Die Mathe-Redaktion - 08.04.2020 03:14 - Registrieren/Login
Auswahl
ListenpunktHome
ListenpunktAktuell und Interessant ai
ListenpunktArtikelübersicht/-suche
ListenpunktAlle Links / Mathe-Links
ListenpunktFach- & Sachbücher
ListenpunktMitglieder / Karte / Top 15
ListenpunktRegistrieren/Login
ListenpunktArbeitsgruppen
Listenpunkt? im neuen Schwätz
ListenpunktWerde Mathe-Millionär!
ListenpunktFormeleditor fedgeo
Schwarzes Brett
Aktion im Forum
Suche
Stichwortsuche in Artikeln und Links von Matheplanet
Suchen im Forum
Suchtipps für den MP

Werbung

Bücher zu Naturwissenschaft und Technik bei amazon.de
Kontakt
Mail an Matroid
[Keine Übungsaufgaben!]
Impressum

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, unsere Datenschutzerklärung und
die Forumregeln.

Sie können Mitglied werden. Mitglieder können den Matheplanet-Newsletter bestellen, der etwa alle 2 Monate erscheint.

Der Newsletter Okt. 2017

Für Mitglieder
Mathematisch für Anfänger
Wer ist Online
Aktuell sind 257 Gäste und 4 Mitglieder online

Sie können Mitglied werden:
Klick hier.

Über Matheplanet
 
Zum letzten Themenfilter: Themenfilter:
Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel GrafZahl
Schulmathematik » Bruch- und Prozentrechnung » Brüche
Druckversion
Druckversion
Autor
Schule J Brüche
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-02-28


Wie viel Möglichkeiten kann ich den Bruch (3/4) mit Kreis darstellen?
Mit Hilfe von Bild 1 und no 2. werde ich sicher 3 Kreisen darstellen um den Buch (3/4) darzustellen und NICHT  nur 2 Kreise ,wie das Buch im
Bild 2  gemacht hat.
Bild 1


Bils 2

.
jetzt stell ich für den Bruch (3/4) die gesamte kreisen , die den Bruch
(3/4) darstellen.
1)erste frage , der Bruch (3/4 ) bedeutet
A)1 Pizza Beispiel wird an 4 personen verteilt  also also jede bekommt
ein Viertel, also die 3 Personen haben insgesamt drei viertel( 3/4)
 
B)oder ich sage ich habe 3 Pizzas( Tun Fisch, Käse, Fleisch Beispiel)
und jede Pizza wird an 4 personen geteilt, also  für  jede person
bekommt von jeder Pizza ein viertel, wenn ich nur person betrachte und gucke wie viel hat er insgesamt von der 3 Pizzas ,dann sage ich auch
(3/4)
3)ich sage aber auch  er bekommt eine  viertel und ein viertel und viertel. also er kommt 3 mal Viertel.
Also warum er im Bild zwei nur  zwei Darstellungen gemacht  und nicht 3 wie ich  im  Bild  3 gemacht habe?
Bild 3

aber er hat nur so , wie BIld no 4 gemacht habe warum?
Bild 4






  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-02-28

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname}\)
Hallo ziad38,

vorneweg: du hast zweimal das gleiche Bild verlinkt, der zweite Link funktioniert jedoch nicht. Wolltest du da noch ein zweites Bild hochladen?

2020-02-28 09:44 - ziad38 im Themenstart schreibt:
Wie viel Möglichkeiten kann ich den Bruch (3/4) mit Kreis darstellen?
Mit Hilfe von Bild 1 und no 2. werde ich sicher 3 Kreisen darstellen um den Buch (3/4) darzustellen und NICHT  nur 2 Kreise ,wie das Buch im
Bild 2  gemacht hat.
Bild 1


Die Frage ist ehrlich gesagt ohne das zweite Bild schwer verständlich.

2020-02-28 09:44 - ziad38 im Themenstart schreibt:
jetzt stell ich für den Bruch (3/4) die gesamte kreisen , die den Bruch
83/4) darstellen.
1)erste frage , der Bruch (3/4 ) bedeutet
A)1 Pizza Beispiel wird an 4 personen verteilt  also also jede bekommt
ein Viertel, aso die 3 Personnen haben insgesamt dreiviertel( 3/4)

Wenn es drei Pizzen sind: ja, dann bekommt bei einer gerechten Teilung jeder der vier Personen \(3/4\) einer Pizza.
 
