Die Mathe-Redaktion - 25.03.2019 07:17 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
ListenpunktSchwätz / Top 15
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktAnmeldung MPCT Sept.
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 249 Gäste und 9 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
 
Suchwörter
ThemengruppeRubrik
Nur Artikel von AutorZeitraum/Alter
 

  Gefunden in Artikeln:
Lösen eines Rundreiseproblems(TSP) durch 96 Städte mittels Ameisenalgorithmus von Delastelle
       am Fr. 15. März 2019 12:05:24 - 152 mal gelesen - 4 Kommentare
Im Artikel werden mehrere Näherungslösungen zu einem symmetrischen Rundreiseproblem (TSP) durch 96 französische Städte ("Tour de France" oder TSP96) mittels eines Ameisenalgorithmus berechnet. In meinem Notizbuch habe ich die entsprechenden Grafiken und Programme seit 2011 liegen.> ...
Virtuelle Murmelbahn mit Kollisionsberechnung. von riesenbaer
       am So. 18. November 2012 13:13:06 - 1155 mal gelesen - 5 Kommentare
Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit kinematischen Simulationen. Ein sehr einfaches Modell ist die Murmelbahn, weil die beweglichen Objekte allesamt Radius=1 und Masse=1 haben. In dem Raytracing Programm POV-Ray habe ich eine ideales Werkzeug gefunden, weil es zum einem schöne Bilder und ...
Kryptoanalyse mit Anwendung auf das Voynich-Manuskript von Dunkit
       am Mi. 02. Februar 2011 21:02:23 - 1143 mal gelesen - 6 Kommentare
Nachfolgend die Einleitung zu meiner Seminararbeit aus dem mittlerweile fast vergangenen Semester. Für die Arbeit, die ich mir gemacht habe, finde ich es zu schade, das Ergebnis einfach in die Ecke zu legen. Daher habe ich mich entschlossen, die Ausarbeitung hier zur Verfügung zu stellen. Anregung ...
Optimierung der Codierung im TDMA-Protokoll von wkleff
       am Fr. 04. September 2009 18:06:41 - 2815 mal gelesen - 0 Kommentare
Ein Beitrag zur Kanalcodierungstheorie Worum geht es (Langfassung) - Es wird für jede Struktur in einem TDMA-Protokoll, der jeweils kleinste CRC-Code gesucht, der im ARQ-Verfahren eine noch g ...
Konstruktion eines Pythagorasbaums von DominikM
       am Di. 25. August 2009 14:33:19 - 2755 mal gelesen - 3 Kommentare
Kategorien: Informatik, Leicht verständlich, Schüler aufwärts, Spiele Bei diesem Artikel handelt es sich besser gesagt um ein Tutorial. Es geht dabei um die Konstruktion eines Pythagorasbaums und dessen Darstellung in einem Java-Applet. Zunächst wir ein allgemeiner Algorithmus zum Zeichne ...
Einführung in Haskell - Teil 01 von javaguru
       am Di. 23. Juni 2009 20:42:29 - 8588 mal gelesen - 6 Kommentare
Teil 1 Haskell als Taschenrechner Ich möchte mit dieser kleinen Serie einen Einstieg in die Programmiersprache Haskell geben. Wer mehr Informationen zu dieser Sprache haben möchte, kann einfach in meinem Notizbuch auf den Matheplaneten weitere Informationen bekommen. Ich persönlich n ...
Generation Pascal von Ueli
       am Di. 17. Februar 2009 11:17:25 - 4001 mal gelesen - 14 Kommentare
Generation Pascal Es gab einmal eine Zeit, als die Bildschirme noch kleiner waren als die Tastaturen und nur schwarz und weiss beherrschten, damals gab es eine Programmiersprache, die hieß Pascal. Genau genommen gab es damals auch BASIC. Aber BASIC war etwas zum rumspielen für Laien. Der Stude ...
Einführung in C - Advanced Track von matph
       am So. 06. Januar 2008 17:08:16 - 1841 mal gelesen - 5 Kommentare
Fortsetzung der Serie Einführung in C - Advanced Track [Teil 1: Installation eines C-Compilers] [Teil 2: Hello World] [Teil 3: Taschenrechner]> ...
