Suchwörter   (werden UND-verknüpft)
Keines der folgenden   keine eigenen Beiträge
Name des Autors 
resp. Themenstellers 

nur dessen Startbeiträge
auch in Antworten dazu
Forum 
 Suchrichtung  Auf  Ab Suchmethode  Sendezeit Empfehlungbeta [?]
       Die Suche erfolgt nach den angegebenen Worten oder Wortteilen.   [Suchtipps]

Link auf dieses Suchergebnis hier

Forum
Thema Eingetragen
Autor

Mathematische Software & Apps
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Gusau
TI-NSPIRE - Dezimalzahlen in Bruch umwandeln  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2021-01-08 19:18
mire2
 

Probier mal:





Ansonsten poste mal Deine Dokumenteneinstellungen. Vielleicht liegt es daran:



Gruß
mire2

PS: Eigentlich ist das eine andere, eigenständige Frage

Spiel & Spaß
  
Thema eröffnet von: mire2
MP-Stilblüten etc. sammeln  
Beitrag No.1517 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-12-21 16:06
mire2
 

Ein weiterer Beleg dafür, dass Selbsterkenntnis nicht immer gleich zu "Gefahr erkannt, Gefahr gebannt" führt ... oder ein Berliner mit einer h-k-Schwäche 😎

Aus einer nichtöffentlichen Notiz:

Hat jemand eine bessere Begründung für Teil (a)? Ich tu mir hier mit der sprachlichen Formulierung irgendwie schwer ...

Gruß
mire2

Sonstiges
  
Thema eröffnet von: Delastelle
youtube-Fragen: Downloader und Inhalt der Serie "Die jungen Ärzte"  
Beitrag No.3 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-10-09
mire2
 

Da schon zuvor auf Probleme hingewiesen wurde eine Alternative für Android:tubemate
Alternativ vielleicht mal nach Addons für einen anderen Browser als Chrome gucken, den Du im Gebrauch hast.

Gruß
mire2

Sonstiges
Ausbildung 
Thema eröffnet von: cramilu
Sammlung pfiffiger "Eselsbrücken"  
Beitrag No.20 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-08-24
mire2
 

Da ich immer Probleme hatte mir zu merken, welchen speziellen Linien beim Dreieck welche speziellen Punkte zugeordnet sind, habe ich mir ein Kunst-Akronym ausgedacht, das man wie das englische Wort "movies" aussprechen kann.

M ittelsenkrechte
U mkreis(-mittelpunkt)

W inkelhalbierende
I kreis(-mittelpunkt)

S eitenhalbierende
S chwerpunkt

Diese und noch anderes findet sich hier. 😎

Gruß
mire2

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.17 begonnen.]

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Radix
Wahrscheinlichkeit, dass die Nullhypothese irrtümlich beibehalten wird  
Beitrag No.6 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-08-17
mire2
J

2020-08-17 23:05 - Radix in Beitrag No. 5 schreibt:
1) Mit welchem Programm geht das so schön einfach? Hätte ich auch gern.

Das ist die PC-Version des TI-Nspire, für die man beim Kauf des Taschenrechners automatisch eine Lizenz erwirbt.

Wie das mit dem Erwerb von nur der PC-Version aussieht, das weiß ich leider nicht.
Da müsstest Du mal auf der verlinkten Seite weiter recherchieren, allerdings gibt es wohl eine iPad und/oder iPhone-Version, die es zumindest kurzzeitig mal dank Corona für lau gab.

Allerdings kann man auch erst mal eine kostenfreie 30-Tage Testversion (Coronabedingt könnten es aber auch 90 Tage sein ...) probieren - Testversion

Allerdings liefert das kostenfreie GeoGebra das natürlich auch. 😎








2) Das ist zwar nicht gerundet 23,6%, aber nahe genug dran.

Danke
Radix

Ja, das mit dem Runden hatte mich verunsichert.

Grüße
mire2

Stochastik und Statistik
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Radix
Wahrscheinlichkeit, dass die Nullhypothese irrtümlich beibehalten wird  
Beitrag No.4 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-08-17
mire2
J

Hallo zusammen! 🙂

Könnte das hier gemeint sein:



Dabei ist normCDF(untere Grenze, obere Grenze, μ , σ) die Normalverteilung.

Gruß
mire2

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.2 begonnen.]

