Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Berufspenner Ueli rlk MontyPythagoras
Ingenieurwesen » Technische Mechanik » Schwerpunktsveränderung bei trocknendem Handtuch
Autor
Schule J Schwerpunktsveränderung bei trocknendem Handtuch
Spedex
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 19.03.2020
Mitteilungen: 1051
Wohnort: Wien / Bayern
  Themenstart: 2020-04-23

Hey, stellt euch bitte folgendes Szenario vor: Ein nasses Handtuch wird zum Trocknen über eine Stange gehängt. Dabei wird das Handtuch allerdings nicht exakt symmetrisch über die Stange gehangen, sondern so: https://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/52794_rsz_sk1.png Beim Trocknen fällt das Handtuch von der Stange herunter, hingegen es im nassen Zustand nicht heruntergefallen ist. Meine Frage: Warum? Ich sehe hier zwei Möglichkeiten, wobei ich mir nicht sicher bin, welche davon richtig sein könnte. Einerseits besteht die Möglichkeit, dass die Haftreibung zwischen trockenem Handtuch und Stange geringer wurde. So gering, dass das Handtuch herunterfällt. Andererseits ändert sich die Kraft des überstehenden Teils. Es gilt: https://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/52794_rsz_sk2.png Allerdings ist mir gerade aufgefallen, dass die Kraft, wenn das Handtuch nass ist, größer ist, als wie wenn das Handtuch trocken ist. Folglich müsste ja genau der umgekehrte Effekt auftreten: Das Handtuch fliegt eher im nassen Zustand runter, als im trockenen Zustand. Könnt ihr mir da weiterhelfen? LG Spedex


   Profil
lula
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.12.2007
Mitteilungen: 11289
Wohnort: Sankt Augustin NRW
  Beitrag No.1, eingetragen 2020-04-23

Hallo am meisten macht wohl die Reibung aus, aber wie sicher bist du , dass beide Seiten gleich nass waren? Gruß lula


   Profil
Spedex
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 19.03.2020
Mitteilungen: 1051
Wohnort: Wien / Bayern
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-04-23

Das ist nur ein Szenario was ich mir ausgedacht habe. Folglich könnte ich auch behaupten, dass beide Seiten gleich nass sind. Allerdings habe ich möglichweise diese Erfahrung beim Wäscheaufhängen gemacht, wenn beim Trocknungsprozess ein Kleidungsstück herunterfällt.


   Profil
MontyPythagoras
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 13.05.2014
Mitteilungen: 2864
Wohnort: Werne
  Beitrag No.3, eingetragen 2020-04-23

Hallo Spedex, Adhäsion. Der Reibwert des trockenen Handtuchs auf einer vermutlich verchromten und polierten Handtuchstange ist sehr niedrig. Als das Handtuch noch nass war, hat es an der Stange geklebt, so wie ein nasses T-Shirt am Körper klebt, und der Reibwert war deutlich höher. Trotzdem bleiben die Handtücher oft trotzdem hängen, weil die umgedrehte "U-Form" des Handtuchs durch das Trocknen "verewigt" wird, der Stoff also die getrocknete Form beibehält, so wie man auch eine Bügelfalte in ein Handtuch bügeln kann. Die hält genau so lange, bis das nächste Mal das Handtuch wieder klatschnass wird. Ciao, Thomas


   Profil
haribo
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.10.2012
Mitteilungen: 3300
  Beitrag No.4, eingetragen 2020-04-23

hm schwerpunktsverschiebung selbst wenn es anfangs gleichmässig nass war, trocknet es im bereich der auflagefläche langsamer als an den hängenden flächen, also könnte der schwerpunkt auch irgendwo hin und zurückwandern?


   Profil
Spedex
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 19.03.2020
Mitteilungen: 1051
Wohnort: Wien / Bayern
  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2020-04-24

Sehr gut. Danke für eure Antworten.


   Profil
Spedex hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Spedex hat selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
Spedex wird per Mail über neue Antworten informiert.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]