Suchwörter nur Best-Of-Artikel[?]
ThemengruppeRubrik
Nur Artikel von AutorZeitraum/Alter
 

  Gefunden in Artikeln:
Stern Alles ist trivial! von Kezer
       am Mo. 15. November 2021 20:40:35 - 983 mal gelesen - 24 Kommentare
Trivial. Heutzutage ist alles trivial. Der Professor behandelt ein Lemma und exklamiert bloß, dass es eine triviale Übungsaufgabe sei. Der Tutor meint, dass es nicht viel zu besprechen gibt, denn alle Aufgaben dieser Woche seien ziemlich trivial. Man liest ein beliebiges Paper, doch viele Aussagen darin seien sowieso trivial. In einer Unterhaltung zwischen Studenten hört man "das ist doch tri ...
Ein paar Ideen zu einer Philosophie der Zeit von trunx
       am Do. 31. Oktober 2019 21:08:51 - 780 mal gelesen - 4 Kommentare
Aus verständlichen Gründen sind philosophische Themen auf dem MP nicht so gern gesehen. Anders als bei mathematischen bzw. physikalischen Aufgabenstellungen kommt man prinzipiell nicht zu einem klaren Ergebnis, sondern verbleibt stets im mitunter äußerst undurchdringlichen Dickicht der Meinungen. Dennoch mache ich hier mal eine Ausnahme, schließlich bedarf jede Wissenschaft der Philo ...
Der Preis der Freiheit von AnnaKath
       am Sa. 06. Oktober 2018 09:22:28 - 869 mal gelesen - 6 Kommentare
- Selfish Routing - Dieser Artikel beschäftigt sich in seinem (überschaubaren) mathematischen Kern mit einem kleinen Satz, der die Ineffizienz eines so genannten "selfish routing algorithm" beschränkt. Es ist aber auch ein Ziel, diese Aussage etwas weiter zu interpretieren und darzulegen, wie man von ganz anderen Fragestellungen motiviert, auf dieses Resultat stoßen kann. Dies ist ei ...
0190-… ?? von buh
       am Di. 14. Juni 2016 10:35:34 - 385 mal gelesen - 1 Kommentare
Statistiktagung in Frankreich Am Ball . Nun hat Big Data auch unser aller Lieblingskind erreicht: Schrittlängen, Laufwege, Herzfrequenz beim Freistoß, Ballkontaktanzahl am linken Außenrist, Schwalbenflu> ...
Fraktale in Acryl von Delastelle
       am Di. 26. April 2016 22:20:51 - 939 mal gelesen - 4 Kommentare
Fraktale kann man - so wie ich es gemacht habe - mit Winfract erzeugen. Die Computerausdrucke habe ich als Basis für Acryl Bilder genommen. Anbei 10 Beispiele dafür. Außerdem habe ich ein Fraktal in Legosteinen gestaltet. Dies ist Nummer 11. Inzwischen sind es noch etwas mehr .> ...
"Lebenszeichen" von Buri von Buri
       am Mo. 28. März 2016 16:25:22 - 7589 mal gelesen - 15 Kommentare
Liebes Matheplanetforum, sicher habt ihr bereits zur Kenntnis genommen, dass Eurer aktives Mitglied Buri (mein Vater) seit einiger Zeit nicht mehr im Matheplaneten aktiv/online war. Hintergrund ist eine Erkrankung seinerseits, die einen längeren Krankenhausaufenthalt notwendig gemacht hat. Dieser Aufenthalt dauert derzeit noch an. Es geht ihm aber soweit (wieder) ganz gut und er freut ...
Zum Neuen Jahr von Hans-Juergen
       am Fr. 01. Januar 2016 00:00:04 - 856 mal gelesen - 23 Kommentare
Ein gutes, gesundes, erfolgreiches und friedliches Neues Jahr ... ... wünsche ich allen Mitgliedern und Besuchern des Matheplaneten (m/w) . Hans-Jürgen (2+0+1+6) 2+1 + (20+16) 2 - (2+0+1+6) 1 > ...
Revolution in der Zahldarstellung von buh
       am Mi. 01. April 2015 17:01:08 - 486 mal gelesen - 5 Kommentare
Gerno Twolte® überwindet die Periodizität 03869 Duemmer. Die Zeit der bahnbrechenden Leistungen Einzelner ist scheinbar abgelaufen, dennoch gelingen immer wieder sensationelle Geniestreiche : Der auch als Zahlando der Rechenkunst bekannte Gerno Twolte&Team © stellt in der aktuellen Ausgabe 2015** der "LCoM> ...