2020-02-28 09:44 - ziad38 im Themenstart schreibt:
B)oder ich sage ich habe 3 Pizzas( Tunfisch, Käse, Fleisch Beispiel) ,
und jede Pizza wird an 4 personen geteilt, also  für  jede person
bekommt von jeder Pizza ein vierten, wenn ich nur person betracht und gucke wie veil hater ingesamt von der 3 Pizzase ,dann sage ich auch
(3/4) weil er ein Viertel von jede Pizza bekommt.
3)ich sage  er bekommt eine  viertel und ein viertel und viertel

Wenn es besonders gerecht zugehen soll und alle vier die drei Sorten mögen: dann kann man es auch so machen.

Insgesamt würde ich mal sagen, geht es in der Frage um Viertel und damit ist es eine Frage für viertel. 😎


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


hi, habe gerade nach mal gemacht.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2020-02-28

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname}\)
Hallo,

jetzt ist es besser verständlich.

Also: dann ist deine Version a) die erste Möglichkeit ("Von einem Ganzen 3 Viertel").

Und deine Version b) ist die zweite Möglichkeit ("Von drei Ganzen je ein Viertel").

Bei deinen Beispielen verstehe ich das erste Bild (mit den vier Farben) nicht. Die beiden anderen Zeichnungen von dir sind ja gleich wie im Schulbuch.

Es geht hier ja nur darum, den Anteil bzw. die Zahl \(\frac{3}{4}\) grafisch zu veranschaulichen.


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


ich bin TOTAl ducrheineander : ahst du emein Bild geshen?
wie viel Möglichkeit  kann man mit kreisen den Bruch darstellen?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


ICH SETLLE DIE fRAGE NOCHMAL



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.6, eingetragen 2020-02-28


Hallo,

2020-02-28 13:48 - ziad38 in Beitrag No. 5 schreibt:
ICH SETLLE DIE fRAGE NOCHMAL

Du musst schon ein wenig Geduld mit uns haben. Auch wenn man eingeloggt ist, sieht man ja nicht automatisch, wenn eine Frage gestellt wird.

2020-02-28 13:38 - ziad38 in Beitrag No. 4 schreibt:
ich bin TOTAl ducrheineander : ahst du emein Bild geshen?
wie viel Möglichkeit  kann man mit kreisen den Bruch darstellen?

Das ist eher eine künstlerische Frage, weniger eine mathematische. Und im Schulbuch geht es um zwei Darstellungen, die hast du doch beide verstanden?

Deine Version mit den vier Farben ist wohl so gedacht:

- Farben: Personen
- Anzahl der Stücke mit einer Farbe: Pizzastücke, die eine Person bekommt.

Das ist zwar richtig, geht aber hier an der Aufgabe aus dem Buch vorbei.

2020-02-28 09:44 - ziad38 im Themenstart schreibt:


aber er hat nur so , wie BIld no 4 gemacht habe warum?



Wer ist "er"? Also jedenfalls ist der Kreis in Bild 3 links unten auch richtig (der steht ja so im Buch).

Um das hier ein wenig in eine Richtung zu lenken: worum geht es dir?

- 1): Möchtest du etwas besser verstehen?
- 2): Ist das eine Aufgabe, die du lösen musst?
- 3): Wurde vom Lehrer etwas korrigiert, was du nicht verstehst?

Falls 2) oder 3) zutreffen: wie lautet die Aufgabe dazu?


Gruß, Diophant

PS: nimm dir vielleicht ein wenig mehr Zeit, um deine Fragen zu schreiben. Ich weiß, das ist mühsam. Aber so hilfst du uns, dich besser verstehen zu können. Und dann können wir dir besser helfen. 🙂



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.7, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


ganau deswegen habe ich gerade die Frage neu gestellt,



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.8, eingetragen 2020-02-28


Hallo,

2020-02-28 14:21 - ziad38 in Beitrag No. 7 schreibt:
ganau deswegen habe ich gerade die Frage neu gestellt,

Ja, aber wie gesagt: bitte lass uns hier weitermachen.

Das war deine nächste Frage:
2020-02-28 14:06 - ziad38 im Themenstart schreibt:
der Bruch (3/4) kann nur 2 Bedeutungen haben ,wie im Bild 1( schau die zwei darstellungen mit Kreisen) ? oder 3
3 Bedetungen wie im Bild 2
Bild 1

 jetzt meine schwirige Frage  ist . kann  ich sage dass der
Bruch(3/4) nicht NUr 2 sondern 3 Bedeutungen haben ? darum geht es .
 


1) erste möglickeit( hier wird 3 teilen von NUR Einer  gesamten Pizza genommen)also (3/4)

2) möglichkeit( hier sind nicht nur ein sondern 3 Ganzen und von jede der 3 Pizza wird eine Teil genommen, aber ingesamtt ergeben sie sich auch ( 3/4)


3) möglichkeit( hier möchte wissen on diese auch las Bruc ((3/4)) nenene kann oder nicht, hier wird 3 ganzen Pizza an 3 Personenn geteilt) als kann ich diese ganzen Kriesen ingesamt als Bruch ((3/4)
auch bezeichenn?