Andere Softwarepakete
  
Thema eröffnet von: viertel
GeoGebra ist kein Windows-Programm  
Beitrag No.6 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-05-31
mire2
 

Hmm, ich arbeite nicht mit der Version 6, aber tut eventuell das hier, was gewünscht ist?



Gruß
mire2

Andere Softwarepakete
Schule 
Thema eröffnet von: Bekell
Tabs in GeoGebra  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-05-23
mire2
 

So etwas vielleicht?


Geometrie
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: thepower180
Seitenhalbierende auf Hypotenuse teilt Dreieck in gleichschenklige Teildreiecke  
Beitrag No.13 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-05-12
mire2
J

Na ja, der Strahlensatz ist ja auch nicht wirklich nötig.

Alternativ kann man sich das auch direkt über die Winkel klar machen, denn man weiß ja, dass es sich um ein rechtwinkliges Dreieck handelt.

Nenn den Winkel $\angle DCA = \alpha$ und mit dessen Hilfe kannst Du dann alle fehlenden Winkel in den drei zu sehenden Dreiecken angeben.
Ist dann ein wenig wie Sudoku spielen.

Gruß
mire2


Erfahrungsaustausch
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: Pter87
Tipps für ein "digitales" Seminar  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-05-04
mire2
 

Salut Pter87 🙂,

vielleicht eine Anregung ganz unabhängig vom Thema des Vortrags.

Wenn es Dir darum geht, einen Vortrag ähnlich einem "realen" Vortrag zu halten, dann könnte OneNote als Programm vielleicht passend für Dich sein.
Solltest Du ein touchsensitives Display haben und mit einem Stift schreiben können, dann erst recht.
Da der Vortrag digital stattfinden wird, wird es gewiss eine Art Skype-, Zoom-, Teams- oder was auch immer Konferenz sein.
Diese Programme bieten, wie Du ja weißt, fast immer die Möglichkeit, den Bildschirm zu teilen und dann kannst Du z. B. Deine "OneNote-Tafel" zeigen, auf der Du z. B. mittels Tastatur oder aber noch besser, mit einem Stift, schreiben, Bilder oder Textdokumente einfügen kannst und diese dann erläutern.

Das sieht dann wie ein Overhead-Projektor-Vortrag aus, nur, dass man lediglich das Bild sieht und Deine Stimme hört. Um einen Eindruck zu gewinnen hier einfach ein fast beliebiges Video rausgreifen.

Dann hast Du auch die Möglichkeit, individuell auf Fragen einzugehen oder Beweisschritte nach Bedarf auszuführen.

Ein gut aussehender LaTeX-Vortrag ist gewiss auch eine feine Möglichkeit, aber vielleicht ein wenig starr und weniger flexibel in einem möglichen Dialog.
Vielleicht ist das ja was für Dich.

Gruß
mire2

Textsatz mit LaTeX
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: PrinzessinEinhorn
LaTeX einrichten  
Beitrag No.5 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-04-17
mire2
 

Hmm,

jetzt kann man ja ganz viel dazu sagen und schreiben, aber Du bist ja schon startbereit und die Frage nach den Paketen ist erst einmal wirklich von untergeordneter Bedeutung.

Vielleicht ist ja diese Einführung am Anfang ganz hilfreich: LaTeX - Tutorial

Als Nachschlagewerk und auch zum Lernen zum unschlagbar guten Preis-Leistungsverhältnis das hier, das es ja vielleicht auch als E-Book an Deiner Uni gibt: LaTeX - Einführung in das Textsatzsystem

Gruß
mire2

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.3 begonnen.]

Bücher & Links
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: PrinzessinEinhorn
Literatur über die Uni-Server  
Beitrag No.2 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-04-08
mire2
 

Wenn Du damit anfangen willst, dann schon mal vorab dieser technische Hinweis, weil nach langer Zeit wieder da:
hier

Gruß
mire2

[Die Antwort wurde vor Beitrag No.1 begonnen.]

Matrizenrechnung
  
Thema eröffnet von: dietmar0609
LGS - unterschiedliche Lösungen  
Beitrag No.5 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-03-27
mire2
J

2020-03-27 21:58 - dietmar0609 in Beitrag No. 2 schreibt:
Danke Tetris

Im drei-dimensionalen ist in einem analogen Fall die Lösung durch eine Ebene mit 2 Spannvektoren bestimmt, wobei der Stützvektor natürlich unterschiedlich sein kann. Alles andere wäre doch eine gänzlich andere Lösung.