Was ist DrScheme - Einleitung von javaguru
       am Mo. 22. Oktober 2007 21:28:49 - 4538 mal gelesen - 1 Kommentare
Mit diesem Artikel möchte ich eine Anleitung zur korrekten Installation der Arbeitsumgebung der Programmiersprache Scheme geben. In den folgenden Teilen dieser Serie möchte ich euch dann auch noch den Einstieg in diese funktionale Programmiersprache Scheme erleichtern. > ...
Grundlagen von Aufbau und Grafik einer Echtzeit-3D-Welt von JRRT0lkien
       am Mi. 12. September 2007 11:39:14 - 4888 mal gelesen - 15 Kommentare
Die Games Convention 2007, die kürzlich zu Ende gegangen ist, verbuchte Rekordeinnahmen und gleichzeitig ein Rekordwachstum. Viele, die vor einigen Monaten die Meldung gelesen hatten, die Videospiel-Industrie habe bereits Film- und Musikindustrie im Jahresumsatz überholt, waren zu Recht erstaunt. ...
Einführung in Prolog von javaguru
       am So. 02. September 2007 23:18:39 - 5556 mal gelesen - 1 Kommentare
Mit diesem recht kurzen Artikel möchte ich eine Einführung in die Programmierung mit der Programmiersprache Prolog geben.> ...
Einführung in Ruby von matph
       am Fr. 06. Juli 2007 21:16:29 - 5163 mal gelesen - 2 Kommentare
Einführung in Die Programmiersprache Ruby - eine kleiner Überblick... > ...
Rekursive Funktionen von Buri
       am So. 20. Mai 2007 22:31:04 - 7694 mal gelesen - 3 Kommentare
Ich möchte hier eine kleine Einführung in die Theorie der rekursiven Funktionen geben. Es handelt sich ausschließlich um Funktionen, deren Argumente natürliche Zahlen sind: 0,1,2,3,... . Der Begriff der rekursiven Funktion dient vor allem dem Zweck, Funktionen, die prinzipiell mit Hilfe eines A ...
Einführung in Python von javaguru
       am Sa. 28. April 2007 19:40:44 - 2641 mal gelesen - 3 Kommentare
Herzlich Willkommen zur Einführung in die Programmiersprache Python. Python ist eine Programmiersprache, die mehrere Programmierparadigmen umfasst. So wird die objektorientierte, aspektorientierte und funktionale Programmierung unterstützt. Dieser Artikel soll nur erstmal den Einstieg in ...
Programmierung mit der Shell unter Linux von javaguru
       am Do. 12. April 2007 22:55:58 - 3930 mal gelesen - 2 Kommentare
Teil 2 Herzlich Willkommen zum zweiten Teil dieser kleinen Serie zur Programmierung mit der Shell unter Linux und Unix. Ich wünsche weiterhin viel Spaß beim Lesen von diesem Artikel. [Teil 1]> ...
Einführung in C - Teil 3 von matph
       am Do. 12. April 2007 10:16:42 - 3465 mal gelesen - 5 Kommentare
Die Fortsetzung der Serie Einführung in C mit dem nächsten Programm - Taschenrechner [Teil 1: Installation eines C-Compilers] [Teil 2: Hello World] [Teil 4: Advanced Track]> ...
Programmierung mit der Shell unter Linux von javaguru
       am Mo. 09. April 2007 11:40:23 - 5992 mal gelesen - 4 Kommentare
Einleitung Was ist denn die Shell? Shell ist die Benutzeroberfläche oder Benutzerschnittstelle eines Betriebssystems, die dessen Kern wie eine Hülle oder Schale umgibt. Daher kommt auch der Name Shell, was so viel wie Muschel heißt, denn die Shell umgibt den Kern wie eine Schale. Meis ...
Einführung in C - Das erste Programm von matph
       am Fr. 06. April 2007 22:18:57 - 11544 mal gelesen - 19 Kommentare
Die Fortsetzung der Serie Einführung in C mit dem ersten Programm - Hello World! [Teil 1: Installation eines C-Compilers] [Teil 3: Taschenrechner] [Teil 4: Advanced Track] > ...
Matching-Algorithmen von Plex_Inphinity
       am Mi. 14. März 2007 19:53:52 - 11806 mal gelesen - 1 Kommentare
Matching-Algorithmen Das Oberhaupt einer Familie möchte seine n Töchter verheiraten. Als Ehemänner kommen für ihn nur die m Jungen aus bestem Hause in Frage. Da das Familienoberhaupt kein Unmensch sein will, darf jede Tochter ihm eine Liste derjenigen Jungen geben, mit denen sie auf gar keinen ...
