Die Mathe-Redaktion - 21.11.2019 19:57 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 646 Gäste und 18 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

geometria - scientiae atlantis

Specht, Eckard

Buchcover
Ein Buch trägt den Titel "geometria - scientiae atlantis".


Warum?

  1. Der lateinische Titel steht dafür, daß Geometrie eine universale Wissenschaft ist.
  2. Der Hinweis auf Atlantis weist auf dreierlei:
    1. Erstens ist Geometrie die älteste Wissenschaft, und mag schon in Atlantis betrieben worden sein.
    2. Zweitens ist Geometrie so vielfältig wie ein Kontinent.
    3. Drittens ist Geometrie voller Geheimnisse und Wunder, genau wie das sagenhafte Atlantis.

Ein Buch mit diesem Titel verspricht viel. Eckard Specht hat seinem Buch diesen Titel gegeben. Sein Buch hält, was der Titel verspricht.




Ich habe hier die 1. Ausgabe von 2001 vorliegen, sie behandelt auf 208 Seiten geometrische
Prinzipien, Konstruktionen und Konstruierbarkeiten (Zirkel und/oder Lineal),
sowie geometrische Ungleichungen und Ungleichungen allgemein.
Eine 2. Ausgabe ist in Arbeit und soll den doppelten Umfang erreichen.



Das Buch ist entstanden zur Unterstützung bei der Vorbereitung auf mathematische Wettbewerbe.
Daraus ergibt sich auch der gewählte Aufbau und die erreichte Tiefe. Im Vordergrund steht
nicht die abstrakte geometrische Aussage, sondern das Erkennen und Anwenden von geometrischen
Zusammenhängen. Es ist erstaunlich zu sehen, wie weit die Elementargeometrie den
Eingeweihten tragen kann, und zu welchen fortgeschrittenen Ergebnissen sie ihn befähigt.
Durch die Orientierung auf die Wettbewerbsvorbereitung ergibt sich die schon an der
Papierfarbe der Seiten erkennbare Zweiteilung. In der ersten Hälte werden - geordnet nach
den geometrischen Objekten Dreieck, Kreis, Viereck und
geometrischen Invarianten (z.B. Fläche bei Figurenverwandlung) - Definitionen,
Aussagen und methodische Hinweise gegeben, dazu zahlreiche Aufgaben (mehr als 300).
Im zweiten Teil befinden sich die Lösungen aller Aufgaben.



Ich sehe für das Buch drei Anwendungsmöglichkeiten:
  1. Als Nachschlagwerk
    Zu einer gegebenen Aufgabe findet man in der nach Objekten vorgenommen Gliederung
    und mit einem Stichwortregister die Seiten mit den Aufgaben, die der gegebenen ähneln
    oder sogar gleich sind. Die Lösung kann nachgesehen werden.

  2. Als Wettbewerbstraining
    Stehe nachts auf, schlage irgendeine Aufgabe auf, und versuche diese in 10 Minuten zu
    durchschauen ('durchschauen' := gedanklich die Lösung erkennen).
  3. Als Lehrbuch
    Obwohl keine Beweise enthalten sind (oder gerade deswegen?), kann man das Buch von
    Anfang bis Ende durcharbeiten. Die Aufgaben sind genau geordnet und wer sich
    aufsteigend mit allen Aufgaben befaßt, der lernt alles sehen - vergleichbar einer
    geführten Erkundung einer fremden Stadt - und ist schließlich selbst in der Lage,
    andere durch die Geometrie zu führen.
    Noch nie habe ich eine solche Fülle von Wissen auf so wenig Seiten dargestellt gesehen.


Auch im Internet, unter math4u.de, ist
'geometria - scientiae atlantis' vollständig zu finden - dazu die neueren
Ergänzungen, die gedruckt erst in der 2. Ausgabe erscheinen sollen.
Dort kann man stöbern und muß nicht die Katze im Sack kaufen.



Matroid 2002


Hinzugefügt am: 2002-11-09
Kritiker: matroid
Bewertung

Zugehöriger Link: Amazon.de
Gelesen: 6866




Durchschnittsbewertung: 7 Bewertungen

Suchbegriffe : Geometrie :: Aufgabensammlungen :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
geometria - scientiae atlantis
Bewertung von viertel am 21.12.2004

viertel schreibt:

Ich will nicht sagen, daß dies eine umfassende Aufgaben- und Satz/Beweis-Sammlung ist. So ein Buch könnte wahrscheinlich niemand tragen.
Aber wer sich in die Welt der Geometrie reinwühlen will, der findet in diesem Buch jede Menge Stoff, um sich über Monate zu beschäftigen. Dieses Buch nur zu lesen würde ihm nicht gerecht werden, man muß es durcharbeiten, sich an jeder Aufgabe/Beweis selbst versuchen. Und wenn es doch nicht klappt, oder um zu sehen, was der Autor anzubieten hat, findet man auf den "gelben Seiten" alles, was man bis dahin noch nicht wußte.
Auch wenn das Buch im Internet zu finden ist, lohnt es doch, es auch greifbar zu haben.
Gruß vom 1/4


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

geometria - scientiae atlantis
Bewertung von Rebecca am 18.04.2005


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

geometria - scientiae atlantis
Bewertung von Gonzbert am 14.05.2005


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

geometria - scientiae atlantis
Bewertung von robbe am 01.07.2007


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

geometria - scientiae atlantis
Bewertung von Jingels am 28.12.2011


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

geometria - scientiae atlantis
Bewertung von Anonymous am 29.12.2012

Anonymous schreibt:

Hallo allerseits,

Eine Frage:
Gibt es das Buch noch immer auf math4u zum Durchstöbern?
Ich finde es nicht.




(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
geometria - scientiae atlantis


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]