Suchwörter   (werden UND-verknüpft)
Keines der folgenden   keine eigenen Beiträge
Name des Autors 
resp. Themenstellers 

nur dessen Startbeiträge
auch in Antworten dazu
Forum 
 Suchrichtung  Auf  Ab Suchmethode  Sendezeit Empfehlungbeta [?]
       Die Suche erfolgt nach den angegebenen Worten oder Wortteilen.   [Suchtipps]

Link auf dieses Suchergebnis hier

Forum
Thema Eingetragen
Autor

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: cryptonomicon
binomialverteilte unabhängige ZVen  
Beitrag No.12 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-23
adven
J

fed-Code einblenden

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: cryptonomicon
binomialverteilte unabhängige ZVen  
Beitrag No.10 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-23
adven
J

fed-Code einblenden

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: cryptonomicon
binomialverteilte unabhängige ZVen  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-22
adven
J

Moin Crypt,

das was du gezeigt hast geht auch ganz einfach wegen der Linearität des Erwartungswertes. Es reicht aber nicht zu zeigen, dass der Erwartungswert gleich ist, du sollst zeigen, dass die Verteilung gleich ist. Dies geht zB sehr einfach mit den erzeugenden Funktionen (für unabhängige ZVen).
Sonst musst du zeigen, dass gilt:
fed-Code einblenden


Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: cryptonomicon
N0-wertig und geometrisch verteilt  
Beitrag No.7 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-18
adven
J

Dann hab ich mich wohl beim Darüberschauen vertan. Bei mir sieht das nämlich nicht schön aus.

Folgen und Reihen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Ehemaliges_Mitglied
Häufungswerte ermitteln  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-18
adven
J

Willkommen Irgendware,

bei alternierenden Folgen betrachtet man normalerweise die Teilfolgen
fed-Code einblenden
getrennt. Wogegen der Inhalt der Klammer für n gegen unendlich geht, sollte ersichtlich sein :)

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: cryptonomicon
N0-wertig und geometrisch verteilt  
Beitrag No.4 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-18
adven
J

fed-Code einblenden
EDIT; Juergens berechtigter Einspruch korrigiert ;)


[ Nachricht wurde editiert von adven am 18.05.2005 19:15:16 ]

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: cryptonomicon
N0-wertig und geometrisch verteilt  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-17
adven
J

Abend crypt,

ich kann mich irren, aber ich glaube nicht dass dies so allgemein angebbar ist :) Wie lautet denn die Aufgabe? (wenn noch aktuell...)

Differentialrechnung in IR
  
Thema eröffnet von: Dark_Querulant
Differentiationszeichen  
Beitrag No.3 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-17
adven
J

Abend DQ,

fed-Code einblenden

EDIT *grins* dreimal hält sowieso besser

[ Nachricht wurde editiert von adven am 17.05.2005 22:02:24 ]

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Ehemaliges_Mitglied
Verteilungsfunktion  
Beitrag No.5 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-17
adven
J

Das ist alles? Ihr habt dort doch ganz sicher auch äquivalente Eigenschaften. Man kann sie auch aus dieser Schreibweise ablesen:
fed-Code einblenden
Die 3) ist schon erledigt, nach Vorgabe. Um 1) und 2) musst du dich aber noch selbst kümmern.

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Ehemaliges_Mitglied
Verteilungsfunktion  
Beitrag No.3 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-17
adven
J

(c=0 ist schon eine mögliche Lösung, so ist es ja nicht) EDIT: Mein Fehler, das stimmt nicht, dadurch wird die rechtseitige Stetigkeit verletzt.
Allerdings ist mir absolut schleierhaft wieso du integrierst, integrieren tut man nur bei Wahrscheinlichkeitsdichten, hier handelt es sich aber um eine Verteilungsfunktion.
Und du hast immer noch nicht die definierenden Eigenschaften einer Verteilungsfunktion hingeschrieben, dass müsst ihr schonmal gemacht haben!! Diese zu überprüfen ist absolut kein Problem.