 

Salut Dietmar, 🙂

ohne da jetzt was gerechnet zu haben mal als Gedanke.
Auch bei einer Ebene kann ja nicht nur der Stützvektor verschieden sein.
Gänzlich unterschiedliche Spann- und Stützvektoren können ja dennoch dieselbe Ebene beschreiben.
So ist das doch auch bei affinen Unterräumen allgemein - die Darstellung ist alles andere als eindeutig und vermutlich hast Du einfach die Darstellung desselben Lösungsraums - nur halt in gänzlich unterschiedlicher Darstellung.

Gruß
mire2

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.2 begonnen.]

Matheplanet
  
Thema eröffnet von: Bernhard
Geburtstage 2020  
Beitrag No.13 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-03-01
mire2
J


Peinlich, peinlich!
Ausgerechnet als Moderator des Geburtstagsthreads sollte man eigentlich wissen, in welchem Jahr man sich befindet...😒

Bernhard

YMMD - LOL

Schulmathematik
Beruf 
Thema eröffnet von: curious_mind
Text Einstellungstest: Meister, Geselle und Azubi renovieren ein Zimmer  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-01-06
mire2
J

Salut,

Dein Ansatz mit der Umrechnung in /h ist doch schon einmal super.

Wenn ein Auto 160 km/h fährt, wie schnell ist denn Deiner Meinung nach ein Auto, das 25% schneller fährt?

Ich hoffe, so wird Dir auch klar, wie Du die 25% höhere Arbeitsleistung des Meisters umsetzen kannst.

Gruß
mire2

Sage - Sagemath
  
Thema eröffnet von: Ehemaliges_Mitglied
Sage / Python: Primzahlexponent von 2 bzw. Minimale Lösung einer Modulo-Gleichung  
Beitrag No.8 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-01-03
mire2
 

Es steht Dir selbstverständlich frei, eine Meinung zu haben und diese zu artikulieren.
Es steht Dir allerdings nicht frei, dies in jeder Dir beliebigen Art zu tun.

Deinem selbst geäußerten Wunsch nach Abspaltung bin ich nachgekommen und jetzt beschwerst Du Dich ernsthaft darüber, dass ich einen Post hab stehen lassen, der nicht abspaltungswürdig ist und investierst jetzt jede Menge Mühe, dies hier und anderes in diesem Thread und woanders zu einer großen Verschwörung zu stilisieren.

Was wäre wir denn nur für Moderatoren, wenn wir jeder Anklage und Behauptung blind zustimmen würden?
zippy und andere MPler haben Dir geholfen und wenn ich den Post von zippy ebenfalls abgespalten hätte, dann hätte ich damit zugegeben, dass Deine Vorwürfe berechtigt sind.
Das sind sie aber nicht und ich tue gut daran, zippy und andere MPler vor solchen Anwürfen zu schützen!
Wer würde denn noch auf dem MP antworten und Engagement zeigen, wenn er stets Gefahr liefe, dafür beschimpft zu werden und dieses Beschimpfe auch noch von Leuten, die eigentlich auch das friedliche Miteinander sicherstellen sollen, bestätigt würde?

Ein Vorwurf erlangt nicht durch Aussprechen automatisch Berechtigung, sondern will geprüft sein.

Von all Deinen anderen Vorwürfen und Pöbeleien mal ganz abgesehen.

Wenn Du weiterhin an einer Beantwortung Deines Problems interessiert bist, dann gib das bitte zukünftig zu verstehen und unterlasse bitte Deine persönlichen Angriffe.
Wenn der Thread weiterhin von einer Sachfrage zu einer Pöbelbühne wird, dann können wir ihn auch gleich schließen.
Deine Entscheidung.

Gruß
mire2



2020-01-03 02:18 - geroyx in Beitrag No. 7 schreibt:
2020-01-03 02:03 - mire2 in Beitrag No. 6 schreibt:
2020-01-03 01:49 - geroyx in Beitrag No. 5 schreibt:
Die Antwort auf #4 hier
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.


Nein, denn weder sind Tonfall, Stil noch Inhalt in irgendeiner Art und Weise unangemessen!

Es ist einerseits lustig und andererseits bedauerlich, dass ausgerechnet Du Dich über einen hier nicht zu sehenden unsachlichen Stil und Ton beschwerst.
Möchtest Du, dass weiterhin Deine Frage beantwortet wird, dann bleibe bitte sachlich und höre auf zu pöbeln und über etwas zu jammern, was nicht vorhanden ist.