Ein seltsames Experiment von Hans-Juergen
       am Mi. 01. April 2015 02:00:32 - 438 mal gelesen - 3 Kommentare
In einer tiefschürfenden Arbeit über die Vereinheitlichung aller Kräfte behauptet K. Mehl , dass ein Nutellabrot stets auf die beschmierte Seite fällt. Dem Beweis, den er anbietet, kann ich nicht folgen, weil mir die mit ihm verbundene String-Theorie zu wenig vertraut ist, doch halte ich Mehls Behauptung schon im Ansatz für verfehlt. Ein Nutellabrot fällt nämlich keines ...
Rätsel 2015 von Hans-Juergen
       am Do. 01. Januar 2015 01:00:49 - 956 mal gelesen - 8 Kommentare
Rätsel 2015 läßt sich als Differenz zweier Kubikzahlen schreiben. Welche sind es? Die Aufgabe ist auch für Schüler geeignet und soll ohne Computer gelöst werden. Ergebnisse mit Begründung bitte wie üblich per PN. Ich wünsche allen Bewohnern und Gästen des Matheplaneten ein gesundes, erfolgreiches und friedvolles Neues Jahr. 1.1.2015 Hans-Jürgen Die folgende Figur gehö ...
Energieproblem lösbar - mit Dunkler Energie von Hans-Juergen
       am Di. 01. April 2014 02:00:35 - 1408 mal gelesen - 4 Kommentare
Energieproblem lösbar – mit Dunkler Energie Die Dunkle Energie bildet seit einigen Jahren den Gegenstand intensiver Forschung, denn was sie wirklich ist, weiß zur Zeit niemand genau. Nur, daß es sich um eine Energie handelt, d. h. etwas, mit dessen Hilfe man Lasten heben, Fahrzeuge bewegen, Gegenstände erwärmen oder abkühlen, Licht machen kann usw. – daran wird nicht gezweifelt. U ...
Weisheitszähne machen schlauer von buh
       am Mo. 31. März 2014 22:05:31 - 467 mal gelesen - 1 Kommentare
Genius Twolte übertrifft selbst sich 03869 Duemmer. Die Zeit der bahnbrechenden Leistungen Einzelner scheint kein Ende zu kennen; seit der Jahrtausendwende gelingen immer wieder sensationelle Geniestreiche : Der auch als Erbe der Titanen bekannte Gerno Twolte&Team© wird in der aktuellen Ausgabe 2013* der "LCoMath" für seine bahnbrechenden Forschungen zur Dentalint ...
Alles Leben ist Entscheiden von Gerhardus
       am Fr. 22. November 2013 18:10:34 - 3355 mal gelesen - 23 Kommentare
Die Natur würfelt: mittels Information Über meine Versuche zur Erkenntnistheorie können Philosophen nur den Kopf schütteln: „Für jeden Fachmann ist schnell zu erkennen, dass Sie über Dinge urteilen, die Sie nicht verstanden haben.“ Ich habe viel von Philosophen gelernt, meide aber sinnlosen Streit mit dem unverständlichen und verständnislosen Fachmann aus der stochastikfreie ...
Johann Jakob Scheuchzer – ein Schweizer Universalgelehrter (1672-1733) von Hans-Juergen
       am Mo. 11. November 2013 09:55:27 - 1773 mal gelesen - 2 Kommentare
Bereits im Juni starb vor 280 Jahren der in der Überschrift Genannte. Er war dies alles zugleich: Mediziner, Naturforscher, Mathematiker, Paläontologe, Meteorologe, Geodät, Geograph, Historiker, Numismatiker, Theologe und Philologe. [1]  Seit der Kindheit sprach er, schulbedingt, fließend Latein (so ging es auch Martin Luther), konnte Griechisch und moderne Sprachen. Er war Mathemat ...
Mathe-Bild von Inguritto
       am Di. 29. Oktober 2013 18:05:39 - 2090 mal gelesen - 9 Kommentare
Ein Bild mit mathematischen Wurzeln > ...
Lewis Carroll - Mathematisches und Kurzweiliges von gonz
       am Sa. 06. Juli 2013 11:00:11 - 7571 mal gelesen - 0 Kommentare
Lektüre für die Insel: Lewis Carroll Aus der Sommerlochreihe "ein Thema eine Seite" > ...
Dürers Mathebuch von 1525 - eines der ersten gedruckten Mathematikbücher auf Deu von ruach
       am Di. 10. Juli 2012 22:18:58 - 15105 mal gelesen - 6 Kommentare
Ein Mathebuch von 1525 für die Praxis des MESSENS (= Konstruierens) Ein guter Meister versucht seinen Schülern sein Wissen weiter zu geben und in diesem Sinne schon ist Albrecht Dürers Mathebuch ein Meisterwerk. Seinerseits versteht sich Albrecht Dürer als Schüler eines großen Meisters, des Euklid, der wiederum das Wissen vieler anderer Meister seiner Zeit zusammengefasst und geo ...