Meine schweirige Frage ist , kann ich sagen alles diese Kreisen
bedeuten den Bruch(3/4) ? odert nicht. darum geht es . weil im Bild zwei hat er NUR zweikreis und nicht 3 .

Bild 1 und Bild 2 sind richtig. So ist es auch im Schulbuch gemeint und abgebildet.


Gruß, Diophant



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


im Bild no 1 sagte ""Der Bruch (3/4) kann nur 2 Bedeutungen haben , und er hat für no 1und  eine Kreis  gezeichent und für 2 auch

Jetzt meine Frage ist: kann ich sagen Der Bruch (3/4) hat NICHT NUR 2 Betunegen
.sonder 3 beduetungem,
die erste 2 Bedeutungen sind  wie im Buch( Bidl 1) , ich zeichne sei trotzdem
heir
1) erste mögllcikeit( wie im Buch, von einem ganzen   3 Viertel)

2) möglcihkeit ( wie im Buch vom drei ganzen  je ein Vietrel)

JTZT WAS SEHR WIVHTIG IST
3) kann ich so sagen  der Bruch (3/4) kann auch so bedueten,( 3 Ganze Pizza an 4 personen geteilt) : so meine ich, also die dreiMkreisen ingesamt ergenben
den Bruch = (3/4)so mine ich




[Die Antwort wurde nach Beitrag No.7 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.10, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


ich habe mehr als 5 std in im slebe Aufgabe  laufen
ES geht darum wie veil Beduetuegen hat der Bruch( 3/4)?
IM Buch sagte er im BIld 1 NUR 2

1) von einem Ganzen 3 veirtel
2)von deie Ganzen ein vieetel
Miene Frage ist
kann ich sagen
es gibt NOCH DROTTE Bedeutuneg,nämlclich, als 3 .
1) erste Bedeutugen ist wie im Buch( bild 1)

2) zwiete ist auch wie im Buch( Bild 1)


3) die dritte bedeutugen, ( hier sit geimeint , 3 ganzen Paizzas werde an 3 Personen geteilt) als die drei Kreisn zusemmen = (3/4) . Also stimmt so ?




[Die Antwort wurde nach Beitrag No.7 begonnen.]



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.11, eingetragen 2020-02-28

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname}\)
Hallo,

nochmals: Bild 1 und Bild 2 stehen für die Zahl \(3/4\) und sind richtig.

Bild 3 steht für die Zahl \(12/4=3\). Also für eine ganz andere Zahl.


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.12, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


also die Zeichnung no 1 und 2 sind richtig , ok jetzt konzentrieren wir NUR auf BIld 3:hier zeige ich dir zuerts eine ander aufgabe aber änlich( BILd 4)
Bild 4


heir im Bild 4 sagt er 2 Pizzas werde an 3 Personen geteilt ,
er aht den Bruch (2/3) auch so gezeichnet( schaue die zwei kreisen oben stehen),

ALso ist nicht diese Zeichnung( IM BIld 5)  bedeutet auch der Bruch (2/3) oder nicht ?
Hier ist BIld 5




 und das was ich meinte mit der dritte Bdeutungen wenn ich über den Bruch (3/4) gesprochen habe  (3/4) .: Hast du mich verstanden?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.13, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-28


stimmt das Bild no 3?



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.14, eingetragen 2020-02-28

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\on}{\operatorname}\)
Hallo ziad38,

2020-02-28 15:47 - ziad38 in Beitrag No. 13 schreibt:
stimmt das Bild no 3?
nein, und es ist wieder das gleiche Missverständnis vier bei den 3/4. Das Bild Nr. 5 zeigt in diesem Fall 2 ganze Pizzen. Die wurden zwar schon jeweils in drei Stücke geschnitten, aber es sind immer noch zwei komplette Pizzen.

Überlege mal: macht es einen Unterschied, ob du eine 2€-Münze hast oder vier 50ct-Münzen? Nein. Und so ist es hier auch. Erst wenn man die Stücke an die drei Personen verteilt, dann bekommt jeder \(2/3\) von einer Pizza. Also das, was eine Person bekommt, sind \(2/3\). Und das ist in in Bild 4 dargestellt. In der unteren Reihe sind dort drei Pizza-Portionen zu sehen. Und jede für sich entspricht jeweils \(2/3\) einer ganzen Pizza.


