Die Mathe-Redaktion - 14.12.2019 13:54 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 647 Gäste und 15 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
[Zurück zum Index der Buchbesprechungen]

Investigations on the Theory of the Brownian Movement

Einstein, Albert

Buchcover
Aus gegebenem Anlass (ich bekam das Buch heuer zu Weihnachten geschenkt) möchte ich dieses Büchlein vorstellen. Es handelt sich um eine Sammlung von Einsteins Arbeiten zur Brown'schen Bewegung ab 1905. Konkret handelt es sich um:

1. Movement of Small Particles Suspended in a Stationary Liquid Demanded by the Molecular-Kinetic Theory of Heat
2. On the Theory of the Brownian Movement
3. A New Determination of Molecular Dimensions
4. Theoretical Observations on the Brownian Motion
5. Elementary Theory of the Brownian Motion

In den Arbeiten wird systematisch das Problem mit Methoden aus der Thermodynamik aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, und insbesondere das letzte Paper dürfte auch für Chemiker interessant sein, die über diese Problemstellung Bescheid wissen möchten. Aus heutiger Sicht sind diese Arbeiten natürlich nur mehr von historischem Interesse, obwohl die Aussagen (auch mathematischer Natur) nach wie vor gültig sind, aber die Methoden haben sich grundlegend geändert (verschiedene stochastische Prozesse, z.B. Non-Markov, Wiener, etc). Sehr interessant ist auch der kommentierte letzte Teil des Buches, wo historische Aspekte und die Auswirkung von Einsteins Arbeiten auf andere Gebiete der Physik beleuchtet werden.

FAZIT: Selbstverständlich ist dieses Buch nicht als Lehrbuch gedacht. Dennoch erhält man einen interessanten Einblick in Einsteins Arbeit, lernt das Problem der Brown'schen Bewegung in seiner ursprünglichen Form kennen und erfährt mehr über das Umfeld, welches diese Entwicklung begünstigt hat.


Hinzugefügt am: 2013-12-29
Kritiker: PhysikRabe
Bewertung

Zugehöriger Link: Das Buch auf Amazon.de
Gelesen: 2270




Durchschnittsbewertung: 2 Bewertungen

Suchbegriffe : Einstein :: Statistische Physik :

Kommentar schreiben   Ein besseres Review schreiben

Weitere Kommentare:
Investigations on the Theory of the Brownian Movement
Bewertung von Slash am 15.11.2014

Slash schreibt:

Optisch eines der wirrsten Cover. Doch vielleicht wurden die Farben mit absicht gleich intensiv gewählt, damit es so aussieht als ob sich die Quadrate wirklich bewegen.


(Dieser Kommentar wurde zu dieser Besprechung geschrieben)

Neuer Kommentar zu:
Investigations on the Theory of the Brownian Movement


Benutzername: Anonymous [ Mitglied werden ]


Bewertung: 1=schlechteste, 10=beste Bewertung

Kommentar:

Bitte eine Wertung, einen Kommentar oder beides abgeben.

Autoren: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    
Themengruppen:
Titelsuche:  
[Schreibe eine Buchbesprechung]
[Ein Buch, das hier besprochen sein sollte]
[Fragen? -> Forum Bücher & Links]

[Zum Index der Buchbesprechungen]

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]