Revolution in den Zahlbereichen von buh
       am So. 01. April 2012 22:15:37 - 709 mal gelesen - 0 Kommentare
Genie Twolte übertrifft alles 03869 Duemmer. Die Zeit der bahnbrechenden Leistungen Einzelner geht scheinbar doch immer weiter; der seit der Jahrtausendwende als Erbe der Titanen bekannte Gerno Twolte&Team© hat auch 2012 der "LCoMath*" wieder eine der sensationellsten mathematischen Entdeckungen anvertraut: Die dunklen Zahlen** , so konnte er beweisen, besitz ...
Bach und Mathematik von buh
       am Mo. 05. März 2012 20:17:49 - 776 mal gelesen - 3 Kommentare
Schaffende Natur Irgendwo im Winter. Kaum ist der Winter vollständig*, beginnen die komischen Gedanken. So ist es kaum verwunderlich, wenn das Gehirn bei frostiger Wanderung wichtige Seiten der Naturgewalten beleuchtet und zu dem Schluss kommt: Die stärksten Naturkräfte sind das Wasser und die Dummheit. > ...
Die Grundrechenarten von buh
       am Mo. 14. November 2011 21:52:07 - 854 mal gelesen - 7 Kommentare
Nicht-nur-Seniorenbrief Nr. 7 Berlin*. Liebe Senioren, aber auch andere! In unregelmäßigen Abständen erscheinen in buhs Seniorenbrief Hinweise, Übungen sowie Tests, die der gebildete Senior eigentlich schaffen müsste, die aber des Öfteren auch mich zur Verzweiflung treiben. Heute geht es um die Grundrechenarten und Humor. Otto (ja genau, der "Hallo Echo"-Typ) lässt s ...

"Best-Of"-Artikel des Matheplaneten sind so gekennzeichnet:Stern  Link zum BeitragErläuterung zur Auswahl

[Nächste 20 Treffer] [Zum Seitenanfang] 
  Gefunden in Kommentaren zu Artikeln:
Re: Magic Numbers
      von wladimir_1989 am Sa. 23. April 2022 00:43:23
Herzlichen Glückwunsch!!!> ...
Re: Eifallzahlen
      von Slash am Mo. 18. April 2022 08:58:26
Schön, dass du dich des Oster-Themas angenommen hast und danke für diesen kurzweiligen Artikel. 👍 In diesem Sinne: Frohe Ostern! 😎> ...
Re: Tanzende Kreise
      von easymathematics am Mo. 11. April 2022 16:46:58
Sehr schön gemacht. Danke hierfür.> ...
Re: Schiefer Wurf mit Luftwiderstand - Teil III
      von am Mo. 11. April 2022 16:18:52
Ich bin auf diesen Artikel gestoßen, bei der Frage wie weit ein Geschoß (KE-Munition Leopard 2 z.B., kein Drall, flügelstabilisiert) tatsächlich fliegt (wenn Luftreibung eine Rolle spielt). Die Elevation der waffe ist zwischen -6° und +20° limitiert. Die Daten sind leicht zufinden: V0=1750m/s, "Abwurfwinkel" 20° ergibt für die Wurfhöhe 18,2591 km und für die Wurfweite 200,666 km (beim id ...
Re: Tanzende Kreise
      von Slash am Sa. 09. April 2022 00:49:56
Klasse Artikel! Genau mein Ding. 👍 😎 Gruß, Slash> ...
Re: Tanzende Kreise
      von Diophant am Fr. 08. April 2022 22:37:36
Cool (und klasse umgesetzt), vielen Dank dafür! Gesehen habe ich so etwas noch nie. Gruß, Diophant> ...
Re: Transformationsgleichungen für die kinetische Energie
      von Roland17 am Do. 07. April 2022 09:45:28
An zippy von Roland17: In der Tat habe ich einen alten, nicht veröffentlichten Aufsatz zu dem Thema ohne das einführende Paradox. Als ehemaliger Lehrer habe ich dann aber dieses Motivationsbeispiel vorangestellt. Es hat bei Ihnen ja auch gewirkt - nur leider nicht so weit wie gewünscht. Bei künftigen Artikeln werde ich darauf verzichten. Hätten Sie weitergelesen, hätten Sie gesehen, dass a ...
Re: Jahrtausendproblem gelöst?
      von Dixon am Mi. 06. April 2022 04:32:45
Verehrter Herr ver Wuenschmi, wo sie waren weiß ich auch nicht, aber sie aßen wohl zu Mittag, 22.Jahrhundert und bewunderten Einen Gut Eingerichteten Planeten namens Leonida: irgendwo in ihren Köpfen. Mit der Flagge der Fährtensucher (dt. Übersetzung). Mahlzeytliche Grüße Dixon> ...
