zu den "Apfelmännchen".

Kapitel 12. Rudi Radlos erfindet eine Rechenmaschine
- Der Computer verändert alles -
Über das technische Funktionieren des Computers, das binäre Zahlensystem, Programme und Algorithmen, die Organisation von Datenbanken und die Bedeutung der maschinellen Datenverarbeitung.

Kapitel 13. Mathematik und Wissenschaft
- Die Bedeutung der Mathematik -
Über die Einbettung der Mathematik in die Philosophie sowie Theorien, Beweise und Gegenbeweise. Eine Gegenüberstellung von Mathematik und dem Rest der Welt und ein Vortrag des "mathematischen Quartetts".





(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
1+1=10: Mathematik für Höhlenmenschen


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]