Die Mathe-Redaktion - 24.02.2020 21:40 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps

Bücher
Englische Bücher
Software
Suchbegriffe:
Mathematik bei amazon
Naturwissenschaft & Technik
In Partnerschaft mit Amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 578 Gäste und 24 Mitglieder online.

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Spock
Physik » Schwingungen und Wellen » Wie erreicht das Licht seine Lichtgeschwindigkeit?
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Wie erreicht das Licht seine Lichtgeschwindigkeit?
Gipstar
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 08.01.2020
Mitteilungen: 3
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-01-08


Ich weiß, die Frage klingt dumm, aber wie erreicht das Licht überhaupt seine Geschwindigkeit? Ich schätze mal, weil es keine Masse hat und eine Welle ist, aber es muss doch dann einen Grund geben warum dies gerade keine Masse hat? Außerdem haben Schallwellen doch auch keine Masse und trotzdem eine niedrigere Geschwindigkeit.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
markusv
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.01.2017
Mitteilungen: 261
Aus: Leipzig
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-01-08


Hallo.

Der Vergleich zu Schallwellen hinkt gewaltig, da es sich bei Licht ja um elektromagnetische Wellen handelt, Schallwellen dagegen mechanische Schwingungen sind.

Tatsächlich ist die Herkunft und der Betrag der Lichtgeschwindigkeit nicht vollends geklärt. Siehe dazu auch de.wikipedia.org/wiki/Lichtgeschwindigkeit#Variable_Lichtgeschwindigkeit_und_Konstanz_im_beobachtbaren_Universum


-----------------
Hilfe bei der Erstellung von Vorlagen, wissenschaftlichen Arbeiten, Bewerbungen etc. in LaTeX unter help-latex(at)web.de



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
geroyx
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.11.2019
Mitteilungen: 232
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2020-01-08


Schallwellen sind ja keine Energie-, sondern Druckwellen; ihre Ausbreitung ist vom Medium abhängig, d.h. die Schallgeschwindgkeit ist u.a. eine Funktion der Dichte des Mediums, in der auch die Masse steckt. Insbesondere Vakuum: kein Medium, kein Schall.  



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Gipstar
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 08.01.2020
Mitteilungen: 3
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2020-01-08


Danke euch für die schnelle Antwort!
Den Unterschied zwischen Schallwellen und Lichtwellen wusste ich nicht, da ich Physik leider generell in der Schule früher kaum Beachtung geschenkt habe, es dann in der 10. Klasse abgewählt habe und meine Frage nur ein eher spontaner Gedanke war und ich dazu nichts Richtiges im Internet gefunden habe. :D Mittlerweile bin ich aber an vielen Themen der Physik ziemlich interessiert, kann aber nur wenig voll und ganz verstehen, da ich so gut wie gar nichts an Vorwissen habe. Da ich jetzt mein Abitur habe und momentan noch relativ viel Freizeit wollte ich mich jetzt aber ran machen das nachzuholen. Meine Frage an euch wäre wüsstet ihr vielleicht ein paar gute Webseiten/Bücher die einen die "Basics", die man zuerst einmal wissen sollte, gut und verständlich beibringen, damit ich mich dann langsam hocharbeiten kann? Am besten auch mit Aufgaben damit ich die gelernten Sachen nicht nach ein paar Wochen wieder vergesse.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Folgende Antworten hat der Fragesteller vermutlich noch nicht gesehen.
Spock
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.04.2002
Mitteilungen: 7978
Aus: Schi'Kahr/Vulkan
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, eingetragen 2020-01-17


Hallo Gipstar,

vielleicht schaust Du mal in das Buch von Tipler: "Physik", wobei Du Dir das Buch erstmal ausleihen solltest, nicht gleich kaufen.

Der Tipler ist zwar bei vielen "ausgewachsenen" Physikern verpönt, weil er viele Dinge der (Experimental-)Physik zu einfach darstellt. Aber er beginnt "ganz von vorne", und für Dich zum Einsteigen ist es vielleicht das richtige Buch.

Es gibt
hier
eine MP-Buchbesprechung mit einigen zusätzlichen Kommentaren

Grüße
Juergen



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
juergenX
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 08.07.2019
Mitteilungen: 184
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2020-01-17


2020-01-08 16:25 - geroyx in Beitrag No. 2 schreibt:
Schallwellen sind ja keine Energie-, sondern Druckwellen; ihre Ausbreitung ist vom Medium abhängig, d.h. die Schallgeschwindgkeit ist u.a. eine Funktion der Dichte des Mediums, in der auch die Masse steckt. Insbesondere Vakuum: kein Medium, kein Schall.  
Man hat ja sehr lange geglaubt, dass Licht sich wie Wasserwellen durch ein Medium hier eben wasser bewegt. dies führte aber zu Widersprüchen. Lichtwellen brauchen kein medium, das man Äther nannte. Und den es nicht gibt.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2019 by Matroids Matheplanet
This web site was made with PHP-Nuke, a web portal system written in PHP. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]