Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel GrafZahl
Schulmathematik » Geometrie » Prismen zerlegen: stimmt meine Erklärung?
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Schule Prismen zerlegen: stimmt meine Erklärung?
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 754
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-06-02


no 8
Teil in der Lösung steht 2 Dreiseitigen und einem veierseitigen Prisam!!
 erste Variante: ich habe nur 2 Dreisetig und einem Vierseitigen Prisma
zweite Varianten: 3 dreiseitege  Prisma.



also bei D , welche hat Recht ich oder das Buch?

D

D

Bei e habe ich richtige gemacht?

E


Bei f habe ich auch richtig gemacht?

F


F
Bei f habe ich auch richtig gemacht?



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27369
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-06-02


Die Aufgabenstellung ist mal wieder völlig bescheuert 😖

(D)
ist schon vierseitig, warum sollte man es nochmal unterteilen?
Aber deine Unterteilungen sind korrekt (1 Viereck und 2 Dreiecke, oder 3 Dreiecke). Bei Viereck denkst du aber immer an ein Rechteck. Es ist aber auch eine Unterteilung in 1 Viereck und 1 Dreieck möglich. Wie?

(E)
ist auch korrekt. Das ist eine von mehreren Möglichkeiten, in 2 Vierecke zu unterteilen.

(F)
ist ebenfalls korrekt. Auch hier gibt es viele Möglichkeiten.
• Die 6 Dreiecke: ok.
• 1 Viereck und 3 Dreiecke: ok.
• Aber wie geht das mit 1 Viereck und 2(!) Dreiecken, wie es die Musterlösung vorschlägt (ja, es geht wirklich)?
• Und dann gibt es noch eine einfache Lösung mit 2 Vierecken!


-----------------
Bild



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 4280
Aus: Rosenfeld, BW
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, eingetragen 2020-06-02


Hallo Ziad,

hier geht es doch nicht darum, wer Recht hat.

Das Buch nennt für jede Aufgabe eine korrekte Lösung.

Du hast weitere Möglichkeiten gefunden, diese sind ebenfalls richtig. Das ist doch schön.

Es heißt aber nicht, dass das Lösungsbuch falsch liegt.

Du magst ja meinen Ratschlag nicht hören. Aber vergiss mal dieses Lösungsbuch, du kannst das auch ohne.


Gruß, Diophant

[Die Antwort wurde vor Beitrag No.1 begonnen.]



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 754
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2020-06-02


zitat(Es ist aber auch eine Unterteilung in 1 Viereck und 1 Dreieck möglich. Wie?) Ja das rote Dreieck rechts +Blaue Rechteck in der Mitte= 1 Rechteck und + dar rote Dreieck links.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 31.08.2018
Mitteilungen: 754
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2020-06-02


Zitat(Du magst ja meinen Ratschlag nicht hören. Aber vergiss mal dieses Lösungsbuch, du kannst das auch ohne.)
ich wollte NUR sicher das ich richtig verstehe. Deswegen möchte bestätigen
also alles stimmt
Vielen Dank.



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
viertel
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 04.03.2003
Mitteilungen: 27369
Aus: Hessen
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.5, eingetragen 2020-06-02


2020-06-02 16:42 - ziad38 in Beitrag No. 3 schreibt:
Ja das rote Dreieck rechts +Blaue Rechteck in der Mitte= 1 RechteckViereck und + dar rote Dreieck links.
Das ist eine Möglichkeit 👍

[Die Antwort wurde nach Beitrag No.3 begonnen.]



Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
ziad38 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
ziad38 hatte hier bereits selbst das Ok-Häkchen gesetzt.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2020 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]