Gruß, Diophant
\(\endgroup\)


  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 11103
Aus: Sankt Augustin NRW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.15, eingetragen 2020-02-28


Hallo
 zu deinem farbigen Bild: dahinter kann man nicht einfach 3/4 schreiben, aber richtig wäre 3/4rote Teile, 3/4 grüne Teile usw.  oder wenn du vorher sagst Ziad bekommt nur rote Teile kannst man dann sagen  Ziad bekommt 3/4
Solche Bilder haben immer einen Zusammenhang, der mit dem man am leichtesten rechne und sich was vorstellen kann ist der Beste, bei den 2/3 waren die Farben für die Geschichte mit 3 Kindern und 2 Pizzen passend, einfach die Torten zu färben braucht eben auch eine Geschichte es sagt nicht automatisch 3/4.
(nebenbei, wie du für dich selbst dir 3/4 vorstellst ist doch für das Rechnen wichtig, alles andere ist egal, deshalb solltest du auch nicht nur versuchen einen Lehrer oder Schulbuch zu verbessern, es sei denn ohne das dritte Bild für 3/4 kannst du nicht verstehen, was 3/4 sind?)
Gruß lula


-----------------
Mein Leben ist zwar recht teuer,  aber dafür bekomm ich jedes Jahr umsonst eine Reise einmal um die Sonne



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.16, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-29


Hallo Diophant ,ich denke ich verstehe jetzt, jedoch habe ich anderes beispiel aber sehr ähnlich und irgendwie bin ich auch durcheinander,
Heir sagt er eine Strecke 3 M lang. zerlegen (teien)  in 4 Teilen.
Also das bedeutet die gesamte Strecke soll in 4 gleich langen Teilen zerlegt werden . stimmt?
Das heißt jede Strecke ist 0,75m=75cm dann habe wir von dieser Teil (noc 4 mal also insgesamt ergebe sie 3 Meter) also die gesamte Strecke 3 muss (völlig mit 4 Teilen gefüllt) .Er hat aber nur ein Teil (0,75m) gezeigt und der restliche Strecke (3m) ist noch frei!!! .Warum. Bitte Hilfe wie gesamt von gestern laufe hin und her,
Vie wie möglichkeiten kann man diese Aufgabe verstehen oder wie wrist du die
Strecke 3  Zerlegen? Nur so wie im Buch oder auch wie ich gemacht habe?

Hier ist das Beispiel(BILD 1)
Bild


Hier ist  Bild 2 ist Nur zum sehnen ( vielleicht hilft )
Bild 2


Bild 3 das was ich noch dazu gemacht habe.( ich meine neben die Zeichnung im Bild 1 habe ich auch etwas zusätzlich gezeichnet, stimmt mien Zeichnung?)

 Bild 3





  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 3236
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.17, eingetragen 2020-02-29


Hallo ziad38,

das hast du jetzt auch zweimal gefragt. Hier hast du auch schon eine Antwort bekommen. Und dort geht es jetzt auch weiter!

Bitte stelle in Zukunft jede Frage nur einmal. Wie ich dir in meiner PN schon geraten habe. Das ist hier eine wichtige Forenregel, und wenn man sich nicht daran hält, dann endet es in der Regel so: Gesperrte Frage

Nämlich mit Sperren.


Gruß, Diophant



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.18, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-29


hallo Diophant.
ich versuch etwas zu sagen dann kannst du mir sagen ob ich richtig verstehe, sein mehr als 15 std bin nur in einer Seite geblieben, laufe in Spirale.
Vor allem bevor ich etwas sagen ,
1) erste Frage ist die Aufgabe ( Im Bild 1)und die Lösung ( Im Bild 1 , also der
Zahlenstrahl) richtig? ist heir eine 3 meter Strecke gemeint oder er meint 1 Meter lange Strecke gemeint? und dann diese 3 m lange Strecke in 4 Teilen zerlegt? ist  das was im Buch steht?
2) zweite Frage ist diese zahlenstrahl richtig gezeichnet oder nicht? dann sage ich dir sagen was ich verstehe.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Caban
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 06.09.2018
Mitteilungen: 879
Aus: Brennpunkt einer Parabel
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.19, eingetragen 2020-02-29


Hallo

Der Zahlenstrahl ist sehr verwirrend. Denn dort wird dreimal 1 m in vier Teile geteilt und nicht 3m in vier Teile. Das kann sehr verwirrend sein. Lass dich von diesem Zahlenstrahl nicht verwirren.

Gruß Caban



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 324
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.20, vom Themenstarter, eingetragen 2020-02-29


Genau Caban, dswege war ich zuerst durcheinander, aber mit Beispiel von Äpfel hat geholfen:wenn ich etwas nicht verstehe kämpfe und kämpfe und kämpfe bis ich müde bin und schaffe. ich gebe nicht auf
Danke.



  Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Das Thema wurde von einem Senior oder Moderator abgehakt.
Neues Thema [Neues Thema]  Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP, that seems no longer to be maintained or supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]