Die Mathe-Redaktion - 23.09.2019 03:24 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 650 Gäste und 1 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Sonstiges » Erklärung des Wortes Integralkurve
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Erklärung des Wortes Integralkurve
Mynameisnotimportant
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 11.08.2019
Mitteilungen: 3
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2019-08-11


Hi,

ich schreibe gerade an einem Song und ich habe 2 Reime auf Integralkurve, bzw das Wort Integralkurve wäre der nächste Reim des Songs und mir fällt auch kein anderer "cooler" Reim ein - ist ja einfach vieles schon x mal gereimt wurden.

Die Textstelle lautet wie folg:

weil ich nie danach gefragt wurde,
ich spür' ein Kribbeln, es beginnt in meinen Haarwurzeln,
...... Integralkurve..


Weiter ginge es dann mit den Worten:

es mündet in den Zehenspitzen...oder so ähnlich.

Jetzt brauche ich natürlich den "Weg" zum Reim Integralkurve. Ich bin nie wirklich ein Mathe Crack gewesen, aber ich will gerne, dass es passt - auch sinngemäß und wäre froh, wenn mir hier jemand helfen kann.

LG und vielen Dank.

PS: Ich habe mich hier jetzt extra aus diesem Grunde angemeldet, also wäre es super nett, wenn ihr mich nicht zerpflückt und mir wirklich helft.

DANKE, DANKE, DANKE



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Wally
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.11.2004
Mitteilungen: 8533
Aus: Dortmund, Old Europe
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2019-08-11


Tja, das ist schwierig.

Wie wär's, wenn du "Integralkurve" durch "Orbit" ersetzt?
Da gibt es sehr viele Reime.

Wally



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mynameisnotimportant
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 11.08.2019
Mitteilungen: 3
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2019-08-11


Ja, an sich liegst du richtig. Aber ich will ja einen Reim auf Haarwurzeln. Integralkurve ist zwar ein eher unsauberer Reim, klingt aber gut und ist auch nicht so oft verwendet wurden. Jedenfalls habe ich dieses Wort bis jetzt nie in diesem Zusammenhang gehört.

Ich dachte an etwas wie:

fällt wie eine Integralkurve.
Aber fallen die, bzw können die fallen und macht das dann Sinn?
Denn danach kommt
...mündet in den Zehenspitzen


oder kann man "senkt sich wie eine Integralkurve" oder etwas in der Richtung sagen? Es soll eben nicht nur gut klingen, sondern auch Sinn machen.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
dietmar0609
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 29.06.2007
Mitteilungen: 2855
Aus: Oldenburg , Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2019-08-11


ein Reim auf Haarwurzeln wäre: Ich sehe ein Paar purzeln.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 5140
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2019-08-12


Hallo Mynameisnotimportant und herzlich willkommen auf dem Matheplaneten!

Das wäre wohl weltweit das erste Lied, in dem das Wort Integralkurve vorkommt. Und das muss natürlich vom Matheplaneten unterstützt werden! smile

Ich musste mich bei Wikipedia selbst erst einmal schlau machen, was das überhaupt ist. Integralkurven existieren etwa in elektrischen Vektorfeldern, und ein geladenes Styroporkügelchen bewegt sich entlang einer Integralkurve.

Man könnte jetzt das Styroporkügelchen durch das Kribbeln ersetzen. Was hältst du davon:

ich spür' ein Kribbeln, es beginnt in meinen Haarwurzeln,
bewegt sich entlang einer Integralkurve
es mündet in den Zehenspitzen

Grüße
StrgAltEntf



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mynameisnotimportant
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 11.08.2019
Mitteilungen: 3
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2019-08-15


Sofern das Sinn macht

Dann passt das und ich küss' dein Auge, wie man so schön sagt :)

Ich werde das Lied dann hier posten. Ich hoffe nur es macht wirklich Sinn so und die Mathegenies zerfetzen mich nicht danach :)

Vielen, vielen Dank



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 5140
Aus: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2019-08-15


2019-08-15 19:16 - Mynameisnotimportant in Beitrag No. 5 schreibt:
Ich hoffe nur es macht wirklich Sinn so und die Mathegenies zerfetzen mich nicht danach smile

Ich bin sehr gespannt! Aber vielleicht solltest du sicherheitshalber noch ein paar Physiologen befragen smile



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
xiao_shi_tou_
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.08.2014
Mitteilungen: 940
Aus: Grothendieck Universum
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, eingetragen 2019-08-15


2019-08-15 19:16 - Mynameisnotimportant in Beitrag No. 5 schreibt:
Sofern das Sinn macht

Dann passt das und ich küss' dein Auge, wie man so schön sagt :)

Ich werde das Lied dann hier posten. Ich hoffe nur es macht wirklich Sinn so und die Mathegenies zerfetzen mich nicht danach :)

Vielen, vielen Dank
Keine Sorge. Fast alle* Mathegenies werden es dir nicht übel nehmen ^^
Es ist jedoch fast unmöglich einen guten Tipp abzugeben wenn man weder die Melodie noch die anderen Verse kennt.
Ich bin mal gespannt.
Viel Erfolg

*das heißt: "alle bis auf endlich viele"


-----------------
Poincaré and Erdős went to an étalé party at Čech's
with an adèle and an étale as gifts. Čech was happy.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Mynameisnotimportant hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]