Einführung in C - Installation eines C-Compilers von javaguru
       am Mo. 26. Februar 2007 16:50:31 - 5223 mal gelesen - 13 Kommentare
Herzlich Willkommen zur kleinen Serie, welche den Einstieg in die Programmiersprache C geben soll. [Teil 2: Hello World] [Teil 3: Taschenrechner] [Teil 4: Advanced Track] > ...

[Nächste 20 Treffer]
 
  Gefunden in Kommentaren zu Artikeln:
Re: Endlich erwachsen
      von Slash am Fr. 22. März 2019 16:33:24
quoteon(Matroid) Mit n (∈ N) Kerzen kann man ein n bilden? quoteoff Statt Kerzen eine stilisierte Heftklammer und die Ziffern 1 - 9. https://www.matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/8038_ziffern_mp.jpg Problematisch sind immer die ersten Ziffern. Vielleicht gehts noch besser.> ...
Re: Lösen eines Rundreiseproblems(TSP) durch 96 Städte mittels Ameisenalgorithmus
      von haribo am Fr. 22. März 2019 15:36:16
habs in den anderen treat verschoben> ...
Re: Endlich erwachsen
      von matroid am Fr. 22. März 2019 09:47:45
cool> ...
123n
      von haribo am Fr. 22. März 2019 09:18:22
https://www.matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/35059_123n.png> ...
Re: Übungen zur Logik 10*
      von viertel am Mi. 20. März 2019 09:53:48
Schade, niemand wird mehr die Auflösung nachlesen können. Unter dem Link ist nun der Artikel „Die aktuelle Einstellungssituation in Berlin“ (Letzte Aktualisierung: 14.03.2019) zu finden.> ...
Re: Endlich erwachsen
      von matroid am Mo. 18. März 2019 13:31:40
Mit 18 Kerzen kann man* eine 18 bilden. Siehe oben. Ist auch der folgende Satz richtig: Mit n ($inIN$) Kerzen kann man ein n bilden? Gruß an buh, den ich auch vom Planeten herzlich grüßen soll, Matroid *) in einer regelmäßig erscheinenden** Anordung **) Kerzen in einem rechteckigen ...
Re: Endlich erwachsen
      von Slash am Mo. 18. März 2019 12:50:14
Meine ersten Gedanken dazu: 1) Das is' mal 'n echt fettes Bild. :-o 2) Was sollen die vielen ärmellosen T-Shirts mit Blättern drauf? :-? 3) Ach, das sind ja 18 Kerzen... 4) ...und die formen eine 18. ;-) 5) Na dann - Herzlichen Glückwunsch MP! :-) 6) Und jetzt auch den Text ...
Re: Endlich erwachsen
      von Diophant am Mo. 18. März 2019 10:04:35
Hallo buh, dann will ich mal die Gelegenheit nutzen und den Anfang machen. Manchmal sieht man die Dinge erst richtig, wenn man sie aus der Nähe und aus einem gebührenden Abstand betrachtet hat. So ist es mir mit dem Matheplanet gegangen. Aus der Nähe sieht bzw. spürt man die hohe fachli ...
Re: Lösen eines Rundreiseproblems(TSP) durch 96 Städte mittels Ameisenalgorithmus
      von Delastelle am Mo. 18. März 2019 00:36:16
Hallo, ich habe jetzt noch etwas ergänzendes zum Artikel geschrieben. Und zwar Grafiken und Werte von 17 guten Lösungen. https://www.matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/viewtopic.php?topic=240878&post_id=1752632&start=0 Die Grafiken sind sehr breit - auch deshalb wollte ich sie nicht i ...
Re: Lösen eines Rundreiseproblems(TSP) durch 96 Städte mittels Ameisenalgorithmus
      von trunx am Sa. 16. März 2019 15:09:08
Hallo Delastelle, vielen Dank für den Artikel. Ich habe mich vor vielen Jahren ebenfalls mal mit dem TSP uz. im Rahmen meiner Diplomarbeit beschäftigt. Daher war es interessant, mal wieder etwas dazu zu lesen. bye trunx> ...