Gruß
mire2

Ja ist klar, dadurch dass Du gut 88% hintenrum im nichtöffentlichen Bereich operierst, kannst Du Dich mit vereinzelten Posts wie hier als der besorgte Saubermann profilieren, der doch immer nur das Beste wollte und sich alle Mühe gab...

Unlängst hast Du ein nicht-wissenschaftliches Quiz von mir verhöhnt, völlig unnötig und unprovoziert; natürlich bei der Millionenfrage, die nur wenige erreichen.

Das hat bei Dir schon Kalkül, ich hab auch nicht gesagt, dass Du dumm bist, ich sage dass Du scheinheilig und hochgradig psychopathisch bist.

PS: Ich hatte eigens auf den Thread Link  hingewiesen (#5), damit eventuelle idiotische Diskussion (#6f.) dort stattfinden kann.
Der Thread ist natürlich vom lieben meier2 längst gesperrt, so dass es wieder hier stattfinden muss.
Gut, das werte ich nichtmal als Kalkül, das kann natürlich auch reine Blödheit sein.  

Sage - Sagemath
  
Thema eröffnet von: Ehemaliges_Mitglied
Sage / Python: Primzahlexponent von 2 bzw. Minimale Lösung einer Modulo-Gleichung  
Beitrag No.6 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2020-01-03
mire2
 

2020-01-03 01:49 - geroyx in Beitrag No. 5 schreibt:
Die Antwort auf #4 hier [wurde gelöscht]
Es ging darum, das ich mir diese Belehrerei, Erzieherei und Bevormunderei, wie sie von Zippy regelmäßig kommt, verbitte.

Das mündiges Mitglied kann selbst entscheiden, wann es wo postet und beantwortet, wenn es ihm/ihr nicht passt, kann er/sie es lassen.


Nein, denn weder sind Tonfall, Stil noch Inhalt in irgendeiner Art und Weise unangemessen!

Es ist einerseits lustig und andererseits bedauerlich, dass ausgerechnet Du Dich über einen hier nicht zu sehenden unsachlichen Stil und Ton beschwerst.
Möchtest Du, dass weiterhin Deine Frage beantwortet wird, dann bleibe bitte sachlich und höre auf zu pöbeln und über etwas zu jammern, was nicht vorhanden ist.

Gruß
mire2

Matheplanet
Universität/Hochschule 
Thema eröffnet von: mire2
Frohes Fest  
Themenstart
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2019-12-24
mire2
 

Hallo zusammen! 😄

Auch wenn es wohl mit der weißen Weihnacht hierzulande nichts werden wird, wünsche ich Euch allen ein frohes und besinnliches Fest.

Genießt die Zeit und dank fehlender MP-Awards gibt es ja auch keinen Stress. 😉
Da kann man ja gut entspannen.

Weihnachtliche Grüße
mire2

Spiel & Spaß
Schule 
Thema eröffnet von: matroid
Sorry, Witze  
Beitrag No.2155 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2019-12-23
mire2
 

Gestern beim DB-Reisezentrum gehört:

Kunde:"Kann ich bei Ihnen eine Fahrkarte nach Stuttgart kaufen?"

DB-Mitarbeiter:"Ja also seitdem wir keine Brötchen mehr verkaufen dürfen ..."

Mathematische Software & Apps
Schule 
Thema eröffnet von: sunshine22
Geogebra Datei abändern - Variable umbenennen  
Beitrag No.1 im Thread
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag2019-12-07
mire2
 

Salut sunshine!

Eine Möglichkeit ist:

Öffne doch mal Deine Datei und gehe unter "Ansicht" -> "Algebra".
Damit öffnest Du die Algebra-Ansicht und solltest dann alle Objekte dort sehen können (siehe Bild)

Der Versuch, das a dann in x umzubenennen ist keine wirklich gute Idee, denn der Name "x" ist eigentlich schon ein Befehl.
Wenn A ein Punkt ist, dann gibt x(A) die x-Koordinate des Punktes A an.



Gruß
mire2
 

Sie haben sehr viele Suchergebnisse
Bitte verfeinern Sie die Suchkriterien

[Die ersten 20 Suchergebnisse wurden ausgegeben]
Link auf dieses Suchergebnis hier
(noch mehr als 20 weitere Suchergebnisse)

-> [Suche im Forum fortsetzen]
 
 

 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]

used time 0.056662