Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von fru
Physik » Relativitätstheorie » Folgerung aus Bianchi-Identitäten
Autor
Universität/Hochschule Folgerung aus Bianchi-Identitäten
mathphys
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 10.12.2010
Mitteilungen: 613
  Themenstart: 2011-02-09

Hallo Ich lerne für meine mündliche Relativitätstheorie Prüfung mit alten Prüfungsprotokollen und habe da eine Frage stehen, bei der ich nicht weiss wie die Antwort ist: Frage: "Was kann man aus der Existenz der Bianchi-Identitäten folgern?" Was folgt denn aus diesen Identitäten? Ich habe die Identitäten selbst auch in der Vorlesung nicht recht verstanden. Könnte mir bitte auch jemand sagen, was diese für die ART konkret für Bedeutungen haben? Danke euch Grüsse


   Profil
calc
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 16.09.2010
Mitteilungen: 719
  Beitrag No.1, eingetragen 2011-02-09

Hallo, also die kontrahierte Bianchi-Identität \Nabla_\mu G^\mu\nu=0 beispielsweise führt auf die (lokale) Energie-Impuls-Erhaltung, denn G_(\mu\nu)=\kappa T_(\mu\nu) überschoben mit \Nabla_\mu liefert \Nabla_\mu\.T^(\mu\nu)=0 Grüße, calc [ Nachricht wurde editiert von calc am 09.02.2011 14:53:45 ]


   Profil
mathphys
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 10.12.2010
Mitteilungen: 613
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2011-02-09

Hi erstmal Danke für die schnelle Antwort calc. Also ist die kontrahierte Bianchi Identität das selbe wie das bilden der Divergenz? Gruß


   Profil
calc
Senior Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 16.09.2010
Mitteilungen: 719
  Beitrag No.3, eingetragen 2011-02-09

Hallo, nicht wirklich – aber in Termen des Einsteintensors lässt sie sich meines Wissens in dieser kurzen Form schreiben. Die Identität lernt man meist gemeinsam mit dem Riemann-Tensor kennen, siehe hier bzw. besser in der englischen Variante hier. Etwas mathematische angegeben findest du sie hier als zu den beiden Fundamentalformen gehörig – aber inwieweit sie sich weiter auf die Physik auswirken bin ich überfragt. Grüße, calc [ Nachricht wurde editiert von calc am 09.02.2011 15:22:34 ]


   Profil
mathphys hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]