Re: Wie man einfache Beweise ohne Mühe finden kann
      von Diophant am Sa. 02. März 2019 23:08:02
Ein wunderschöner Artikel eines sehr kreativen Autors. Deshalb ist ihm vielleicht aus Bescheidenheit entgangen, wie viel Kreativität in seinen strategischen Tipps steckt. ;-) Gruß, Diophant> ...
Re: Übungen zur Logik 10*
      von buh am Fr. 01. März 2019 22:23:41
Hochwohllöblicher Dixon, betrachtend Eure wohlfeile Variante d), erscheint sie mir doch weitgehend konsistent zu b), wo ja wohl die dort erwähnten "frühestens 5 Monate vor Ausscheiden des SL" in dubio als tempus contractum betrachtbar wären; somit wären "frühestens 0 Monate vor Ausscheiden ...
Re: Übungen zur Logik 10*
      von buh am Do. 28. Februar 2019 15:54:10
Hi Bernhard, ein vielleicht helfender Hinweis: Von der Ausschreibung (im Amtsblatt, alles andere zählt nicht) bis zur Besetzung der Stelle vergehen, wenn man existierende Bewerber voraussetzt, im Regelfall so 15-18 Monate. Gruß von buh2k+19 > ...
Re: Übungen zur Logik 10*
      von Bernhard am Mi. 27. Februar 2019 22:33:36
Hallo buh! Auch ohne gespickt zu haben: Die Lösung, die mir am vernünftigsten erscheint, ist b). Aber etwas Vernünftiges kann man von Berlin ja wohl nicht erwarten. Also ich hätte auch auf so ein Vorgehen ähnlich wie Dixon es beschrieben hat. Ich biete also: e) lehnt SENBJF den AWD ab, da ...
Re: Übungen zur Logik 10*
      von Dixon am Mo. 25. Februar 2019 22:52:25
Höchstvereherter buh, geruhe anzunehmen, ohne geworfen zu haben einen Blick auf das Verborgene, daß es eine weitere Variante d) gibt, welche richtig ist: d) lehnt SENBJF den AWD ab, da kein dienstliches Interesse seitens der Schulaufsicht besteht, und schreibt die freiwerdende Stelle umgehend ...
Re: Über die elementaren Wachstumsmodelle
      von Diophant am Fr. 22. Februar 2019 16:00:31
Hallo Gerhardus, ich verstehe um ehrlich zu sein nicht, was du meinst. Im Artikel sind alle Wachstumsfunktionen vom Typ y=f(t), also von der Zeit t abhängig. Gruß, Diophant> ...
Re: Über die elementaren Wachstumsmodelle
      von Gerhardus am Fr. 22. Februar 2019 15:49:07
Hallo Diophant, du betonst die Abhängigkeit des Wachstums von x bzw. der Zeit. Aber abgesehen vom konstanten linearen Wachstum zeigen deine Differenzialgleichungen, dass die Größe des Wachstums primär von y abhängt, und dieses Wachstum bestimmt die Funktion f. Anders die Parabel, deren Wachstu ...
Re: Ein 4-regulärer Streichholzgraph mit 114 Kanten
      von Diophant am Do. 21. Februar 2019 20:26:36
Hallo Slash, obwohl überholt auch von mir Glückwunsch zu diesem Fund. Das ist ein schöner Artikel, der mir das Thema nähergebracht hat. Euren Streichholzgraphen-Thread, den ich bisher schon staunend verfolgt habe, kann ich jetzt natürlich auch mit mehr Verständnis mitlesen. An der einen od ...
Re: Über die elementaren Wachstumsmodelle
      von Caban am Di. 19. Februar 2019 23:24:09
Hallo Diophant schön, dass du nach langer Zeit wieder da bist. Gruß Caban> ...
Re: Über die elementaren Wachstumsmodelle
      von Diophant am Di. 19. Februar 2019 08:52:31
Hallo Slash, danke für die Anregung. Ich weiß ehrlich gesagt selbst nicht mehr genau, warum und wann die dazugekommen sind (in der Urfassung von 2005 finden sie sich nicht). Jedenfalls habe ich deinen Vorschlag jetzt zum Anlass genommen, das zu ändern. Gruß, Diophant> ...
[Nächste 20 Treffer]  
 [Zur Übersicht aller Artikel]
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]