Re: Transformationsgleichungen für die kinetische Energie
      von zippy am So. 03. April 2022 15:11:55
Ich habe den Artikel nur bis zu der Aussage "Das ist doch paradox" gelesen, denn dieses scheinbare Paradoxon beruht lediglich auf einem Fehler bei der Berechnung eines inelastischen Stoßes. Ich sehe keinen Sinn darin, mit einem Fehler zu starten, um diesen eigenen Fehler dann unter Trommelwirbel wieder zu beseitigen. In beiden Fällen (also Stoß des PKW gegen den LKW und Stoß des PKW gegen d ...
Re: Jahrtausendproblem gelöst?
      von Leonardo_ver_Wuenschmi am Sa. 02. April 2022 22:48:54
Verehrter Herr Dixon, vielleicht waren die Herren A. und B. damals nicht nahe des Atomvulkans Golkonda, sondern auf der Rückseite unseres MP?? Man weiß es nicht. Freundlichst Leonardo ver Wuenschmi > ...
Re: Jahrtausendproblem gelöst?
      von matroid am Sa. 02. April 2022 11:44:54
Ja Wahnsinn! Und das genau an dem Tag „900 Mio Jahre nach dem Urknall“, an dem der entfernteste Stern entdeckt wurde. Das hat ja sicherlich einen Zusammenhang, zumindest inspiriert es. Gruß Matroid > ...
Re: Jahrtausendproblem gelöst?
      von Dixon am Sa. 02. April 2022 03:13:42
Höchstvereherter buh, "Das regelmäßige Siebeneck ist vermutlich Grundlage einer reversen Ingenieurskunst.*** ***: Deren hervorstechendes Merkmal ist die Verwendung von Siebenkantmuttern," - das kenne ich doch irgendwoher. Es könnte ein Roman von den Strugatzkis sein, in welchem die Fahne mit einer Siebenkantmutter darauf das Erkennungszeichen der Sucher nach intelligentem Leben ist (ode ...
Re: Magic Numbers
      von buh am Mi. 23. März 2022 07:40:59
Da habe ich wohl die Prägestempelsätze verwechselt. 🤯 Gruß von buh 2k+22 > ...
Re: Magic Numbers
      von Slash am Mi. 23. März 2022 07:19:36
https://www.matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/8038_kerze_artikel.jpg Ist tatsächlich 'ne 5, aber im Gegensatz zum "4²" wurde das "+5" der Krümmung der Kerze angepasst, was im Zusammenspiel mit einem Nicht-Arial-Zeichensatz dann zu dieser Verzerrung bzw. Verengung führte. Das wäre meine Theorie dazu 😎. Gruß, Slash> ...
Re: Magic Numbers
      von Dixon am Mi. 23. März 2022 02:15:02
Einen Herzlichen Glückwunsch auch von mir. :-) Allerdings: Steht da wirklich 4²+5 auf der Kerze? Die 5 sieht für mich irgendwie wie eine 6 aus... Grüße Dixon> ...
Re: Magic Numbers
      von buh am So. 20. März 2022 22:10:16
> ...
Re: Elemente der Kategorientheorie
      von Triceratops am Sa. 19. März 2022 23:15:03
Weil es noch niemand gesagt hat: Das ist ein richtig toller Artikel. Erwähnenswert ist noch, dass der allgemeine Elementbegriff auch einige Konzepte aus der Topologie vereinheitlicht: Für einen topologischen Raum $X$ haben wir die folgende Übersetzung: $\{\star\}$-Elemente von $X$ = Punkte von $X$ $[0,1]$-Elemente von $X$ = Wege in $X$ $S^1$-Elemente von $X$ = Schleifen in $X$ $\IN \cup ...
Re: Magic Numbers
      von buh am Sa. 19. März 2022 22:40:50
Tja cramilu, die 4 auf der Kerze war schon da, das Quadrat ereignete sich 2017, und da ich die Kerze nicht runterbrennen lasse, um sie eventuell wiederzuverwenden, blieb nicht mehr viel Spielraum. Gruß von buh 2k+22 > ...
Re: Magic Numbers
      von cramilu am Sa. 19. März 2022 12:19:03
Potztausend: \(4^2\,+\,5\;=\;5^2\,-\,4\) Verehrter buh , da hättest Du sogar noch ein Strichlein einsparen können. Auch nett: \(\Phi+e+\pi\;+\;\Phi\cdot e\cdot\pi\;\approx\;\Phi^2+e^2+\pi^2\;+\;\sqrt{2}\;\approx\;21\) Very nice it is to be living on this great MP! > ...
Re: Magic Numbers
      von Slash am Sa. 19. März 2022 07:06:00
...17 und 4 ...21 Jump Street ...legal beer in the USA ...H A P P Y B I R T H D A Y M P ! 😎> ...
[Nächste 20 Treffer]  
 [Zur Übersicht aller Artikel]
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]