[ Nachricht wurde editiert von adven am 17.05.2005 18:10:10 ]

Funktionen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Majestic1
Trigonometrische Umformung  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-17
adven
J

Moin MJ,

du hast in der letzten Zeile vor dem sin^2 ein Minuszeichen vergessen. Dann kürzt sich noch etwas raus. Übrigens macht es nicht soviel Sinn, den cos umzuformen, den kann man auch stehen lassen und damit erweitern.

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Ehemaliges_Mitglied
Verteilungsfunktion  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-16
adven
J

Abend Apfelmann,

darf man fragen wie du auf diesen recht kuriosen Lösungsvorschlag kommst? Mit c=0 sähe dein F denn wie aus?

Aber schreib doch einfach mal die definierenden Eigenschaften einer Verteilungsfunktion hin und schau dann, wie du dein F damit übereinstimmend kriegst.

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Nus
Geschlüpfte Insekteneier  
Beitrag No.5 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-16
adven
J

fed-Code einblenden

[ Nachricht wurde editiert von adven am 16.05.2005 17:32:29 ]

Analysis
  
Thema eröffnet von: stone23
det(Hessesche Matrix) Definitheit  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-16
adven
J

Moin Stone,

deine 2x2-Determinante kommt mir etwas spanisch vor, ad-bc nich wahr ;)

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Nus
Geschlüpfte Insekteneier  
Beitrag No.3 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-16
adven
J

fed-Code einblenden

[ Nachricht wurde editiert von adven am 16.05.2005 11:27:29 ]

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Nus
Geschlüpfte Insekteneier  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-15
adven
J

Nunja, ok...

also: ja, es hat etwas mit erzeugenden Funktionen zu tun. Sagen dir randomisierte Summen was?

Stochastik und Statistik
  
Thema eröffnet von: Nus
Insekteneier  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-15
adven
J

Abend Nus,

ich muss dir sagen, dass ich es ziemlich unangebracht finde, wenn du die selbe Frage 3mal stellst (oder hab ich ein paar Threads verpasst??). Dazu öffnet man nicht jedes Mal einen neuen Thread, sondern man schreibt nochwas in den alten, der kommt dann wieder in die aktuelle Liste.
Zur Aufgabe: vielleicht hat bisher noch niemand geantwortet, weil du keine Vorschläge gebracht hast. Was hast du dir bisher dazu überlegt?

Terme und (Un-) Gleichungen
Schule 
Thema eröffnet von: sExY-boY
Die Wurzel aus 6 ?  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-15
adven
J

Hi sb,

ich vermute mal, dass deine Klassenkameraden das anders gemeint haben, also Zerlegung der 6 in ganzzahlige Faktoren. Denn das was du gemacht hast, geht schließlich immer und verschönert/erleichtert das Problem kein bißchen.

Lineare Abbildungen
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Supertramp
Wie Matrixnorm ausrechnen?  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-07
adven
 

Hi Supertramp,

such mal unter "Spektralnorm". Allerdings ist das Ausrechnen der Eigenwerte auch nicht immer trivial.
Ansonsten wären noch die Unendlich- und die 1-Norm recht praktisch zum Ausrechnen, da äquivalent zu Zeilen- bzw. Spaltensummennorm.

DGLen 1. Ordnung
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Cathrin
Exakte DGL?  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2005-05-07
adven
J

Willkommen Cathrin,

fed-Code einblenden
 

Sie haben sehr viele Suchergebnisse
Bitte verfeinern Sie die Suchkriterien

[Die ersten 20 Suchergebnisse wurden ausgegeben]
Link auf dieses Suchergebnis hier
(noch mehr als 20 weitere Suchergebnisse)

-> [Suche im Forum fortsetzen]
 
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]

used time 0.041874